Archiv – Forschungsgeschichte

← zurück

50 Jahre Celtic Coin Index

Der Archäologe Sheppard Frere und der Numismatiker Derek Allen begründeten 1960 ein Verzeichnis aller in Großbritannien gefundenen keltischen Münzen. Das Anwachsen des Celtic Coin Index (CCI) zeugt von der zunehmenden Zusammenarbeit zwischen professionellen Archäologen und Amateursondengängern... weiterlesen ]

Wohin geht die Forschung?

XIV. Internationaler Numismatischer Kongreß in Glasgow
Vom 31. August bis zum 4. September 2009 fand der XIV. internationale Kongress in Glasgow statt. 550 Delegierte kamen aus aller Welt, um Sitzungen zu besuchen und Vorträge zu halten. weiterlesen ]

Das Schicksal einer Münzsammlung

Wem gehört die Sammlung Horn? Immerhin handelt es sich um eine der größten Privatsammlungen Deutschlands... weiterlesen ]

Dr. Pierre Bastien (1912-2010)

Die numismatische Gemeinschaft verliert in Pierre Bastien einen der besten Kenner der spätrömischen Münzprägung...
weiterlesen ]

Numismatik in Rußland – Die Zarenzeit

Die Geschichte der Numismatik in Rußland beginnt – wie so vieles andere – mit Peter dem Großen. Er kaufte im Jahr 1721 in Hamburg eine Münzsammlung für seine Kunstkammer in St. Petersburg. Natürlich lenkte dieser Kauf das Interesse auch auf die russischen Münzen... weiterlesen ]

Karsten Dahmen wird neuer wissenschaftlicher Mitarbeiter im Münzkabinett Berlin

Seit dem 1. Januar 2010 ist Dr. Karsten Dahmen als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Münzkabinett der... weiterlesen ]

Dr. Robert Lehmann Präsident der Numismatischen Gesellschaft Hannover

Die Numismatische Gesellschaft zu Hannover, eine der ältesten numismatischen Gesellschaften im deutschsprachigen Raum, hat einen neuen Präsidenten, den jüngsten ihrer Geschichte, den Chemiker Dr. Robert Lehmann. weiterlesen ]

Münze Berlin präsentiert sich auf Berlins 775-Jahr-Feier

Auf dem Stadtfest zur 775. Geburtstag Berlins vom 24. bis 26.August können sich die Besucherinnen und Besucher eine spezielle Ausgabe des „ewigen Pfennigs“ am Stand der Münze Berlin selbst prägen. weiterlesen ]

Treffen der vereidigten Sachverständigen in Fulda

Am 07. Juli 2012 trafen sich die öffentlich bestellten Sachverständigen zum vierten Mal in Fulda zwecks Erfahrungsaustausches. weiterlesen ]

Ausschreibung Walter-Hävernick-Preis für Numismatik

Die Numismatische Kommission der Länder in der Bundesrepublik Deutschland vergibt 2013 zum zweiten Mal den Walter-Hävernick-Preis für Numismatik. weiterlesen ]

Festschrift 10 Jahre Association of Baltic Numismatics

Vor 10 Jahren wurde die Association of Baltic Numismatists gegründet, um die Numismatik in Estland zu fördern und die internationalen Verbindungen zu verstärken. Dies ist gelungen, wie die Festschrift zum Jubiläum zeigt, die sich Ursula Kampmann angesehen hat. weiterlesen ]

Internationales Symposium „Anton Prokesch von Osten“ in Graz

Zum 140. Todestag des aus Graz stammenden Sammlers, Gelehrten und Vermittlers zwischen den Kulturen Anton Prokesch von Osten veranstaltete das Joanneum ein Symposium. Die Vorträge zeichneten ein lebendiges Bild dieser vielseitigen Person. weiterlesen ]

Schild von Steier

Schild von Steier, so heißt die Zeitschrift, die von der archäologischen und der numismatischen Abteilung des Joanneums herausgegeben wird. Ursula Kampmann hat sich den jüngsten Band angesehen. Er handelt von Schlachtfeldern, einer Richtstätte, einem Hobbyarchäologen des 19. Jh. und einem Münzfund in einer Felsspalte. weiterlesen ]

COIN OF THE YEAR 2008 – Die COTY-Award-Preisträger 2010 stehen fest

Jedes Jahr vergibt die US-amerikanische Zeitschrift World Coin News den COTY-Award für die besten Münzen des Jahres... weiterlesen ]

Walther Tröger, Ehrenmitglied des IOC, erhält den World Money Fair Award 2010

Prof. Walther Tröger wurde während der 15. Weltmesse für Olympische Sammelobjekte im deutschen Sport und Olympiamuseum mit dem renommierten World Money Fair Award geehrt... weiterlesen ]

Swissmint erhält Otto Paul Wenger Preis

Der renommierte Otto Paul Wenger Preis wurde vom Verband Schweizer Berufsnumismatiker der „swissmint“ verliehen. weiterlesen ]

Coty 2011

Krause Publications gibt die Gewinner im Wettbewerb um die Auszeichnung der „Coin of the Year“ bekannt... weiterlesen ]

Coty 2011 – diesmal mit Bildern

Krause Publications gibt die Gewinner bekannt. Inzwischen haben wir Bilder der Siegermünzen und eine Berichtigung... weiterlesen ]

Bernd Kluge erhält den Huntington Medal Award 2009 der American Numismatic Society

In Anerkennung um seinen herausragenden Beitrag zur wissenschaftlichen Numismatik im Bereich der mittelalterlichen Numismatik wird Bernd Kluge am 24. März 2011 der Huntington Medal Award 2009 überreicht... weiterlesen ]

Ehrung für Alan Stahl

Alan Stahl – „Mr. Venice“ – erhält die Medaille der britischen Royal Numismatic Society.
weiterlesen ]

Internationaler Wettbewerb für Münzdesign der Japan Mint

Seit 1998 lädt die Japan Mint jedes Jahr Designer aus der ganzen Welt ein, um am Internationalen Münzdesign Wettbewerb teilzunehmen. Nun stehen die Gewinner fest... weiterlesen ]

Walter-Hävernick-Preis für Numismatik

Die Numismatische Kommission der Länder in der Bundesrepublik Deutschland vergibt 2012 erstmals den Walter-Hävernick-Preis für Numismatik... weiterlesen ]

Otto Paul Wenger Preis an Wiener Forscher

Der renommierte Otto Paul Wenger Preis wurde vom Verband Schweizer Berufsnumismatiker an das Institut für Numismatik und Geldgeschichte der Universität Wien verliehen. Besonders hervorgehoben wurden die Publikationen des Instituts... weiterlesen ]

Erfolg für Sondermünze „Max Frisch“

Innerhalb von drei Wochen war die schweizerische Gedenkmünze zu Ehren des Dichters Max Frisch in der Qualität unzirkuliert ausverkauft... weiterlesen ]

Ideenschmiede in Liechtenstein

Seit Jahrzehnten überrascht die Coin Invest Trust in Balzers, Liechtenstein, den Markt immer wieder mit innovativen und bis dahin undenkbaren Münzen. Dafür wurde die Firma schon oft mit angesehenen Preisen ausgezeichnet, zuletzt wieder mit dem Preis für die innovativste Münze des Coin of the Year Award in Berlin. weiterlesen ]

IADAA Mitglied Jerome M. Eisenberg vom italienischen Präsidenten geehrt

Jerome Eisenberg erhielt den italienischen Orden della Stella Solidarietà Italiana für seine Bemühungen um die italienischen Antiken. Er wurde sowohl für seine Tätigkeit als Redakteur von Minerva ausgezeichnet als auch für sein Engagement im Kulturgüterschutz. weiterlesen ]

Ursula Kampmann erhält Otto-Paul-Wenger-Preis

Am 29. Juni 2012 wurde der Numismatikerin und Herausgeberin der MünzenWoche, Ursula Kampmann, der angesehene Otto-Paul-Wenger-Preis verliehen. Der Verband der Schweizer Berufsnumismatiker ehrt so Persönlichkeiten, die sich um die Vermittlung der Numismatik besonders verdient gemacht haben. weiterlesen ]

Ausschreibung Walter-Hävernick-Preis für Numismatik

Die Numismatische Kommission der Länder in der Bundesrepublik Deutschland vergibt 2013 zum zweiten Mal den Walter-Hävernick-Preis für Numismatik. weiterlesen ]

Werkschau von Medailleur Peter Götz Güttler erschienen

Am 2. Oktober 2012 stellte der bekannte Medailleur Peter Götz Güttler sein (bisheriges) Werkverzeichnis „Gegossene Sichten und Welten. Medaillen von 1971-2011“ in einem feierlichen Rahmen im Dresdner Stadtarchiv vor. weiterlesen ]

Münze des Jahres 2013 kommt aus den Niederlanden

Nach den Siegern in den zehn Kategorien des Wettbewerbs Coin of the Year verkündete die Jury nun auch den Sieger der Sieger: eine niederländische Münze mit eingeprägten QR-Barcode. weiterlesen ]

Die Verleihung des Walter-Hävernick-Preises für Numismatik an Angela Berthold

Die Nachwuchsstiftung der Numismatischen Kommission der Länder in der Bundesrepublik Deutschland hat im Jahr 2011 den Walter-Hävernick-Preis für Numismatik gestiftet. Erstmals wurde der Preis 2012 an die Klassische Archäologin Angela Berthold verliehen. Hier finden Sie sowohl etwas zum Preis, als auch zur Dissertation von Frau Berthold. weiterlesen ]

World Money Fair Award für Hubert Lanz

Am 1. Februar 2013 wurde Hubert Lanz der World Money Fair Award für seine Dienste um die Numismatik verliehen. Selten hat ein Einzelner mehr für das Münzensammeln in Deutschland und Europa getan. Hubert Lanz kämpft seit Jahren für das Recht jedes Europäers, Münzen zu sammeln. weiterlesen ]

Bewerbungen für Walter-Hävernick-Preis für Numismatik erbeten

Die Numismatische Kommission der Länder in der Bundesrepublik Deutschland vergibt 2014 zum dritten Mal den Walter-Hävernick-Preis für Numismatik. Bewerbungsschluss ist der 1.11.2013. weiterlesen ]

Bernhard Weisser erhält den GIG-Ehrenpreis

Die Gesellschaft für Numismatik und Geldgeschichte verleiht jedes Jahr ihren Ehrenpreis an Numismatiker, die sich um das Münzsammeln und die Numismatik verdient gemacht haben. Dieses Jahr erhält Dr. Bernhard Weisser den Ehrenpreis der GIG. weiterlesen ]

Degussa holt das Triple: Erneut Testsieger im Edelmetall-Händlervergleich

Die Degussa Goldhandel GmbH wurde als Deutschlands bester Edelmetallhändler ausgezeichnet. Degussa erreichte im Test der Finanz-Wochenzeitung Euro am Sonntag als einziger Anbieter die Gesamtnote „sehr gut“. weiterlesen ]

Münze des Jahres 2014 kommt aus Frankreich

Nach Frankreich geht die Ehrung der Münze des Jahres 2014. Die von Yves Klein gestaltete 10-Euro-Silbermünze der Monnaie de Paris überzeugte mit ihrer blauen Hand vor silbernem Hintergrund und erhielt bei der Abstimmung am 8. Dezember die meisten Stimmen. weiterlesen ]

Erstes Numismatikertreffen in Erfurt: Ein Bericht

Am 30.11. trafen sich Münzen-und Medaillensammler erstmals in der thüringischen Landeshauptstadt. Organisiert wurde die Veranstaltung von der Thüringer Numismatischen Gesellschaft Erfurt e.V. in Verbindung mit dem „Arbeitskreis Helmut König-Medaillen“. weiterlesen ]

Herbert Wähner erhält die Krause-Auszeichnung für sein Lebenswerk

Nur wenige Künstler können sich über so viele Menschen freuen, denen ihr Werk den Alltag verschönt. Herbert Wähner, Graveur bei der Münze Österreich, hat die moderne österreichische Numismatik nachhaltig gestaltet. Nun ist er für sein Lebenswerk ausgezeichnet worden. weiterlesen ]

Dieter Raab mit Otto Paul Wenger Preis geehrt

Der Verband Schweizer Berufsnumismatiker hat in diesem Jahr Dieter Raab, dem ehemaligen Inhalber von Dr. Busso Peus Nachf., den Otto Paul Wenger Preis verliehen. weiterlesen ]

Alexa Küter erhält den Walter-Hävernick-Preises 2014

Am 23. Mai 2014 wurde in Bremen der Walter-Hävernick-Preis für Numismatik verliehen, der eine hervorragende Arbeit eines Nachwuchswissenschaftlers/in auszeichnet. Alexa Küter erhielt ihn für ihre Dissertation „Die Augusteische Münzmeisterprägung“. weiterlesen ]

Ausschreibung des Walter-Hävernick-Preises für Numismatik für 2015

Die Numismatische Kommission der Länder in der Bundesrepublik Deutschland vergibt 2015 zum vierten Mal den Walter-Hävernick-Preis für Numismatik. Bewerbungen können noch bis zum 22.12.2014 eingereicht werden. weiterlesen ]

„Crying Wolf“ räumt Auszeichnungen ab

Der Name Coin Invest Trust steht für innovative Münzen. Auf der Coin Constellation in Moskau gelang den Liechtensteinern ein besonderer Erfolg. weiterlesen ]

Aufruf zur Bewerbung für den Hugo-Michel-Förderpreis 2015

Der Schwaneberger Verlag ruft zum achten Mal zur Bewerbung für den Hugo-Michel-Förderpreis auf. Der Preis ehrt seit 2008 herausragende Leistungen engagierter Förderer der Jugendarbeit in der Philatelie. Dotiert ist der Preis mit einer Urkunde und 500 Euro. weiterlesen ]

Otto-Paul-Wenger-Preis für Lübke & Wiedemann

Jeder, der sich mit Münzen beschäftigt, kennt Lübke & Wiedemann. Vielleicht nicht dem Namen nach, aber das, was sie geschaffen haben: Ein großer Teil der europäischen Auktionskataloge ist mit Fotos von Lübke & Wiedemann bebildert. Nun sind sie verdientermaßen mit dem Otto-Paul-Wenger-Preis ausgezeichnet worden. weiterlesen ]

Ute Wartenberg wird mit dem Ehrenpreis der GIG ausgezeichnet

Am 27. Juni 2015 wurde Ute Wartenberg mit dem Ehrenpreis der Gesellschaft für internationale Geldgeschichte ausgezeichnet. Sie ist damit die 20. Preisträgerin. weiterlesen ]

Eligiuspreis für Wolfgang Steguweit

Die Deutsche Numismatische Gesellschaft vergibt einmal im Jahr den Eligius-Preis. Ihn erhalten seit 1996 renommierte Numismatiker. Nun wurde Dr. Wolfgang Steguweit ausgezeichnet. Ursula Kampmann gratuliert. weiterlesen ]

Coin of the Year – The Book

Er ist eine Legende, der Coin of the Year Award, den Krause Publications einmal im Jahr vergibt. Mehr oder weniger imitieren alle existierenden Münzpreise den Coty. Nun ist ihm ein Buch gewidmet. Ursula Kampmann hat es sich angesehen. weiterlesen ]

ANA gibt bekannt: Ursula Kampmann erhält Burnett Anderson Award 2015

Ursula Kampmann ist die Preisträgerin des renommierten Burnett Anderson Memorial Award for Excellence in Numismatic Writing 2015. Sie hat als erste Europäerin diesen Preis gewonnen, der einmal im Jahr an einen Autor, Journalist oder Wissenschaftler in Anerkennung seiner fachlichen Verdienste um die Numismatik verliehen wird. weiterlesen ]

Walter-Hävernick-Preis 2016 ausgeschrieben

Die Numismatische Kommission der Länder in der Bundesrepublik Deutschland vergibt 2016 zum fünften Mal den Walter-Hävernick-Preis für Numismatik. weiterlesen ]

Goldbarren-Wiki prämiert Barrenhersteller und Edelmetallhändler des Jahres 2015

Goldbarren-Wiki, das Internetportal zu Anlagebarren aus Edelmetallen, hat zum Jahresende die Barrenhersteller und Edelmetallhändler des Jahres 2015 ausgezeichnet. weiterlesen ]

ANS Gala-Dinner im Rahmen der NYINC

Am 7. Januar 2016 fand das ANS Gala-Dinner statt. Aus diesem Anlass wurden gleich mehrere Preise übergeben, unter anderem erhielt MünzenWoche Gründerin Ursula Kampmann den Burnett Anderson Award 2015. Weitere Preisträger waren Kenneth E. Bressett sowie Regina und John W. Adams. weiterlesen ]

Kirsten Petersen erhält den World Money Fair Award

Mit Kirsten Petersen erhält eine der renommiertesten Kennerinnen der Münzsammlerseele den World Money Fair Award. Auf ihre Ideen gehen viele Münztypen zurück, die heute zu den erfolgreichsten Gedenkmünzen zählen. weiterlesen ]

Michael Alram ist diesjähriger Preisträger des Huntington Awards

Die ANS hat ihre höchste Auszeichnung für hervorragende wissenschaftliche Leistungen in der Numismatik an Dr. Michael Alram verliehen. Mit ihm wird ein Mann geehrt, der für die weltweite Zusammenarbeit aller im Dienste der Numismatik steht. weiterlesen ]

Marianne Rapp Ohmann als Botschafterin von Wil geehrt

Alle 18 Monate wird Wil zum Mekka von Investoren und Sammlern: Die Rapp-Auktionen für Briefmarken und Münzen strahlen in die ganze Welt aus. Marianne Rapp Ohmann wird deshalb von ihrer Heimatstadt als Botschafterin geehrt. weiterlesen ]

Die Preisträger des MDC-Awards

Der MDC Award ist der Preis, den die Münzstätten alle zwei Jahre im Rahmen der MDC für die besten Produkte vergeben. Die Jury besteht ausschließlich aus den besten Fachleuten der Welt, den Münzstätten-Direktoren. weiterlesen ]

Ehrungen zum 175. Geburtstag der Belgischen Numismatischen Gesellschaft

Am 21. Mai 2016 feierte die Société Royale de Numismatique de Belgique ihr 175-jähriges Bestehen mit einer Konferenz unter dem Titel „Belgian Numismatics in Perspective“. Mehrere der hochkarätigen Teilnehmer wurden ausgezeichnet. weiterlesen ]

Berliner Projekt zu thrakischen Münzen ausgezeichnet

Zum zweiten Mal verlieh der Interdisziplinäre Forschungsverbund Digital Humanities in Berlin (ifDHb) den Berliner Digital Humanities Preis. Der mit 1000 Euro dotierten 2. Preis ging an das Forschungsprojekt „Corpus Nummorum Thracorum“. weiterlesen ]

Jürg Richter erhält Otto-Paul-Wenger-Preis 2016

Jürg Richter, Numismatiker und Gründer des Schweizer Auktionshauses SINCONA AG, hat den Otto-Paul-Wenger-Preis 2016 erhalten. Lesen Sie hier die Laudatio von Ruedi Kunzmann. weiterlesen ]

Bewerbungen für Walter-Hävernick-Preis für Numismatik erbeten

Zum sechsten Mal vergibt die Numismatische Kommission der Länder den Walter-Hävernick-Preis. Hier finden Sie Details zur Ausschreibung. weiterlesen ]

Prix Duchalais 2016 für Matteo Campagnolo und Klaus Weber

Nur alle zwei Jahre vergibt die ehrwürdige Académie des Inscriptions et Belles-Lettres in Paris den Prix Duchalais. In diesem Jahr erhalten Matteo Campagnolo und Klaus Weber den Preis für ihr Werk zu byzantinischen Gewichten in Genf. weiterlesen ]

Eligius-Preis 2017 für Ulrich Klein

Der von der Deutschen Numismatischen Gesellschaft verliehene Eligius-Preis des Jahres 2017 geht an Ulrich Klein. Er wird anlässlich des Deutschen Münzsammlertreffens in Erfurt offiziell übergeben. weiterlesen ]

Coin of the Year Award 2017 geht an Italien

Eine internationale Jury hat aus den 10 Siegern des Wettbewerbs Coin of the Year Award die „Münze des Jahres“ gewählt: Italiens silberne 10-Euro-Münze „70 Jahre Frieden in Europa“. weiterlesen ]

40 Jahre Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung GmbH

Viele Sammler vergessen nie, wo und bei wem sie die erste Münze gekauft haben. Sie werden sich vielleicht an ihre eigene Vergangenheit erinnern, wenn Sie die Geschichte der letzten 40 Jahre Giessener Münzhandlung GmbH lesen... weiterlesen ]

Deutsche Spitzentechnologie im chinesischen Reich

Am 6. Februar 2016 werden 42 chinesische Münzstempel und 36 Punzen aus dem Besitz der Firma Otto Beh dem Landesmünzkabinett Sachsen-Anhalt übergeben. Sie zeugen von einem aufregenden Kapitel deutscher Technikgeschichte. weiterlesen ]

115 Auktionen mit über 100.000 Lots von numismatischer Literatur

George Frederick Kolbe und David F. Fanning geben bekannt, daß sie ihre auf numismatische Bücher spezialisierten Firmen zusammenlegen...
weiterlesen ]

Leuchtturm Albenverlag – Sammelsysteme made in Germany

Seit 1917 gibt es, wenn auch unter wechselnden Namen, den Leuchtturm Albenverlag. Das Unternehmen aus Aschersleben hat sich in fast einem Jahrhundert zum Weltmarktführer in Sachen Sammelsysteme entwickelt...
weiterlesen ]

Münzhandlung Künker übernimmt Hauck & Aufhäuser Numismatik

Zum 1. September 2010 hat die Fa. Künker, Osnabrück, die numismatische Abteilung von Hauck & Aufhäuser übernommen. Sie wird als eigenständige Firma unter dem Namen „Gold und Numismatik am Münchner Dom“ die Geschäfte weiterführen... weiterlesen ]

Auf Erfolgskurs: Ein Jahr MünzenWoche

43.348 Leser aus 80 Nationen haben im ersten Jahr ihres Bestehens die neue MünzenWoche und ihre englischsprachige Version CoinsWeekly besucht. Und die Leser werden von Woche zu Woche mehr. In der Jubiläumswoche lasen 1.496 Münzfreunde mit... weiterlesen ]

Felzmann eröffnet neuen Auktionssaal

Pünktlich zum 35jährigen Bestehen eröffnet das Auktionshaus Felzmann seinen neuen Auktionssaal... weiterlesen ]

acsearch.info

Jetzt gibt es eine kostenlose Alternative zur Suche von antiken Münzen im Internet... weiterlesen ]

LHS Numismatik wird im 1. Semester 2011 liquidiert

Anfang 2011 endet die Tradition des wohl bekanntesten schweizerischen Auktionshauses, der numismatischen Abteilung der Bank Leu.... weiterlesen ]

UBS trennt sich von ihrem Numismatikgeschäft

Auf Anfrage der MünzenWoche bestätigte die Presseabteilung der UBS, daß die Bank im Zuge der Konzentration auf das Kerngeschäft ihr Numismatikgeschäft innerhalb der Bank beendet. Kunden werden in Zukunft über einen externen, sehr erfahrenen Partner bedient... weiterlesen ]

Erwerb der Armat S.A., Chile, durch die Amera Gruppe, Schweiz

Die schweizerische Amera Group ist ein weltweit operierender, führender Produzent von Münzrohlingen. Nun kommt zu den zahlreichen Standorten, an denen Amera Schrötlinge produziert, Chile hinzu: Amera erwirbt den traditionsreichen Schrötlingsproduzenten Armat S. A... weiterlesen ]

Neues von VCoins

Eine Gruppe von jungen und enthusiastischen Menschen aus Spanien, die aus den unterschiedlichsten Geschäftszweigen stammen, hat in Zusammenarbeit mit Gründer Bill Puetz die Mehrheit an der Firma VCoins erworben... weiterlesen ]

Ein Besuch in der Münzstätte Stuttgart

Die MünzenWoche erhielt die Einladung, doch einmal in der Münzstätte Stuttgart vorbeizuschauen. Natürlich haben wir uns das nicht zweimal sagen lassen. Hier ein kurzer Bericht, wie es dort so aussieht... weiterlesen ]

Das Dorotheum behauptet seine Tradition in der Gegenwart

Im Jahr 1707 gründete Kaiser Joseph I. das „Versatz- und Fragamt zu Wien“, um den Armen zu helfen. In seiner wechselvollen Geschichte entwickelte sich das „Amt“ zum Dorotheum, einem der größten Auktionshäuser der Welt. Aber es ist heute sehr viel breiter aufgestellt und überrascht den Besucher mit so manchem Angebot... weiterlesen ]

Neues Auktionshaus in Bern gegründet

Die Firma Auctiones GmbH in Bern bereichert die Welt der Auktionshäuser, indem sie virtuelle und reale Welt verschränkt. Die Auktionen finden im Internet statt, doch die Münzen können am Firmensitz besichtigt werden. Am 4. Dezember beginnt die erste Auktion! weiterlesen ]

Coin Invest Trust stiftet Münzen ins British Museum

Die Coin Invest Trust (CIT) stiftet eine repräsentative Auswahl ihrer Produkte ins Münzkabinett des British Museum. Damit unterstützt die CIT eine immer aktuelle Idee: moderne Münzen in Museen sammeln, bevor sie zu teuren, historischen Dokumenten geworden sind! weiterlesen ]

Generationenwechsel bei Erwin Dietrich AG, Zürich

Mit der Übergabe der Geschäftsleitung an Fabio Luraschi zieht sich H. U. Wartenweiler ab dem 1. Februar 2012 aus dem aktiven Geschäft der Firma Erwin Dietrich AG in Zürich langsam zurück... weiterlesen ]

Krause Publications feiert 2012 sechzig Jahre Bestehen

Krause Publications, einer der führenden Produzenten von Büchern, Zeitschriften und Onlinemedien für Münzensammler feiert 2012 seinen 60. Geburtstag. weiterlesen ]

PCGS zertifiziert in Asien

Der Geschäftsbereich Professional Coin Grading Service (PCGS) von Collectors Universe, Inc. hat einen in Hongkong ansässigen Authentisierungs- und Klassifizierungsdienst eingerichtet. Das neue Unternehmen in Asien wird die Bezeichnung Collectors Universe (Hong Kong) Ltd. führen. weiterlesen ]

Auktionshaus Felzmann jetzt bei Facebook

Das Auktionshaus Felzmann hat seit neuestem eine eigene Seite auf der sozialen Plattform Facebook... weiterlesen ]

Neues Medium für die münzproduzierende Industrie

Am 2. Februar 2012 stellte Ursula Kampmann die neueste Produktion aus ihrem Hause vor: MintWorld, ein Medium für die münzproduzierende Industrie. MintWorld besteht aus dem gedruckten MintWorld Compendium und der Internet-Zeitschrift MintWorld. weiterlesen ]

Ideenschmiede in Liechtenstein

Seit Jahrzehnten überrascht die Coin Invest Trust in Balzers, Liechtenstein, den Markt immer wieder mit innovativen und bis dahin undenkbaren Münzen. Dafür wurde die Firma schon oft mit angesehenen Preisen ausgezeichnet, zuletzt wieder mit dem Preis für die innovativste Münze des Coin of the Year Award in Berlin. weiterlesen ]

PCGS zertifiziert wichtige chinesische Münze

Professional Coin Grading Service (PCGS) hat das einzigartige Tael der Fengtian-Provinz aus dem Jahr 1903, eine der wichtigsten Silbermünzen der chinesischen Numismatik, im Rahmen der jüngsten Hong Kong International Coin Convention & Antique Watch Fair im April 2012 zertifiziert. weiterlesen ]

In eigener Sache: MünzenWoche im neuen Heim

Seit dem 22. Mai 2012 befindet sich die MünzenWoche in ihrem neuen Quartier. Werfen Sie einen Blick auf die Büroräume, in denen wir für Sie Nachrichten aus aller Welt sammeln – und noch vieles mehr tun. weiterlesen ]

Neues PCGS-Einreichungszentrum in Paris

Professional Coin Grading Service (PCGS) hat seine Dienstleistungen mit der Eröffnung des neuen und größeren Büros in Paris erweitert. weiterlesen ]

Münze Berlin unterstützt Knut den Träumer

Anlässlich der Enthüllung der Bronze-Plastik „Knut der Träumer“ übergab Dr. Andreas Schikora von der Staatlichen Münze Berlin einen Scheck über 3.000 Euro an den Vorsitzenden des Vereins Freunde des Hauptstadtzoos Herrn Thomas Ziolko. weiterlesen ]

Meilenstein für PCGS: Weltweit 25 Millionen zertifizierte Münzen

Eine historische Goldmünze aus Japan darf sich rühmen, die 25-millionste Münze zu sein, die von Professional Coin Grading Service bewertet und zertifiziert wurde. weiterlesen ]

Münzhandelshaus Emporium eröffnet erstes Kontor

Am 19. November wurde das neue Ladengeschäft von Emporium Hamburg am Firmenhauptsitz „Störtebeker-Haus“ eröffnet. Mit dem neuen Kontor hat das Münzhandelshaus nun eine offizielle neue Geschäftseinheit. weiterlesen ]

PCGS vertieft Partnerschaften mit wichtigen Münzhändlern in Taiwan

Ende Dezember 2012 unternahmen Muriel Eymery, Vice President des Bereichs International Business Development von PCGS, und ihr Kollege Jim Lam einen strategischen Besuch in Taiwan, einem der wichtigsten numismatischen Märkte in Asien. weiterlesen ]

Das Haus Künker ehrt den Numismatiker Heinz Thormann anlässlich seines 90. Geburtstags

Aus Anlass seines 90. Geburtstages ehrte das Haus Künker seinen ehemaligen Mitarbeiter, den am 5. Januar 1923 in Rathenow / Brandenburg geborenen Numismatiker Heinz Thormann. Der Jubilar erhielt eine Festschrift mit Beiträgen seiner numismatischen Freunde. weiterlesen ]

Pecunem stellt sich vor – The Next Generation of Online Auctions

Pecunem.com, eine neue Internet-Auktionsplattform kündigt ihre erste Auktion in Zusammenarbeit mit Gitbud & Naumann für den 10. März 2013 an. Die neue Internetseite ist seit Februar unter www.pecunem.com erreichbar. weiterlesen ]

World Money Fair Award für Hubert Lanz

Am 1. Februar 2013 wurde Hubert Lanz der World Money Fair Award für seine Dienste um die Numismatik verliehen. Selten hat ein Einzelner mehr für das Münzensammeln in Deutschland und Europa getan. Hubert Lanz kämpft seit Jahren für das Recht jedes Europäers, Münzen zu sammeln. weiterlesen ]

PCGS bewertet „Champagne Lanson“ US-$20 Münzen Goldschatz für Bonhams

Das Europäische Büro von PCGS in Paris bewertete rund 500 amerikanische 20-Dollar-Goldmünzen, die auf einem Weingut in Frankreich gefunden wurden und im Juni öffentlich versteigert werden. weiterlesen ]

Russische Geschichte in Gold und Silber

Ein internationales Kolloquium der Universität Osnabrück und des Staatlichen Historischen Museums Moskau am 6. Mai 2013 gewährt ungewöhnliche Einblicke in die Schatzkammer der russischen Zaren. weiterlesen ]

Neues Onlinebetrachtungstool für Münzen

Schoeller Münzhandel bietet ein neues und weltweit einzigartiges System, um Münzen online in höchster Detailliertheit zu betrachten. Inspiriert wurde diese Innovation durch die Zusammenarbeit mit dem Münzkabinett des Kunsthistorischen Museums in Wien. weiterlesen ]

Spectrum Group International kauft Minderheitsanteile an Stack’s Bowers Galleries

Spectrum Group International gab am 2. Mai 2013 bekannt, dass es Minderheitsanteile in Höhe von 49% an SBN/dba Stack’s Bowers Galleries gekauft hat, das damit komplett dem Unternehmen gehört. weiterlesen ]

Australische Firma Rare Coin Company meldet Insolvenz an

Rare Coin Company, eine große Firma für numismatische Anlagen, meldete Insolvenz an. In ihrer besten Zeit, 2010, machte die Firma einen Umsatz von A$ 44,3 Millionen. Gerichtsverfahren und die Weltwirtschaftskrise ließen Anleger nun auf über A$ 10 Millionen sitzen. weiterlesen ]

Anprägung der deutschen 10-Euro-Münze Heinrich Hertz in Karlsruhe

Im November 2013 wird die neue 10-Euro-Münze Heinrich Hertz herausgegeben. Damit ehrt Deutschland den Entdecker der Grundlagen moderner Radiotechnik. Hertz wirkte in Karlsruhe, wo auch die neue Münze feierlich angeprägt wurde. weiterlesen ]

Baden-Württemberg prägt 400 Millionen Euro-Münzen für Lettland

Wenn Lettland am 1.1.2014 als 18. Land der Eurozone beitritt, wird es 400 Millionen Euro-Münzen als Erstausstattung ausgeben können. Diese Münzen werden zur Zeit in den deutschen Münzstätten in Karlsruhe und Stuttgart geprägt. weiterlesen ]

45 Jahre MünzenRevue: „Eine Information für alle, welche eine Münze besitzen“

Die Münzen-Revue – eine Information für alle, welche eine Münze besitzen … das ist der Titel des ersten Artikels in der ersten Nummer der MünzenRevue in dem die neue Zeitschrift vorgestellt wird. Und das ist nach 45 Jahrgängen noch immer der Leitgedanke dieser Zeitschrift. weiterlesen ]

PCGS eröffnet erfolgreich Bewertungszentrum in Shanghai

Professional Coin Grading Service eröffnete erfolgreich die erste Bewertungsstelle auf dem chinesischen Festland in Shanghai. weiterlesen ]

PCGS führt neue und sicherere Kapseln ein – ohne Aufpreis

Einer der führenden Anbieter für Münzbewertungen, PCGS, führt neue und verbesserte Kapseln ein, welche einen wesentlich höheren Sicherheitsstandard erfüllen. Damit soll ein noch effizienteres Vorgehen gegen Fälschungen möglich werden. weiterlesen ]

Gefälschte Slabs werden in den USA illegal

Das US-Repräsentantenhaus hat ein Gesetz, das die Herstellung und den Verkauf von Fälschungen bestraft, um einen wichtigen Passus erweitert. Fortan werden auch gefälschte Slabs, Plastikkästchen mit Gradingzertifikaten, unter Strafe gestellt. weiterlesen ]

Michael Meister scheidet aus bei Auktionen Meister & Sonntag

Wie das Auktionshaus Meister & Sonntag auf seiner Website meldet, hat Michael Meister die AMS Stuttgart als Gesellschafter verlassen. weiterlesen ]

Swissmint neues Mitglied im Verband Schweizer Berufsnumismatiker

Der Verband Schweizer Berufsnumismatiker freut sich, die Swissmint als neues Mitglied begrüßen zu dürfen. Die Eidgenössische Münzstätte ist eine selbständige Einheit der Eidgenössischen Finanzverwaltung und versorgt die Schweiz seit 1848 mit Münzen. weiterlesen ]

Münzpressen für die ganze Welt

Das Haus Schuler Pressen darf sich stolz als internationaler Marktführer in Sachen Münzpressen bezeichnen. Die MünzenWoche hat das traditionsreiche Stammhaus in Göppingen im Juni 2013 besucht. Hier ein kleiner Blick hinter die Kulissen. weiterlesen ]

Neuartige Münzkapsel schützt Münzen vor Anlaufen

Der Leuchtturm Albenverlag bietet einen innovativen Schutz für Münzen: Quadrum Intercept ist eine eckige Münzkapsel mit aktivem Anlaufschutz. Die Technik wird in der Industrie schon länger erfolgreich eingesetzt. weiterlesen ]

Neuer Internet-Auftritt der Münzgalerie München mit Online-Shop

Die Münzgalerie München ist ein 1975 gegründetes Fachgeschäft für Münzen, Medaillen, numismatische Literatur und Edelmetalle im Zentrum Münchens. Jünger ist ihre Internetseite, die nun komplett neu gestaltet wurde. weiterlesen ]

Mischt Stanley Gibbons den Münzmarkt auf durch Übernahme von Baldwin’s?

Der Briefmarkenspezialist Stanley Gibbons hat Interesse bekundet, Noble Investments (IK) PLC zu übernehmen. Zu dieser Gruppe gehört auch das weltbekannte Londoner Auktionshaus Baldwin’s. weiterlesen ]

Degussa holt das Triple: Erneut Testsieger im Edelmetall-Händlervergleich

Die Degussa Goldhandel GmbH wurde als Deutschlands bester Edelmetallhändler ausgezeichnet. Degussa erreichte im Test der Finanz-Wochenzeitung Euro am Sonntag als einziger Anbieter die Gesamtnote „sehr gut“. weiterlesen ]

Die "Grande Bourse" in Monaco - Eine Münzbörse im warmen Süden

Am Sonntag, dem 1. Dezember 2013, findet in Monaco die internationale Grande Bourse statt. An diesem Tag wird außerdem das Musée des Timbres et des Monnaies den neuen Kursmünzensatz von Monaco für das Jahr 2013 in Stempelglanz zum Erstausgabepreis an die Anwesenden verkaufen. weiterlesen ]

Degussa Goldhandel eröffnet Niederlassung in Nürnberg

Die Degussa Goldhandel GmbH eröffnet am 4. November 2013 ihre Niederlassung am Nürnberger Prinzregentenufer. Kunden finden dort Edelmetallbarren und -münzen oder können auch numismatische Sammlungen an- oder verkaufen. weiterlesen ]

NGC eröffnet in München eine neue Niederlassung innerhalb der EU

Das Münz-Grading-Unternehmen Numismatic Guaranty Corporation eröffnete eine neue Niederlassung innerhalb der EU. Das Büro liegt im Herzen des numismatischen Münchens. Alle großen Münchner Auktionshäuser sind in wenigen Geh-Minuten erreichbar. weiterlesen ]

Ist die European Central Mint am Ende?

Die private Münzstätte European Central Mint sorgte für Aufsehen, als sie exklusiv Anlagemünzen für die frühere niederländische Kolonie Suriname produzierte. Nun wurden die Eigentümer verhaftet, das Unternehmen scheint vor dem Aus zu stehen. weiterlesen ]

Münze Österreich eröffnet neuen Shop

Pünktlich zur Weihnachtszeit eröffnet die Münze Österreich AG ihr neues Verkaufslokal in Wien. Bei der Planung standen mehr Diskretion, modernere Präsentation der Produkte und größere Sicherheit im Zentrum. weiterlesen ]

MMC unterstützt Erben bei Sammlungsvermarktung und Nachlassplanung

Die MMC Müller Meier Claussen GmbH & Co. KG unterstützt im Rahmen eines Verkaufs als unabhängiger Partner Erben großer und werthaltiger Sammlungen – insbesondere von Münzen, Medaillen, Edelmetallen und Briefmarken. weiterlesen ]

Zusammenarbeit von PCGS und DuPont zur Bekämpfung von Holder-Fälschungen

Professional Coin Grading Service und DuPont Authentications haben ein neues 3D-Hologramm entwickelt zum besseren Schutz vor Fälschungen der Holder. weiterlesen ]

Swissmint: Jetzt auch auf Facebook

Gute Nachrichten für die Facebook Nutzer unter den Numismatikern: Seit September 2013 ist die Swissmint im sozialen Netzwerk vertreten. weiterlesen ]

PCGS-Experten aus Asien kommen nach Paris

Um dem wachsenden Interesse an asiatischen Münzen gerecht zu werden, lädt PCGS seine asiatischen Experten zur Bewertungswoche, welche vom 10. bis zum 14. März 2014 stattfindet, nach Paris ein. weiterlesen ]

Geburtstagsüberraschung: Auf einer eigenen Huster-Medaille verewigt

Eine große Überraschung bereitete Familie Lipp aus Heilbronn ihrem Jubilar Peter Lipp zum 70. Geburtstag: Sie ließ eigens für den Anlass von dem bekannten Medailleur Huster eine Medaille anfertigen. weiterlesen ]

Eine von NGC gegradete Münze bringt 140.000 Euro

Am 11. März 2014 wurde ein chinesischer Dollar der Provinz Pei-Yang (L&M 439, Y 65) bei Künker mit 12.000 Euro ausgerufen. Das Bietergefecht endete erst, als er mit 140.000 Euro zugeschlagen worden war. Was das Besondere an dieser Münze war? NGC hatte sie mit MS 62 gegradet. weiterlesen ]

eBay startet Gold & Silber Center in Deutschland

Der Online-Marktplatz eBay baut seine Münz-Kategorie mit APMEX als Partner für hochwertige Edelmetalle aus. Seit Anfang 2014 arbeitet eBay außerdem mit dem Berufsverband des Deutschen Münzenfachhandels zusammen. weiterlesen ]

NGC bewertet die 30-millionste Münze

NGC hat in den letzten vier Jahren mehr als 10 Millionen Münzen bewertet und ist der erste Anbieter von Zertifizierungsdiensten, der die Schallmauer von 20, 25 und nun auch 30 Millionen bewerteten Münzen durchbrochen hat. weiterlesen ]

Degussa erwirbt größte Goldbarren-Sammlung der Welt

Die Degussa Goldhandel GmbH erwarb kürzlich die „Industry Collection of Gold Bars Worldwide“, die bedeutendste und weltweit größte Sammlung zeitgenössischer Goldbarren. Sie umfasst über eintausend teils künstlerisch und historisch sehr wertvolle Barren. weiterlesen ]

NGC kapselt Münzen des Smithsonian ein

Die Smithsonian Institution hat erneut NGC beauftragt, zum Erhalt der Staatlichen Münzsammlung beizutragen. Nachdem NGC bereits unlängst 200 der wichtigsten US-amerikanischen Münzen der Sammlung eingekapselt hatte, wird sie Gleiches nun mit 100 Münzen aus aller Welt tun. weiterlesen ]

Das Silber aus dem Erzgebirge im sächsischen Münzwesen

Ende 2013 konnte die Universitätsbibliothek Leipzig eine Handschrift aus dem Jahr 1527/28 erwerben, die eine einmalige historische Quelle für den Bergbau im Erzgebirge in der Frühen Neuzeit darstellt. Das geförderte Silber war dabei überaus bedeutend für die sächsische Münzprägung. weiterlesen ]

Kleiner Münzversand – gesicherte Zukunft

Die Firmen Münzmanufaktur und Les Graveurs übernehmen das Traditionsunternehmen Kleiner Münzversand und weiten damit ihr Angebot aus. Die Geschäfte gehen ohne Unterbrechung weiter. weiterlesen ]

Schuler feiert 175. Jubiläum

Von der Schlosserei-Werkstatt zum global agierenden Konzern: Der weltweit führende Pressen-Hersteller feiert 2014 sein 175-jähriges Bestehen. Seit 1924 beliefert die Firma neben der Münzindustrie auch die Autoindustrie. weiterlesen ]

Numismata löst ihre Zusammenarbeit mit der Monety Expo Warsaw auf

Erich Modes, Geschäftsführer der Firma Münzen Modes und Veranstalter der weithin bekannten Münzenmesse NUMISMATA, teilt mit, dass er die Kooperation mit der Monety Expo Warsaw per sofort aufgelöst hat. weiterlesen ]

„Master Coin Conference“: Gipfeltreffen der Edelmetall- und Münzindustrie

Am 17. und 18. Juni fand das Gipfeltreffen der Münz- und Edelmetallbranche unter der Schirmherrschaft von Schoeller Münzhandel in Wien statt. In Vorträgen, Diskussionen und Workshops wurden viele interessante Neuigkeiten behandelt. weiterlesen ]

Auktionshaus Künker in neues Firmengebäude umgezogen

Im Mai 2014 ist das Auktionshaus Künker in ein neues Gebäude eingezogen. Der neu gebaute Sitz der Firma ist in Osnabrück in der Nobbenburger Straße 4a zu finden. weiterlesen ]

Degussa übernimmt Edelmetall-Scheideanstalt in Pforzheim

Die Degussa Unternehmensgruppe übernimmt die Scheideanstalt Schellhorn & Roth GmbH & Co. KG in Pforzheim. Mit dem Erwerb der Scheideanstalt erweitert die Degussa ihr Angebot im Edelmetallbereich über den reinen Handel mit Edelmetallprodukten hinaus. weiterlesen ]

Münzhändler rettet USA

Die USA stehen vor dem wirtschaftlichen Ruin, Aktivisten versuchen, das Land mit einer privaten Goldwährung zu retten. In einem neuen Film verschwimmen Fiktion und Realität dank des real existierenden „Gold Liberty“. weiterlesen ]

Markus Weiß Degussas neuer Chief Financial Officer

Die Degussa Goldhandel GmbH verstärkt mit Markus Weiß als neuem Chief Financial Officer nochmals ihre Führungsebene. Seit 1. August ist Weiß neuer kaufmännischer Leiter und Geschäftsführer. weiterlesen ]

SeQrySign® – Coin Invest Trusts neues Sicherheitszeichen

Coin Invest Trust entwirft seit vielen Jahren Münzen, die sich durch mutiges Design, innovative Technik und höchste Qualität auszeichnen. Damit Sammler sicher sein können, eine Münze der Liechtensteiner Firma zu kaufen, gibt es jetzt ein neues Sicherheitsmerkmal: SeQrySign. weiterlesen ]

Relaunch des SilviOr Webshop: Schöner, besser, unkomplizierter

Der Online-Edelmetallhändler SilviOr GmbH, Teil der Degussa Unternehmensgruppe, präsentiert seine Produkte in einem überarbeiteten Internetshop. Eine attraktive Optik sowie eine verbesserte Benutzerführung gestalten den Kauf von Gold und Silber unkompliziert. weiterlesen ]

10 Jahre Tiffany-Art: Die große Erfolgsstory

Münzen mit Glaseinlagen. Was heutzutage normal ist, war vor einem Jahrzehnt undenkbar. 2004 kam die erste Münze der Tiffany-Art Serie heraus und versetzte die Münzwelt in Staunen. weiterlesen ]

Sincona muss seine Auktion am Auktionstag um ein halbes Jahr verschieben

Es ist der Alptraum jedes Auktionshauses: Das Bieten via Internet während der Auktion ist plötzlich nicht mehr möglich. Was würde man selbst in so einem Fall tun? Für den Geschäftsführer des Sincona AG, Jürg Richter, wurde der Alptraum zur Realität. Er entschied, die Auktion abzubrechen. weiterlesen ]

Leipziger Münzhandlung sucht Mitarbeiter

Die Leipziger Münzhandlung und Auktion Heidrun Höhn e. K. sucht zur Verstärkung ihres Teams einen numismatischen Mitarbeiter/-in. Hier finden Sie die Stellenausschreibung. weiterlesen ]

Goldene Zeiten für Degussa

Wie schon in den Vorjahren hat die Degussa Goldhandel GmbH auch dieses Jahr wieder mehrere Auszeichnungen erhalten: Einmal als bester Edelmetallhändler Deutschlands in 2014 und einmal als einer der umsatzstärksten Online-Händlern im Land. weiterlesen ]

NGC, NCS und PMG: Einreichungen jetzt auch in München möglich

Die Numismatic Conservation Services (NCS) und Paper Money Guaranty (PMG), zwei Schwestergesellschaften der Numismatic Guaranty Corporation (NGC), akzeptieren jetzt Einreichungen auch in München. weiterlesen ]

Degussa Altgold-Zentrum München vergrößert sich und zieht um

Das Münchner Altgold-Zentrum der Degussa Goldhandel GmbH hat ein neues Zuhause: Seit Donnerstag, 30. Oktober, finden die Kunden die Ankaufsstelle für Gold und Silber am Promenadeplatz 10, direkt neben der Verkaufsniederlassung der Degussa. weiterlesen ]

Reformationsausstellung auf Wartburg verlängert

Das Auktionshaus Künker hat auf der Wartburg eine Ausstellung zum Thema Luther und die Reformation auf Münzen und Medaillen initiiert. Eigentlich sollte „Reformatio in nummis“ im Oktober enden. Der Andrang war aber so überwältigend, dass die Ausstellung verlängert wurde. weiterlesen ]

Angebote von PCGS auf Macau Coin Show

Während der 1. Macau International Coin & Precious Metals Expo vom 5. bis 7. Dezember 2014 werden Münzen während der Show sowie während der im Vorfeld stattfindenden Veranstaltungen vor Ort vom Professional Coin Grading Service geprüft und bewertet. weiterlesen ]

Degussa Goldhandel eröffnet Niederlassung in Hannover

Die Degussa Goldhandel GmbH ist jetzt auch in Hannover mit einer Niederlassung vertreten. Das Ladengeschäft liegt zentral in der Theaterstraße 7 und bietet neben dem klassischen Sortiment auch außergewöhnliche Geschenkideen. weiterlesen ]

Sincona lädt zur Besichtigung der neuen Geschäftsräume

Das Schweizerische Auktionshaus Sincona versammelte am 28. Februar 2015 seine Kunden, Kollegen und Freunde in den neuen Geschäftsräumen am Limmatquai 112. weiterlesen ]

Klaus Wowereit besucht die Staatliche Münze Berlin

Klaus Wowereit, der Regierende Bürgermeister von Berlin, hat der Staatlichen Münze Berlin einen Besuch abgestattet. Dabei ließ er sich die einzelnen Schritte der Münzfertigung erläutern und nahm sich Zeit für das Gespräch mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. weiterlesen ]

Royal Australian Mint versteigert interne Erstabschläge

Die Royal Australian Mint wird als erste Münzstätte weltweit die Erstabschläge, die angefertigt wurden, um daran die Qualität der ganzen Serie zu messen, öffentlich versteigern. Das Auktionshaus Downies führt die Auktion durch. weiterlesen ]

NGCs Bildarchiv knackt 10-Millionen-Marke

Numismatic Guaranty Corporation bietet ab sofort Bilder von mehr als 10 Millionen Münzen zum kostenlosen Gebrauch an, über seine Internetseite und auch für die Smartphone App. Die Bilder zeigen die Vorder- und Rückseite jeder durch NGC zertifizierten Münze. weiterlesen ]

Sincona bietet neuen Service für Philatelisten

Ab sofort kooperieren die Schweizer Auktionshäuser Sincona und Corinphila. Sammler von Münzen und Briefmarken können in Zukunft bei Sincona ihr komplettes Material einliefern, während Sincona die Abwicklung mit den Experten für Briefmarken im Hintergrund übernimmt. weiterlesen ]

Degussa Goldhandel eröffnet neue Niederlassung in Madrid

Nach Zürich und London hat nun Degussa Goldhandel in Madrid die dritte Niederlassung im europäischen Ausland eröffnet. Das Ladengeschäft befindet sich in bester Lage am Retiro-Park und ist mit 400 Quadratmetern eine der größten Niederlassungen der Degussa. weiterlesen ]

Paper Money Guaranty bewertet 1 Millionsten Geldschein

Paper Money Guaranty hat den 1 Millionsten Geldschein bewertet. Diese Erfolgsmeldung fällt zusammen mit dem zehnten Geburtstag des in Florida ansässigen Unternehmens. weiterlesen ]

Catawiki bietet regelmäßige Onlineauktionen russischer Münzen

Das internationale Online-Auktionshaus Catawiki bietet Münzsammlern eine Premiere: Catawiki organisiert eine Online-Auktion für russische Münzen, die in Zukunft jede Woche stattfinden wird. weiterlesen ]

Coin Invest Trust geht mit seinem ersten NewsFlash online

Coin Invest Trust nutzt das Medium Film, um ausgewählte Münzen in ihren Besonderheiten vorzustellen. Der erste NewsFlash von CIT zeigt vier Neuerscheinungen, zu denen Mitarbeiter des Hauses Hintergründe und technische Details erklären. weiterlesen ]

Schuler übernimmt mehrheitlich chinesischen Pressenhersteller

Der Pressenhersteller Schuler AG übernimmt mehrheitlich den chinesischen Werkzeugmaschinenhersteller Yadon und stärkt damit seine Position auf dem weltweit wichtigsten Wachstumsmarkt für Werkzeugmaschinen. weiterlesen ]

Neue Auktionsplattform EMAX

Die neue Auktionsplattform EMAX hat ihre virtuellen Pforten für Münzsammler geöffnet. Regelmäßige Auktionen verschiedener Häuser bieten Münzen von der Antike bis zur Neuzeit. weiterlesen ]

Bieten so einfach wie telefonieren: die neue Auktions-App von Harlan J. Berk

Harlan J. Berk bietet seinen Kunden eine neue und zeitgemäße Form der Online-Auktion an: Mit der App HJB Mobility hat der Kunde die Möglichkeit, überall und jederzeit über sein Smartphone an Auktionen teilzunehmen. Tippen und wischen genügt. weiterlesen ]

HJB Ltd. verlegt Gemini Auktionen von New York nach Chicago

HJB Ltd. hat angekündigt, 2016 keine Gemini Auktion in Verbindung mit der New York International durchzuführen. Der Grund dafür ist, dass HJB Ltd. eine starke Börse im Stadtzentrum von Chicago plant. Die Gemini Auktion soll dabei eines von vielen attraktiven Angeboten sein. weiterlesen ]

Otto-Paul-Wenger-Preis für Lübke & Wiedemann

Jeder, der sich mit Münzen beschäftigt, kennt Lübke & Wiedemann. Vielleicht nicht dem Namen nach, aber das, was sie geschaffen haben: Ein großer Teil der europäischen Auktionskataloge ist mit Fotos von Lübke & Wiedemann bebildert. Nun sind sie verdientermaßen mit dem Otto-Paul-Wenger-Preis ausgezeichnet worden. weiterlesen ]

Degussa steigert Goldabsatz

Die Degussa Goldhandel GmbH hat in den ersten Monaten 2015 eine deutliche Umsatzsteigerung bei Anlagen in physisches Gold erzielt. Im Vergleich zu 2014 lag die Steigerung in den einzelnen Monaten zwischen 30 und sogar mehr als 50 Prozent. weiterlesen ]

Auktionshaus Rapp feiert „170 Jahre Basler Taube“

Am 1. Juli 1845 kam die erste Basler Taube an den Postschalter. Sie war die erste mehrfarbig gedruckte Briefmarke und die erste Motivmarke der Welt. Das Auktionshaus Rapp begeht dieses Jubiläum mit einer Ausstellung und einem Tag der offenen Tür. weiterlesen ]

Degussa jetzt zweimal in der Schweiz

Die Degussa Goldhandel AG Schweiz ist nicht mehr nur in Zürich vertreten. Künftig erfüllt sie Kundenwünsche auch am Genfer See. weiterlesen ]

Adventskalender für Sammler bei Leuchtturm

Ab dem 1. Dezember weihnachtet es bei Leuchtturm: Jeden Tag bis zum Weihnachtsabend am 24.12. können Sammler ein neues Türchen öffnen! weiterlesen ]

HJB Ltd. gründet die „History in your Hands Foundation“

Vom 5. bis 8. April 2017 wird die neue Münzbörse im Chicago Cultural Center stattfinden. Die dabei erzielten Erlöse kommen vollständig der „History in your Hands Foundation“ zugute, die HJB Ltd. eigens zu diesem Zweck gegründet hat. weiterlesen ]

Degussa stellt Crowdfunding-Plattform für Edelmetallprodukte online

Die Degussa Goldhandel bietet ab sofort eine Online-Plattform, auf der Kunden ohne finanzielles Risiko eigene Produktideen mit Hilfe von Degussa testen, realisieren und über Crowdfunding finanzieren und verteilen können. weiterlesen ]

NGC bewertet eine Million chinesische Münzen

Die Numismatic Guaranty Corporation® ist der erste Bewertungsservice, der die Marke von einer Million Bewertungen chinesischer Münzen geknackt hat. Erreicht wurde dieser wichtige Meilenstein während eines Events in einem NGC-Büro in Shanghai. weiterlesen ]

Wechsel in der Führung von CIT

Coin Invest Trust, die vielfach preisgekrönte numismatische Ideenschmiede in Liechtenstein, gibt bekannt, dass zum 1. Januar 2016 einige Positionen in der Führungsetage neu besetzt wurden. weiterlesen ]

Degussa ermöglicht Restaurierung des Kölner „Buchs der Goldschmiedebruderschaft“

Beim Einsturz des Kölner Stadtarchivs wurde auch das „Buch der Goldschmiedebruderschaft“ aus dem 16. Jahrhundert schwer beschädigt. Für diese wichtige historische Quelle hat die Degussa Goldhandel eine Restaurierungspatenschaft übernommen. weiterlesen ]

Neue Degussa-Niederlassung in Singapur

Im Rahmen der firmeneigenen Bestrebungen, in den asiatischen Markt zu expandieren, hat Degussa Goldhandel eine neue Niederlassung in Singapur eröffnet. weiterlesen ]

„Bei Verabschiedung des neuen Kulturgutschutzgesetzes wandere ich aus!“

Sollte das Kulturgutschutzgesetz in seiner vorliegenden Form realisiert werden, will der junge Münchner Münzhändler Deniz Grotjohann auswandern. Mit diesem symbolischem Akt möchte er auf die verheerenden Auswirkungen des neuen Gesetzes aufmerksam machen. weiterlesen ]

Wissen Sie, aus welcher Sammlung Ihre Münze stammt?

Die neue Website Ex-Numis® kann eine entscheidende Frage beantworten: Wurde Ihre Münze bereits in einer früheren Auktion publiziert? Statt wie bisher in Tausenden von Auktionskatalogen zu suchen, genügt eine einfache Anfrage auf www.ex-numis.com weiterlesen ]

Dr. Thomas Gräbener scheidet aus der Geschäftsleitung von Gräbener Minting aus

Dr. Thomas Gräbener scheidet planmäßig zum 31. Dezember 2015 aus der Geschäftsführung von Gräbener Pressensysteme aus. Martin Stahlschmidt und Ronny Stöcker werden zu neuen Geschäftsführern bestellt. weiterlesen ]

Neues aus der Welt der Münztechnologie – Teil 2

Was gibt es Neues in Sachen Münzherstellung? Auf dem Technical Forum, das in Verbindung mit der World Money Fair veranstaltet wird, informierte sich die Fachwelt. Hier finden Sie kurze Inhaltsangaben zu sechs Vorträgen. weiterlesen ]

Diebstahl in holländischer Euronoten-Druckerei

„Eine beträchtliche Summe“ von 50-Euro-Scheinen haben Mitarbeiter der renommierten holländischen Druckerei Joh. Enschedé abgezweigt. Nach zwei Jahren sind sie nun aufgeflogen. weiterlesen ]

Degussa Unternehmensgruppe eröffnet Verkaufsniederlassung in London

Seit Januar 2016 können Kunden Degussa-Produkte in London erwerben: Der Goldspezialist Sharps Pixley bietet eigene und Degussa-Produkte in seinen neuen, repräsentativen Räumlichkeiten in der exklusiven Londoner St. James Street an. weiterlesen ]

Michel-Händlerseminar „Fit im Verkauf – Steigern Sie Ihren Gewinn“

Zur Unterstützung von Fachhändlern bietet Michel zusammen mit erfahrenen Verkaufscoaches das Seminar „Fit im Verkauf – Steigern Sie Ihren Gewinn“ vom 22. bis 25. April 2016 an. weiterlesen ]

Münzstempel aus dem Reich der Mitte kommen in die Moritzburg

In einer gemeinsamen Aktion des Münzhandels, der Wissenschaft und Museen ist ein großer Coup gelungen: Chinesische Stempel und Punzen der Firma Otto Beh vom Ende des 19. Jh. konnten dem Landesmünzkabinett in der Galerie Moritzburg in Halle anvertraut werden. weiterlesen ]

Indische Druckerei suspendiert Mitarbeiter wegen fehlerhafter Geldscheine

Fehlende Sicherheitsmerkmale sind der Grund, warum zwei hochrangige Angestellte einer Währungsdruckerei im indischen Hoshangabad arbeitslos wurden. Zehntausende von 500- und 1000-Rupien-Noten gelangten schon auf den Markt und müssen nun mühsam wieder eingezogen werden. weiterlesen ]

NGC kündigt erweiterten deutschsprachigen Census-Report an

Numismatic Guaranty Corporation® hat einen neuen und erheblich verbesserten NGC Census-Report ins Leben gerufen. Dieser ist erstmalig auch auf Deutsch verfügbar und für die Nutzung mit Smartphones und Tablets optimiert. weiterlesen ]

CIT definiert Hochreliefprägung neu

Entwickelt von Coin Invest Trust, erlaubt die innovative smartminting©-Technologie die Prägung einer neuen Generation von Münzen. Sie setzen einen eigenen Maßstab in Sachen Höhe und Schärfe des Reliefs, Plastizität und Detailreichtum. weiterlesen ]

Numismatik Lanz feiert seine 200.000. eBay-Rechnung

Seit dem Herbst 1999 verkauft Numismatik Lanz Münzen via eBay. Nun kann er seine 200.000. Rechnung feiern. weiterlesen ]

Positives Echo auf Wechselautomaten in England

Noch sind in London erst vier der geplanten 400 Automaten aufgestellt, an denen man auf einfache Weise verschiedene Währungen tauschen kann. Hocherfreut verzeichnen die Erfinder aber schon jetzt Zehntausende erfolgreicher Transaktionen. weiterlesen ]

Neue Shops bei MA-Shops

Sammler finden auf der Plattform MA-Shops ein großes Angebot von Münzen und Banknoten. 300 geprüfte Fachhändler bieten dort aktuell rund 600.000 Objekte an. Soeben sind drei weitere renommierte Händler auf MA-Shops hinzugekommen. Wir stellen sie Ihnen hier vor. weiterlesen ]

Marianne Rapp Ohmann als Botschafterin von Wil geehrt

Alle 18 Monate wird Wil zum Mekka von Investoren und Sammlern: Die Rapp-Auktionen für Briefmarken und Münzen strahlen in die ganze Welt aus. Marianne Rapp Ohmann wird deshalb von ihrer Heimatstadt als Botschafterin geehrt. weiterlesen ]

degussa-crowdfunding.de bietet Prägungen mit Wunschmotiv

Degussa Goldhandel ruft Vereine, Firmen, Verbände und Einzelpersonen auf, ihre eigenen kreativen Wunschmotive prägen zu lassen. Dabei unterstützt die neue Crowdfunding-Plattform: Die ersten Projekte erhalten einen Zuschuss. weiterlesen ]

Niederländische Münzstätte wird verkauft

Der Finanzminister der Niederlande hat bekannt gegeben, dass die Royal Dutch Mint verkauft werde. Es lägen bereits mehrere Kaufangebote vor, ohne dass man sich bis jetzt entschieden habe. weiterlesen ]

29. MDC in Thailand

Alle zwei Jahre treffen sich die Vertreter der Münzstätten zur Mint Directors Conference, um die wichtigsten Fragen zu diskutieren. Der Tagungsort wechselt. Dieses Mal war die Royal Thai Mint in Bangkok Gastgeber. Das Land des Lächelns zeigte sich von seiner besten Seite. weiterlesen ]

Die Preisträger des MDC-Awards

Der MDC Award ist der Preis, den die Münzstätten alle zwei Jahre im Rahmen der MDC für die besten Produkte vergeben. Die Jury besteht ausschließlich aus den besten Fachleuten der Welt, den Münzstätten-Direktoren. weiterlesen ]

Die MDC in Bangkok: Neues aus der Welt der Münzstätten. Teil 1 Die allgemeinen Sitzungen

Vom 1. bis zum 4. Mai 2016 fand in Bangkok die Mint Directors Conference statt. Sie wurde von rund 360 Delegierten besucht, für die 35 Vorträge gehalten wurden. Hier finden Sie den ersten Teil einer kurzen Zusammenfassung der Vorträge. weiterlesen ]

Die MDC in Bangkok: Neues aus der Welt der Münzstätten Teil 2 Die Sitzungen des Technical Committee 1

Vom 1. bis zum 4. Mai 2016 fand in Bangkok die Mint Directors Conference statt. Sie wurde von rund 360 Delegierten besucht, für die 35 Vorträge gehalten wurden. Hier finden Sie die Zusammenfassung der Vorträge, die das Technical Committee präsentierte. weiterlesen ]

Degussa zeigt in Genf ausgesuchte Exponate der größten Goldbarren-Sammlung der Welt

Anlässlich des einjährigen Jubiläums ihres Ladengeschäfts in Genf präsentiert die Degussa Goldhandel AG vor Ort eine Auswahl aus der berühmten „Rothschild Sammlung“, die als bedeutendste Sammlung von Goldbarren gilt. weiterlesen ]

NGC bewertet 35 millionste Münze

Numismatic Guaranty Corporation® ist der erste unabhängige Münzbewertungs-Dienstleister, der die Marke von 35.000.000 bewerteten Münzen erreicht hat. Weltmünzen sind weiterhin das am schnellsten wachsende Segment bei NGC. weiterlesen ]

Degussa Crowdfunding realisiert erste Medaillen-Projekte

Über die Online-Plattform der Degussa Crowdfunding können Privatnutzer nach eigenen Vorstellungen Medaillen produzieren lassen. Nun wurden erste Projekte durchgeführt. weiterlesen ]

Chester L. Krause (1923-2016)

Chet Krause hat ein Imperium der numismatischen Information gegründet. Die Bände des telefonbuchartigen Krause-Mishler stehen in jeder Bibliothek. Nun ist der Patriarch des numismatischen Journalismus tot. weiterlesen ]

Veränderungen am Londoner Münzmarkt

Die Antiques Trade Gazette berichtete, dass fünf Mitglieder von Baldwin geschlossen zu Sovereign Rarities wechselten. Sovereign Rarities ist die neue Münzhandlung von Ian Goldbart, der 2013 Noble Investments, Eigentümer von Baldwin, an die Stanley Gibbons Group verkauft hat. weiterlesen ]

Hohe Goldnachfrage beschert Degussa Rekordumsatz

Edelmetalle sind als Anlageprodukt wieder besonders gefragt. Davon profitierte auch Europas größter Edelmetallhändler, die Degussa Goldhandel Gruppe. Aber auch der Ankauf von Altgold hat zu einem Rekordumsatz im ersten Halbjahr 2016 beigetragen. weiterlesen ]

Online-Datenbank zu Auktionshäusern 1930-1945

Das kunstgeschichtliche Internetportal arthistoricum.net erleichtert die Informationssuche zu Auktionshäusern zwischen 1930 und 1945. Verfügbar sind auch die Angaben zu Münzhandlungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. weiterlesen ]

Münze Berlin eröffnet Ausstellung zur Reformations-Gedenkmünze

Anlässlich der Prägung der Reformations-Gedenkmünze zeigt die Staatliche Münze Berlin in einer Sonderausstellung alle Gipsmodelle, die am Wettbewerb teilgenommen haben. weiterlesen ]

Schuler Innovation Tower feiert Richtfest

Die Bauarbeiten für das zwölfgeschossige Ingenieurs- und Technologie-Zentrum von Schuler in Göppingen kommen planmäßig voran. Der Umzug der rund 750 Mitarbeiter in das dann höchste Gebäude der Stadt ist für Sommer 2017 vorgesehen. weiterlesen ]

Markus Schlein wird Prokurist bei Sack & Kiesselbach

Anlässlich des Jubiläums des 125jährigen Bestehens der Firma Sack & Kiesselbach gab Geschäftsführer Claus-Günther Knorr bekannt, dass Markus Schlein zum Prokuristen befördert wird. weiterlesen ]

Diebstahl in der Royal Canadian Mint

Ein Angestellter der Royal Canadian Mint ist angeklagt, Goldrohlinge und -münzen gestohlen zu haben. Er dürfte die Ronden mit dem ältesten Trick der Welt aus dem Hochsicherheitstrakt geschmuggelt haben, nämlich in seinem Körper. weiterlesen ]

NGC & MA-Shops vereinbaren gegenseitige Werbemaßnahmen

Numismatic Guaranty Corporation und MA-Shops.com geben eine wechselseitige Marketing-Vereinbarung bekannt: Die beiden in ihrer jeweiligen Sparte größten und angesehensten Unternehmen wollen so gegenseitig ihre Präsenz im Internet stärken. weiterlesen ]

Royal Dutch Mint wurde mit Wirkung zum 22. November 2016 verkauft

Nach mehreren Monaten, in denen nach einem geeigneten Käufer gesucht wurde, hat die belgische Investmentgruppe Heylen die Royal Dutch Mint gekauft. Der Kaufpreis betrug 3,6 Mio. Euro. weiterlesen ]

Exclusive Ancient Art Auction

Jeden Monat wird auf Catawiki eine Auktion von exklusiver antiker Kunst durchgeführt. Das Besondere daran ist, dass ausschließlich Mitglieder der IADAA dort Objekte anbieten. Das heißt für den Kunden volle Garantie hinsichtlich Echtheit und Provenienz. weiterlesen ]

Mayer & Wilhelm: Personen-Medaillen

Der Autor Bernd Kaiser legt bereits den 5. Band seines umfassenden Katalogs der Prägungen der Stuttgarter Metallwarenfabrik Mayer & Wilhelm vor. Ursula Kampmann hat ihn sich angesehen. weiterlesen ]

Frischer Auftritt für die Philatelie

Auf Initiative des Schwaneberger Verlags entstand ein Kurzfilm, der auf frische Art Erben für das Thema „Briefmarken und ihr Wert“ sensibilisiert. Eine durchaus nachahmenswerte Idee. weiterlesen ]

St James’s Auctions und Baldwin’s Auctions geben neues Joint-Venture bekannt

Die beiden etablierten Londoner Auktionshäuser St James’s Auctions und Baldwin’s Auctions haben ein Gemeinschaftsunternehmen mit dem Namen „Baldwin’s of St James’s“ gegründet. Unter der Leitung von Stephen Fenton sind pro Jahr zehn Auktionen geplant. weiterlesen ]

Millionenklage gegen Getty

Weil es zu einem Antikenkauf mit dem Besitzer kommuniziert haben soll, wird das Getty Museum verklagt. Phoenix Ancient Art sieht sich als Mittelsmann ausgebootet und fordert 77 Millionen Dollar wegen Vertragsbruch. Doch gab es je einen Vertrag? weiterlesen ]

Antike Numismatik in Tübingen in Gefahr!

Der Tübinger Archäologe Professor Thomas Schäfer ruft in einem offenen Brief dazu auf, die von Sparmaßnahmen bedrohte numismatische Arbeitsstelle der Universität zu retten. Es handelt sich um eine für Forschung und Wissenschaft gleichermaßen wichtige Position... weiterlesen ]

Ausschreibung für Numismatiker an der Uni Tübingen

Nachdem die Zukunft der numismatischen Arbeitsstelle an der Universität Tübingen ungewiss erschien, wird sie glücklicherweise doch wieder ausgeschrieben... weiterlesen ]

Internationales Symposium zum Weiterleben der Numismatik in der Renaissance

Verschiedene Forschungseinrichtungen veranstalten vom 16. bis 18. November 2011 in Berlin ein Symposium zur Rolle der antiken Münzen bei der Erforschung, Interpretation und (Re-)Konstruktion der antiken Kultur und Geschichte in der frühen Neuzeit... weiterlesen ]

Neue numismatische Veranstaltungen an der Uni Wien

Zum 5. März 2012 beginnen die Veranstaltungen des Sommersemesters am Institut für Numismatik und Geldgeschichte der Universität Wien. Wie jedes Semester wird den Studierenden ein weitgefächertes Spektrum an Seminaren, Übungen und Vorlesungen geboten. weiterlesen ]

Kooperatives Datenbankprojekt für Münzsammlungen gestartet

Bei KENOM geht es um die gemeinsame Entwicklung einer Infrastruktur für ein „Virtuelles Münzkabinett“ – Länder und Sammlungstypen übergreifend. Ein Ziel des DFG-Projektes ist es, die digitale Präsenz wissenschaftlich aufbereiteter Münzbestände deutlich zu erhöhen. weiterlesen ]

Parva ne Pereant – Ein Besuch bei der ANS

Seit mehr als 150 Jahren vereinigt die American Numismatic Society ernsthafte Sammler und Wissenschaftler. In ihrem Hauptquartier an der Fulton Street beherbergt sie eine der weltweit bedeutendsten Münzsammlungen mit über 800.000 Objekten. Begleiten Sie Ursula Kampmann bei ihrem Besuch bei der ANS. weiterlesen ]

Numismatik studieren in Wien

Das Institut für Numismatik und Geldgeschichte hat einen Masterstudiengang in Numismatik entwickelt, der sich auch an fachfremde Bachelor-Absolventen richtet. Die nötigen numismatischen Vorkenntnisse können in den Erweiterungscurricula erworben werden. weiterlesen ]

NGC kapselt Münzen des Smithsonian ein

Die Smithsonian Institution hat erneut NGC beauftragt, zum Erhalt der Staatlichen Münzsammlung beizutragen. Nachdem NGC bereits unlängst 200 der wichtigsten US-amerikanischen Münzen der Sammlung eingekapselt hatte, wird sie Gleiches nun mit 100 Münzen aus aller Welt tun. weiterlesen ]

Das Silber aus dem Erzgebirge im sächsischen Münzwesen

Ende 2013 konnte die Universitätsbibliothek Leipzig eine Handschrift aus dem Jahr 1527/28 erwerben, die eine einmalige historische Quelle für den Bergbau im Erzgebirge in der Frühen Neuzeit darstellt. Das geförderte Silber war dabei überaus bedeutend für die sächsische Münzprägung. weiterlesen ]

Indiens Numismatisches Institut im Kreuzfeuer

Indiens wohl einziges Numismatisches Institut darf keine neuen Master-Studenten mehr aufnehmen. Grund dafür ist die Frage, ob aus dem angegliederten Museum widerrechtlich Münzen entwendet und zur Auktion angeboten wurden. weiterlesen ]

Numismatik studieren in Wien – Lehrangebot im Wintersemester 2014/2015

Das Vorlesungsverzeichnis der Universität Wien zum kommenden Wintersemester ist erschienen. Es gibt im Bereich Numismatik sowohl Ergänzungsmodule für Bachelorstudierende, als auch einen individuellen Master „Numismatik und Geldgeschichte“. weiterlesen ]

Münzprojekt in Afghanistan

Balch gilt als „Wiege der iranischen Zivilisation“. Der für Jahrtausende kulturell und wirtschaftlich bedeutende Ort im Norden des heutigen Afghanistan steht seit 2011 im Mittelpunkt eines großangelegten Forschungsprojekts. weiterlesen ]

Wiener Institut für Numismatik und Geldgeschichte feiert 50-jähriges Bestehen

Von 14. bis 16. Mai 2015 begeht das Institut für Numismatik und Geldgeschichte in Wien seinen 50. Geburtstag mit einem internationalen Kongress. Thema des Kongresses ist eine Bestandsaufnahme zur numismatischen Lehre in den verschiedenen Ländern Europas. weiterlesen ]

Stellenausschreibung Münzkabinett Berlin

Das Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin schreibt eine Stelle aus für einen Wissenschaftlichen Mitarbeiter. Hier können Sie die komplette Ausschreibung lesen. weiterlesen ]

Ex Oriente … Salus! Eine Grußkarte aus China

Sven Günther hat im Herbst 2015 die numismatische Sammlung am Institute for the History of Ancient Civilizations in Changchun begründet. Erstmals erfolgt in China eine systematische Beschäftigung mit der (westlichen) antiken Numismatik. Aber noch fehlt es an vielem. weiterlesen ]

Deutsche Feldforschungen im Südirak

Spezialisten für spätantike und frühislamische Archäologie haben einen archäologischen Survey in al-Hira im Südirak durchgeführt. Die Forscher untersuchen Größe und Funktionsbereiche der Stadt sowie den Übergang von der sasanidischen zur islamischen Zeit. weiterlesen ]

DAI und Palastmuseum Peking forschen gemeinsam zu Kaiserpalästen

Das Deutsche Archäologische Institut und das Palastmuseum Peking planen eine Kooperation zur Erforschung und Erhaltung der Verbotenen Stadt in Peking und dem römischen Kaiserpalast in Rom. weiterlesen ]

Zeichen gegen den Terror in 3D

Ab April 2016 sind Rekonstruktionen von gesprengten syrischen Kulturschätzen in London und New York in 3D und Originalgröße zu sehen. Der Triumphbogen von Palmyra wird derzeit auf dem größten 3D-Drucker der Welt hergestellt. weiterlesen ]

Berliner Münzkabinett beteiligt sich am Welterbetag

Am 5. Juni 2016 findet der UNESCO-Welterbetag statt. Das Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin beteiligt sich erstmals am Welterbetag und lädt Münzinteressierte in den Studiensaal im Bode-Museum ein zu Diskussionen und praktischen Übungen. weiterlesen ]

Neues „Schweizer Finanzmuseum“ eröffnet 2017 in Zürich-West

Zürich erhält ein neues Museum. Das von Six betriebene „Museum Wertpapierwelt“ in Olten bezieht im zweiten Quartal 2017 in Zürich-West ein neues Zuhause. Das neue „Schweizer Finanzmuseum“ soll Geschichte und Funktionsweise der Finanzbranche darstellen. weiterlesen ]

Berliner Projekt zu thrakischen Münzen ausgezeichnet

Zum zweiten Mal verlieh der Interdisziplinäre Forschungsverbund Digital Humanities in Berlin (ifDHb) den Berliner Digital Humanities Preis. Der mit 1000 Euro dotierten 2. Preis ging an das Forschungsprojekt „Corpus Nummorum Thracorum“. weiterlesen ]

Online-Münzkatalog der Universität Münster nutzt neue Möglichkeiten

Am 20. Juni wurde der Münzkatalog des Archäologischen Museums der Westfälischen Wilhelms-Universität eröffnet. Erstmals kooperiert eine lokale Münzsammlung mit dem Münzkabinett Berlin und nutzt in Eigenregie das Berliner Münzdokumentationssystem. weiterlesen ]

Die Grabung von Ephesos am Ende?

Nach über 120 Jahren hat das österreichische archäologische Institut seine Grabungsgenehmigung verloren. Die türkische Regierung straft damit die österreichische Haltung gegenüber der Türkei ab. weiterlesen ]

Irakisch-Deutsches Experten-Forum zum Schutz des irakischen Architekturerbes

Das Deutsche Archäologische Institut stellt ein Forum vor, das gemeinsam mit irakischen Archäologen die Restaurierung des irakischen Kulturguts nach der Krise vorbereiten soll. weiterlesen ]

DAI-Forschungsprojekte mit numismatischem Fokus

Unter den 25 Projekten des aktuellen e-Forschungsberichts des Deutschen Archäologischen Instituts findet sich auch Numismatisches. „Münze und Gesellschaft in Alteuropa“ dokumentiert Fundmünzen, und eine Publikation untersucht einen tunesischen Goldschatz. weiterlesen ]

Ein König in Nöten – Die gestohlene Münzsammlung von Vittorio Emanuele III.

Ein König als Münzhändler – eine absurde Vorstellung? Nun, 1944 veröffentlichte die satirische Zeitschrift „Nebelspalter“ damit eine politische Karikatur, die europaweit verstanden wurde. Vittorio Emanueles Leidenschaft für Münzen war berühmt. 120.000 Stück sollte er zusammentragen und damit den Grundstock legen für die wichtigste Publikation zur italienischen Münzkunde, den CNI, dessen erster Band vor genau 100 Jahren publiziert wurde.... weiterlesen ]

Leo Mildenberg

Im ersten Semester 2011 endet die ruhmreiche Geschichte der Bank Leu / der Leu Numismatik AG und der LHS Numismatik AG. Es ist also Zeit einen Blick zurück zu werfen, als Leo Mildenberg das numismatische Leben in Zürich entscheidend prägte... weiterlesen ]

Arnold Spaer (1919-2011)

Arnold Spaer, ein bekannter Sammler von antiken Münzen, starb am Freitag, dem 4. März 2011 in Jerusalem. Er baute seine berühmte Sammlung während mehr als 50 Jahren auf... weiterlesen ]

Ehrendoktorat für verdienten Numismatiker

Harald Nilsson hat das Münzkabinett von Uppsala in der ganzen Welt bekannt gemacht und ist von der Historisch-Philosophischen Fakultät der Universität Uppsala zum Ehrendoktor ernannt worden. weiterlesen ]

Karsten Dahmen wird neuer wissenschaftlicher Mitarbeiter im Münzkabinett Berlin

Seit dem 1. Januar 2010 ist Dr. Karsten Dahmen als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Münzkabinett der... weiterlesen ]

Dr. Helmut Schubert tritt nicht zur Wiederwahl zum Präsidenten der DNG an

Wie dem Rundbrief der Numismatischen Gesellschaft zu Hannover zu entnehmen ist, tritt Dr. Helmut Schubert / Frankfurt nicht zur Wiederwahl als Präsident der Deutschen Numismatischen Gesellschaft an. weiterlesen ]

Personalia: Stefan Heidemann

Mit dem Stefan Heidemann kann das Metropolitan Museum, New York sich einen der weltweit anerkanntesten Islamwissenschaftler sichern... weiterlesen ]

Heidrun Höhn (16.7.1949-20.10.2010)

Die numismatische Gemeinschaft trauert um Heidrun Höhn, die nach langer und schwerer Krankheit am 20. Oktober 2010 verstarb... weiterlesen ]

Numismatica in Nummis

Joe Cribb, Kurator des Münzkabinetts im British Museum wird anläßlich seiner Pensionierung mit einer Medaille geehrt... weiterlesen ]

Personalia: Reinhard Wolters

Reinhard Wolters übernimmt die Wiener Professur für Numismatik.... weiterlesen ]

Numismatische Professur in Wien neu besetzt

20 Jahre lang hat Wolfgang Hahn die Geschicke des Instituts für Numismatik und Geldgeschichte bestimmt. Nun geht er in den Ruhestand. Ihn löst Prof. Dr. Reinhard Wolters ab... weiterlesen ]

T. E. Lawrence – zwischen Feuereifer und Zweifel

Nur wenige Archäologen haben es geschafft, die Phantasie der Menschen anzuregen. Einer von ihnen war sicher Lawrence von Arabien... weiterlesen ]

Hans-Jörg Kellner feiert seinen 90. Geburtstag

Wenige haben die bayerische Numismatik in vergleichbarem Maße geprägt wie Hans-Jörg Kellner... weiterlesen ]

Direktor der US-Münzstätte tritt zurück

Edmund C. Moy verläßt seine Aufgabe für eine Position in der Privatwirtschaft. Er wird Vize-Direktor von L&L Energy... weiterlesen ]

Israelische Numismatische Gesellschaft richtet den Arnold Spaer Memorial Fund ein

Die Israelische Numismatische Gesellschaft ehrt eines ihrer ältesten Mitglieder, Arnold Spaer, der letzte Woche im Alter von 92 Jahren starb mit der Einrichtung des Arnold Spaer Memorial Funds... weiterlesen ]

Marieluise Deißmann-Merten (1935-2011)

Nach längerer Krankheit verstarb am 12. Februar 2011 die Althistorikerin Marieluise Deißmann-Merten, die sich auch um die Numismatik verdient gemacht hat... weiterlesen ]

Hans Erni (1909-2015)

Im Alter von 106 Jahren ist der Schweizer Künstler und Medailleur Hans Erni am 21. März 2015 gestorben. Er hinterlässt ein umfangreiches künstlerisches Werk, das neben Entwürfen für eine nie ausgegebene Serie von Banknoten eine Gedenkmünze, Medaillen und Briefmarken umfasst. weiterlesen ]

Erinnerungen an Dietrich Dorfstecher (11. 2. 1933 -30. 5. 2011)

Am 30. Mai 2011 verstarb Dietrich Dorfstecher. Wolfgang Steguweit erinnert an einen bedeutenden Stempelschneider, dessen Designs auf vielen deutschen Gedenkmünzen zu finden sind... weiterlesen ]

Hans Roland Baldus (1942-2011)

Am 13. Juni 2011 verstarb Dr. Hans Roland Baldus, einer der profiliertesten Vertreter der antiken Münzkunde in Deutschland, nach schwerer Krankheit im Alter von nur 68 Jahren... weiterlesen ]

Münze Österreich – Vorstand neu organisiert

Im Rahmen der Hauptversammlung am 15. Juni wurde der Vorstand der österreichischen Münzprägestätte neu organisiert. Mit 1. Juli 2011 wird Mag. Gerhard Starsich zum Generaldirektor der Aktiengesellschaft ernannt. Als weiterer Vorstandsdirektor wurde DI Johannes Miller bestellt... weiterlesen ]

Zum 80. Geburtstag der Bildhauerin und Medailleurin Evelyn Hartnick

Die Bildhauerin und Medailleurin Evelyn Hartnick feierte am 17. Juli ihren 80. Geburtstag. In ihrem umfangreichen Werk finden sich zahlreiche Entwürfe für Gedenkmünzen der DDR und der BRD... weiterlesen ]

Emil Ankenbauer (1918-2011)

Am 23. Mai verstarb Herr Emil Ankenbauer im Alter von 92 Jahren in Schweinfurt. Mit ihm verliert die Numismatische Gesellschaft Schweinfurt ihren Alterspräsidenten... weiterlesen ]

Dr. Mark Blackburn verstorben

Das Caius College Cambridge gibt bekannt, daß Dr. Mark Blackburn am 1. September 2011 im Alter von nur 58 Jahren verstarb... weiterlesen ]

Der größte Kunstsammler der Welt interessiert sich auch für Münzen

ARTnews hat Scheich Saud al-Thani zum größten Sammler des Jahres 2011 gekürt. Auch die Münzwelt bekommt seine Leidenschaft zu spüren. Allein anläßlich der letzten Auktion von Morton & Eden ersteigert der Scheich Münzen im Wert von über einer Mio. Pfund... weiterlesen ]

Dr. Manfred Gutgesell (1948-2011)

Mit tiefer Trauer nehmen wir von einem liebenswerten Münzsammler Abschied, der als Präsident der Numismatischen Gesellschaft zu Hannover viel für die Numismatik in Deutschland geleistet hat... weiterlesen ]

Zweite Wolfgang Hahn-Medaille in Wien verliehen

Nur einmal im Jahr kann die Wolfgang Hahn-Medaille für Verdienste um das Institut für Numismatik und Geldgeschichte in Wien verliehen werden. 2011 ging sie an Dr. Theodore V. Buttrey aus Cambridge, dem Wien verdankt, die beste Sammlung von numismatischen Auktionskatalogen in Österreich zu besitzen. weiterlesen ]

Gisela Förschner (1929-2011)

Am 8. Dezember 2011 verstarb Dr. Gisela Förschner, langjährige Leiterin des Münzkabinetts am Historischen Museum Frankfurt. Die numismatische Welt trauert um eine engagierte Frau, die unsere Welt der Münzen auf unnachahmliche Weise geprägt hat. weiterlesen ]

Prozeß gegen Bob Hecht wird in Italien eingestellt

Italienische Gerichte warfen ihm vor, einer der umtriebigsten Schwarzhändler mit antiken Kunstgegenständen gewesen zu sein. Nun wurde der Prozeß gegen den 92-Jährigen eingestellt – weil die für die Verhandlung vorgesehene Zeit abgelaufen war. weiterlesen ]

Bob Hecht (1919-2012)

Am 8. Februar 2012 starb Robert Emanuel Hecht, nur vier Wochen, nachdem das italienische Gerichtsverfahren gegen ihn wegen Verjährung eingestellt worden war. weiterlesen ]

World Money Fair Award für Günther Waadt

2012 erhielt Günther Waadt, Leiter des Bayerischen Hauptmünzamts in München den World Money Fair Award für seine Leistungen im Dienste der Numismatik. weiterlesen ]

Erinnerungen an ein Münzhändlerleben

Harvey G. Stack erzählt auf der Website von Stack’s Bowers aus seinem Leben. Wer mehr wissen will über den amerikanischen Münzhandel in den 30er Jahren des vergangenen Jahrhunderts, sollte die Berichte unbedingt lesen. weiterlesen ]

Zum 65. Geburtstag des Numismatikers Peter Ilisch

Am 28. April 2012 wird der Numismatiker Peter Ilisch 65 Jahre alt. Peter Ilisch ist ein allseits bekannter Experte der mittelalterlichen Numismatik Westfalens. Die MünzenWoche gratuliert ihm herzlich zum Geburtstag!
weiterlesen ]

Antike Numismatik in Tübingen bleibt – vorerst

Wieder einmal sollte eine numismatische Stelle gestrichen werden. Scharfer Protest der Fachwelt führte zu einer – vorerst auf zwei Jahre befristeten – Neubesetzung mit dem Numismatiker Stefan Krmnicek. weiterlesen ]

Festschrift für Peter Ilisch

Der Verein der Münzfreunde für Westfalen und Nachbargebiete e.V. hat seinem langjährigen wissenschaftlichen Beisitzer, dem westfälischen Landesnumismatiker Dr. Peter Ilisch zu seinem 65. Geburtstag eine Festschrift gewidmet: „Nummi docent“ – Münzen belehren! weiterlesen ]

Dr. Robert Lehmann Präsident der Numismatischen Gesellschaft Hannover

Die Numismatische Gesellschaft zu Hannover, eine der ältesten numismatischen Gesellschaften im deutschsprachigen Raum, hat einen neuen Präsidenten, den jüngsten ihrer Geschichte, den Chemiker Dr. Robert Lehmann. weiterlesen ]

Roberto Russo (1945-2012)

Der große Kenner republikanischer Münzen und Gründer von Numismatica Ars Classica ist gestorben. Wir publizieren hier den Nachruf, der von NAC erstellt und von Lutz Neumann übersetzt wurde... weiterlesen ]

Dr. habil. Edith Schönert-Geiß (* 7. August 1933 – † 12. Juni 2012)

Am 12. Juni ist Edith Schönert-Geiß in Berlin verstorben. Ulrike Peter erinnert an eine Kollegin und Lehrerin, die viel für die Wissenschaft von den griechischen Münzen geleistet hat. weiterlesen ]

Ursula Kampmann erhält Otto-Paul-Wenger-Preis

Am 29. Juni 2012 wurde der Numismatikerin und Herausgeberin der MünzenWoche, Ursula Kampmann, der angesehene Otto-Paul-Wenger-Preis verliehen. Der Verband der Schweizer Berufsnumismatiker ehrt so Persönlichkeiten, die sich um die Vermittlung der Numismatik besonders verdient gemacht haben. weiterlesen ]

Strafarbeit für Peter Weiss

Nun ist der juristische Schlussstrich unter eine Episode gezogen, die während der New York International Coin Convention ihren Anfang nahm. Peter Weiss bekannte sich schuldig, wissentlich im Besitz von zwei Münzen gewesen zu sein, die seiner Meinung nach erst nach dem Stichjahr 1909 aus Italien ausgeführt worden waren. Ein Experte hatte die beiden fraglichen Stücke für falsch erklärt. weiterlesen ]

Stabwechsel in der Swissmint

Rund 15 Jahre hat Kurt Rohrer der Swissmint als Geschäftsleiter gedient. Nun rückt der Zeitpunkt seiner Pensionierung heran. Sein Nachfolger wird Marius Haldimann, bisher stellvertretender Geschäftsleiter. weiterlesen ]

Horst-Rüdiger Künker: 40 Jahre bei Künker

Am 1. September 2012 blickt Horst-Rüdiger Künker auf eine 40-jährige erfolgreiche Tätigkeit bei der Fritz Rudolf Künker GmbH & Co. KG zurück. Seit vielen Jahren leitet er dort den Goldhandel. weiterlesen ]

Symposium der Münze Hall in Tirol

Am Freitag, 12. Oktober 2012, veranstaltet die Mu?nze Hall in Tirol ein Symposium. Im Mittelpunkt stehen die historische Bedeutung der Haller Münzstätte und der Walzenprägung. Für Interessierte veröffentlichen wir hier das Programm. weiterlesen ]

Auszeichnungen am laufenden Band für Magister Heinz Tursky

Es gibt wenige numismatische Vereine, die ihre nicht-numismatische Umgebung so geformt haben wie die Tiroler Numismatische Gesellschaft. Dies ist vor allem das Verdienst von Magister Heinz Tursky, der sowohl von der Tiroler Numismatischen Gesellschaft als auch von der Österreichischen Numismatischen Gesellschaft ausgezeichnet wurde. weiterlesen ]

Baldwin führt Prozess gegen Sheikh Saud Bin Mohammed Al-Thani

So lange bieten, bis man die schönsten Stücke einer Auktion hat, ohne sich um die Kosten zu kümmern? Für die Veranstalter des New York Sale ist dieser Wunschtraum jedes Sammlers zum Alptraum geworden. Sheikh Saud Bin Mohammed Al-Thani schuldet ihnen 12,2 Millionen Pfund aus dem Verkauf der Sammlung Prospero. weiterlesen ]

Peter Berghaus (1919-2012)

Am 16. November 2012 verstarb Peter Berghaus vier Tage vor seinem 93. Geburtstag an Altersschwäche. Bis in die letzten Monate konnte er sich seine geistige Frische bewahren. Wir verlieren in ihm einen der bedeutendsten Numismatiker Europas, der die Welt der Sammler und Forscher durch seine kollegiale Art tief geprägt hat. weiterlesen ]

Volker Heuchert zum Kurator am Ashmolean Museum ernannt

Der deutsch-britische Numismatiker Volker Heuchert arbeitet seit vielen Jahren in Oxford und hat sich vor allem als Mitarbeiter am Roman Provincial Coinage einen Namen gemacht. Am Ashmolean Museum wurde er jetzt zum Kurator des Münzkabinetts ernannt. weiterlesen ]

Das Haus Künker ehrt den Numismatiker Heinz Thormann anlässlich seines 90. Geburtstags

Aus Anlass seines 90. Geburtstages ehrte das Haus Künker seinen ehemaligen Mitarbeiter, den am 5. Januar 1923 in Rathenow / Brandenburg geborenen Numismatiker Heinz Thormann. Der Jubilar erhielt eine Festschrift mit Beiträgen seiner numismatischen Freunde. weiterlesen ]

World Money Fair Award für Hubert Lanz

Am 1. Februar 2013 wurde Hubert Lanz der World Money Fair Award für seine Dienste um die Numismatik verliehen. Selten hat ein Einzelner mehr für das Münzensammeln in Deutschland und Europa getan. Hubert Lanz kämpft seit Jahren für das Recht jedes Europäers, Münzen zu sammeln. weiterlesen ]

Münzhändler in Berlin getötet

Der allseits beliebte Münzhändler Gernot Dorau wurde gestern, am 27. März 2013, tot in seiner Münzhandlung aufgefunden. Es soll sich, so die Mordkommission, um einen Raubmord handeln. weiterlesen ]

Nachruf auf Harald Küthmann

Am 1. April 2013 verstarb im Alter von 91 Jahren in Memmingen der langjährige ehemalige Direktor der Staatlichen Münzsammlung, Dr. Harald Karl Albert Küthmann. Dietrich O. A. Klose erinnert an seinen Vorgänger. weiterlesen ]

Landesmuseum Hannover richtet dauerhafte Stelle für Provenienzforschung ein

Nachdem die Provenienzforschung am Landesmuseum Hannover bislang durch Drittmittel finanziert wurde, konnte das Museum nun aus eigenen Mitteln eine unbefristete Stelle einrichten. weiterlesen ]

62. Vollversammlung der I.A.P.N. in Leipzig

Die diesjährige Vollversammlung der I.A.P.N. fand in Leipzig statt. Unter anderem wurden neue Vorstandsmitglieder gewählt und ein neuer Präsident - dieser kommt zum ersten Mal aus Deutschland ... weiterlesen ]

Ein neuer Raubüberfall mit tödlichen Folgen auf einen Münzhändler?

Der 72-jährige Münzhändler Giuseppe Miceli wurde in seinem Haus bei Northampton, von wo er sein Geschäft betrieb, tot aufgefunden. Die Polizei hat einen Mann wegen Mordverdachts verhaftet, die genauen Umstände sind noch unklar. weiterlesen ]

„Nub Nefer“ – Gedenkschrift zu Ehren Manfred Gutgesells

Am 14.12.13 wurde im Neuen Rathaus von Hannover zu Ehren Dr. Manfred Gutgesells eine Gedenkschrift mit dem Titel „Nub Nefer – Gutes Gold“ vorgestellt. Gutgesell war Ägyptologe, Numismatiker und Präsident der Numismatischen Gesellschaft zu Hannover e. V. weiterlesen ]

Dieter Raab feiert seinen 75. Geburtstag

Wenige Münzhändler haben auf so zurückhaltend-unauffällige Weise die Numismatik derart geprägt wie Dieter Raab. Es ist uns deshalb eine Freude und eine Ehre, ihm zu seinem 75. Geburtstag zu gratulieren. weiterlesen ]

Hat National Geographic den ägyptischen Indiana Jones bestochen?

Hat das berühmte National Geographic illegale Bestechungsgelder an Zahi Hawass, Ägyptens einstigen Chefarchäologen, gezahlt, um privilegierten Zugang zu Denkmälern und Informationen zu erhalten? Laut einem Onlineartikel ermittelt das US-Justizministerium. weiterlesen ]

Zum 5. Todesjahr von Jürgen Ellenberg 1941-2009

Vor fünf Jahren starb der schwerkranke Grafiker Jürgen Ellenberg. Besonders seine Heimatstadt Erfurt stand im Zentrum seines numismatischen Interesses, das ihn zur Gestaltung von Medaillen führte, die bei zahlreichen Verbänden und Gesellschaft beliebt waren. weiterlesen ]

Jean-Paul Divo (1937-2014)

Am 13. Februar 2014 starb der Münzhändler und Numismatiker Jean-Paul Divo. Lutz Neumann-Lysloff widmet ihm einen Nachruf. weiterlesen ]

Michel Prieur (1955-2014)

Am 18. März 2014 ist der französische Münzhändler und Numismatiker Michel Prieur an einem Herzinfarkt gestorben. Er hat die numismatische Welt Frankreichs mit seinem bedingungslosen Einsatz für die Bedeutung des Internets nachhaltig geprägt. weiterlesen ]

Nachfolge Ilisch im Landesmuseum Münster

Das LWL-Museum für Kunst und Kultur / Westfälisches Landesmuseum in Münster hat als Nachfolger für den langjährigen Landesnumismatiker Dr. Peter Ilisch den Numismatiker Stefan Kötz M.A. berufen. weiterlesen ]

Die Sonntags-Treffen

Zur Zeit versteigert die Classical Numismatic Group die Sammlung Lissner. Aber wer war Lissner? Mark Teller lässt uns teilhaben an seinen Erinnerungen an einen Freund, der wie er ein begeisterter Münzsammler war. weiterlesen ]

Gerald Stefke (1940-2014)

Am 1. Mai 2014 verstarb der Wirtschaftshistoriker und Numismatiker Gerald Stefke nach langem Leiden. Er gilt als einer der besten Kenner der Wirtschaftsgeschichte des Hanseraums. weiterlesen ]

Arne Kirsch ist neuer Mitarbeiter der Firma Sincona AG

Arne Kirsch, erfahrener Numismatiker und in der numismatischen Welt bekannter Fachmann, wechselt zur Sincona AG. weiterlesen ]

Degussa Goldhandel verstärkt Geschäftsführung

Seit 1. Juli verstärken Raphael Scherer und Arnd Gollan die Geschäftsführung der Degussa Goldhandel GmbH mit Wolfgang Wrzesniok-Roßbach an der Spitze. Das Unternehmen trägt mit diesem Schritt seinem überdurchschnittlichen Wachstum am Edelmetallmarkt Rechnung. weiterlesen ]

Bernard Poindessault (1935-2014)

Am 12. Juli 2014 verstarb Bernard Poindessault. Mit ihm verlieren wir einen Münzhändler und begeisterten Numismatiker, der mit seinem engagierten Einsatz die französische Numismatik geprägt hat. weiterlesen ]

Die Ära Kluge geht zu Ende

Nur wenigen Numismatikern ist es gegeben, das numismatische Geschehen so nachhaltig zu prägen wie Bernd Kluge, bisher Direktor des Münzkabinetts der Staatlichen Museen zu Berlin. Am 1. Oktober 2014 geht er in Rente. Ursula Kampmann möchte ihm an dieser Stelle eine kleine Laudatio widmen. weiterlesen ]

DDR – Wende – Wiedervereinigung: Museum und Numismatik in politisch bewegter Zeit

2009 gab Bernd Kluge, Direktor des Münzkabinetts der Staatlichen Museen zu Berlin, Ursula Kampmann ein Interview, in dem er schilderte, was es hieß, zu Zeiten der DDR im Münzkabinett zu arbeiten und dieses durch Wende und Wiedervereinigung zu führen. Anlässlich seiner Pensionierung am 1. Oktober 2014 publizieren wir das Interview noch einmal in der MünzenWoche. weiterlesen ]

Dr. Arie Kindler (1920-2014)

Im Alter von 94 Jahren starb am 23. Juli der berühmte Numismatiker Dr. Arie Kindler. Dies ist der von Cecilia Meir geschriebene und zuerst auf der Website der Israel Numismatic Society veröffentlichte Nachruf. weiterlesen ]

Kampf gegen Fälschungen: Sachverständige trafen sich in Fulda

Am 12. Juli 2014 trafen sich die von der IHK öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen für Numismatik. Auf der Tagesordnung standen Punkte wie das Bekämpfen von Fälschungen, das Archivieren in einer zentralen Stelle, sowie Fälschungen in Kapseln. weiterlesen ]

Sammler Scheich al-Thani gestorben

Als Kulturminister Katars und als Privatperson kaufte Scheich al-Thani für Milliarden von Dollar Kunst. Münzsammler fürchteten ihn wegen seiner unbegrenzten Mittel, Auktionshäuser wegen seiner laxen Zahlungsmoral. Am Sonntag ist er in London gestorben. weiterlesen ]

Verleihung der Wolfgang Hahn-Medaille an Bernhard Prokisch

Am 1. Dezember 2014 wurde Herrn Dr. Bernhard Prokisch die vierte „Wolfgang Hahn-Medaille für Verdienste um das Institut für Numismatik und Geldgeschichte der Universität Wien“ verliehen. weiterlesen ]

Neuer Generalsekretär für Ernst von Siemens Kunststiftung

Die Ernst von Siemens Kunststiftung ist eine der bedeutendsten kulturfördernden Stiftungen Deutschlands. Neuer Generalsekretär ist der Kunsthistoriker Dr. Martin Hoernes, der als bisheriger Stellvertretender Generalsekretär der Kulturstiftung der Länder schon mehrmals im Interesse der Numismatik agiert hat. weiterlesen ]

Nelson Bunker Hunt (1926-2014)

Die Wirtschaftsgeschichte kennt ihn als den Mann, der mit seinen Silberspekulationen den Silver Thursday auslöste. Auch als Münzinvestor spekulierte er im großen Stil. Mit ihm ist Aufstieg und Untergang der legendären NFA verbunden. Nun ist Nelson Bunker Hunt am 21. Oktober 2014 gestorben. weiterlesen ]

Patrick van Maris ab Mai neuer Direktor der TEFAF

Paul Hustinx wird seine Position als Geschäftsführer der TEFAF, der weltweit führenden Messe für Kunst, Antiquitäten und Design, aufgeben. Sein Nachfolger wird ab 1. Mai 2015 Patrick van Maris. weiterlesen ]

Richard B. Witschonke (1945-2015)

Am 24. Februar 2015 verstarb Richard B. Witschonke, großer Kenner der Münzprägung der römischen Republik. weiterlesen ]

Bernhard Weisser neuer Direktor des Berliner Münzkabinetts

Seit dem 5. Dezember 2014 ist es offiziell: Bernhard Weisser wird neuer Direktor des Münzkabinetts der Staatlichen Museen zu Berlin. weiterlesen ]

Susanne Wimmelmann (1926-2015)

Die langjährige Organisatorin der Münzenbörse von Hannover, Susanne Wimmelmann, starb im Alter von 88 Jahren in ihrer österreichischen Heimat Baden. weiterlesen ]

Münzkabinett Berlin schreibt Stelle eines stellvertretenden Direktors aus

Das Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin sucht eine(n) stellvertretende Direktorin / stellvertretenden Direktor. Hier finden Sie die Stellenausschreibung. weiterlesen ]

Radiosendung über Numismatiker Hermann Grote

Hermann Grote gilt als einer der Begründer der Numismatik in Deutschland. Bis 1851 war er Konservator am Münzkabinett in Hannover. Eine neue Folge der WDR-Radiosendung ZeitZeichen ist ihm gewidmet. weiterlesen ]

Das Königreich von Bermania

Es gibt ein kleines Königreich da hinten im tiefsten Balkan, in dem neben dem Monarchen Alanus Rex die Numismatik und der Humor herrschen. Bürger werden ist schwer. Nur wer den wahren bermanischen Geist verspürt, wird mit dem Bürgerrecht geehrt. Ursula Kampmann wurde am 10. Januar 2015 zur Bürgerin und Noblen von Bermania gemacht. weiterlesen ]

Tyll Kroha (1929-2015)

Am 2. April 2015 verstarb im Alter von 86 Jahren der Kölner Numismatiker Tyll Kroha. Fritz Rudolf Künker widmet ihm einen Nachruf. weiterlesen ]

Ehrung für Fritz Rudolf Künker

Als „einen der verdienstvollsten numismatischen ,Netzwerker‘ Europas ehrte die Sächsische Numismatische Gesellschaft Fritz Rudolf Künker während des 23. Mitteldeutschen Münzsammlertreffens in Pirna. Hier lesen Sie die Laudatio, gehalten von Dr. Wolfgang Steguweit. weiterlesen ]

Coins & Collectors

Eine Sammlung von Anekdoten um Münzen, Sammler und die Vergangenheit der US-amerikanischen Numismatik, das bietet Q. David Bowers in seinem lesenswerten Buch. Ursula Kampmann hat es sich angesehen. weiterlesen ]

Israelischer Numismatiker Shraga Qedar (1933-2015) gestorben

Der israelische Wissenschaftler und Numismatiker Shraga Qedar (1933-2015) starb am 23. September 2015 in Israel im Kreis seiner Familie. weiterlesen ]

Hans-Jörg Kellner (1920-2015)

Die Numismatik hat einen ihrer bedeutendsten Vertreter verloren. Hans-Jörg Kellner starb im Alter von 94 Jahren in München. Mit seinen vielen Büchern über keltische, römische und bayrische Münzen hat er die Numismatik bereichert. weiterlesen ]

Lutz Ilisch feiert seinen 65. Geburtstag

Am 2. Juli 2015 feierte Lutz Ilisch seinen 65. Geburtstag. Dass Tübingen heute ein international renommiertes Zentrum für islamische Münzen ist, ist ausschließlich ihm zu verdanken. weiterlesen ]

Harold B. Mattingly (1923-2015)

Am 23. August 2015 verstarb Harold B. Mattingly im Alter von 92 Jahren. Der bekannte Historiker, Numismatiker und Epigraphiker kann auf ein langes und erfülltes Leben zurückschauen. weiterlesen ]

Martin Hirsch neuer Vorsitzender der DMGK

Die Deutsche Gesellschaft für Medaillenkunst hat einen neuen Vorsitzenden. Am 30. Oktober 2015 wurde auf der Vereinstagung in Halle Dr. Martin Hirsch als Nachfolger für Prof. Dr. Bernhard Weisser gewählt, der sein Amt aus Zeitgründen zur Verfügung gestellt hatte. weiterlesen ]

Wechsel in der Führung von CIT

Coin Invest Trust, die vielfach preisgekrönte numismatische Ideenschmiede in Liechtenstein, gibt bekannt, dass zum 1. Januar 2016 einige Positionen in der Führungsetage neu besetzt wurden. weiterlesen ]

Deutsch-Britische Rochade: Der Direktor des British Museum kommt nach Deutschland, ein Deutscher wird neuer Direktor des British Museum

Neil MacGregor, ehemaliger Direktor des British Museum, wird Leiter des Berliner Humboldtforums. Seine Stelle übernimmt Hartwig Fischer, seit 2012 Generaldirektor der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden. weiterlesen ]

Albert Pick (1922-2015)

Am 22. November 2015 verstarb Albert Pick, Begründer des modernen Banknoten-Sammelns. Sein 1964 publiziertes Standardwerk „Papiergeld“ bot erstmals einen historischen Überblick zu diesem Thema. weiterlesen ]

Dieter Raab (1938-2015)

Dieter Raab, langjähriger Inhaber der Frankfurter Münzhandlung Dr. Busso Peus & Co. verstarb am 20. Dezember 2015. Wir verlieren in ihm eine der liebenswertesten Gestalten des deutschen Nachkriegsmünzhandels. weiterlesen ]

Dr. Thomas Gräbener scheidet aus der Geschäftsleitung von Gräbener Minting aus

Dr. Thomas Gräbener scheidet planmäßig zum 31. Dezember 2015 aus der Geschäftsführung von Gräbener Pressensysteme aus. Martin Stahlschmidt und Ronny Stöcker werden zu neuen Geschäftsführern bestellt. weiterlesen ]

Tom Cederlind (1959-2015)

Am 16. Dezember 2015 starb der Münzhändler Tom Cederlind. Die numismatische Gemeinschaft verliert in ihm einen ruhigen und zurückhaltenden Mann von großer Integrität. weiterlesen ]

Kirsten Petersen erhält den World Money Fair Award

Mit Kirsten Petersen erhält eine der renommiertesten Kennerinnen der Münzsammlerseele den World Money Fair Award. Auf ihre Ideen gehen viele Münztypen zurück, die heute zu den erfolgreichsten Gedenkmünzen zählen. weiterlesen ]

Michel Sapin: Finanzminister mit numismatischem Faible

Michel Sapin ist den meisten Europäern ein Begriff als französischer Finanz- und Haushaltsminister. Nur wenige wissen, dass der Politiker sich auch privat gerne mit Münzen umgibt. Seit früher Jugend ist er begeisterter Hobby-Numismatiker. weiterlesen ]

Jennifer Cargill Thompson geb. Warren (1931-2016)

Die verstorbene Jennifer Cargill Thompson geb. Warren war eine herausragende Numismatikerin. Ihre Arbeiten haben unsere Kenntnis der klassischen und hellenistischen Münzen Griechenlands, insbesondere der Peloponnes, immens erweitert. Ein Nachruf von Richard Ashton. weiterlesen ]

Münzhändler in Chicago ermordet

Ein Raubüberfall auf seine Münzhandlung kostete einen Münzhändler am 1. April 2016 das Leben. Die Polizei hat einen dringend Tatverdächtigen verhaftet. weiterlesen ]

Marianne Rapp Ohmann als Botschafterin von Wil geehrt

Alle 18 Monate wird Wil zum Mekka von Investoren und Sammlern: Die Rapp-Auktionen für Briefmarken und Münzen strahlen in die ganze Welt aus. Marianne Rapp Ohmann wird deshalb von ihrer Heimatstadt als Botschafterin geehrt. weiterlesen ]

Peter Nikolaus Schulten, M.A. (1936-2016)

Der Numismatiker Peter N. Schulten ist vielen Sammlern in Deutschland und weltweit bekannt als Händler und Autor. Er war zeitweise Mitinhaber der Münzhandlung Dr. Busso Peus Nachf. und langjähriger Mitarbeiter des Osnabrücker Auktionshauses Künker. Jetzt ist er im Alter von 79 Jahren gestorben. Fritz Rudolf Künker erinnert an Peter Nikolaus Schulten. weiterlesen ]

29. MDC in Thailand

Alle zwei Jahre treffen sich die Vertreter der Münzstätten zur Mint Directors Conference, um die wichtigsten Fragen zu diskutieren. Der Tagungsort wechselt. Dieses Mal war die Royal Thai Mint in Bangkok Gastgeber. Das Land des Lächelns zeigte sich von seiner besten Seite. weiterlesen ]

Felix Weber (1944-2016)

Am 30. März 2016 ist der Schweizer Münzsammler und -händler Felix Weber (*3. Juli 1944) gestorben. Sein Freund Renzo Zbinden erinnert an den studierten Juristen, der Jahrzehnte lang die Berner Galerie KOGAL geführt hat. weiterlesen ]

Maria R.-Alföldi zum 90. Geburtstag

Am 6. Juni 2016 feierte die Numismatikerin Maria R.-Alföldi ihren 90. Geburtstag. Helmut Schubert gratuliert zu diesem Ehrentag und erinnert an die Bedeutung des Schaffens dieser Doyenne der Numismatik. weiterlesen ]

Chester L. Krause (1923-2016)

Chet Krause hat ein Imperium der numismatischen Information gegründet. Die Bände des telefonbuchartigen Krause-Mishler stehen in jeder Bibliothek. Nun ist der Patriarch des numismatischen Journalismus tot. weiterlesen ]

Christian Stoess neuer Kurator am Berliner Münzkabinett

Das Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin hat einen neuen Mitarbeiter. Seit dem 1. Juni 2016 ist Christian Stoess als Kurator für das Mittelalter und die frühe Neuzeit zuständig. weiterlesen ]

Elmar Hillebrand (1925-2016)

Der Bildhauer Prof. Elmar Hillebrand ist am 8. Januar 2016 in Köln 90jährig verstorben. Er schuf nicht nur Großformatiges für Kirchen, sondern auch Medaillen, von denen viele einen Bezug zu Köln haben. Ein Nachruf von Ferdinand Dahl. weiterlesen ]

Abschiedsfest für Hortensia von Roten

Im Schweizerischen Landesmuseum geht eine Aera zu Ende: Hortensia von Roten, verantwortliche Kuratorin für die weltweit größte Sammlung Schweizer Münzen, geht in Rente. Ihr Nachfolger steht bereits fest. weiterlesen ]

Veränderungen am Londoner Münzmarkt

Die Antiques Trade Gazette berichtete, dass fünf Mitglieder von Baldwin geschlossen zu Sovereign Rarities wechselten. Sovereign Rarities ist die neue Münzhandlung von Ian Goldbart, der 2013 Noble Investments, Eigentümer von Baldwin, an die Stanley Gibbons Group verkauft hat. weiterlesen ]

Der Beginn archäologischer Forschungen

Zwei Sammler standen am Beginn der archäologischen Forschungen im schweizerischen Augst: Der Selfmade Man Andreas Ryff und der Jurist Basilius Amerbach. Die Universitätsbibliothek Basel hat eine Publikation zu den Plänen Amerbachs herausgegeben. weiterlesen ]

Diethardt von Preuschen (1935-2016)

Im Alter von 81 Jahren ist Diethardt von Preuschen gestorben. Der promovierte Jurist war unter Münzsammlern bekannt als unermüdlicher Kämpfer für ein liberales Kulturgutrecht. Hubert Lanz erinnert an den streitbaren Juristen. weiterlesen ]

Deutsche Gesellschaft für Medaillenkunst hat neuen Zweiten Vorstand

Hans-Christoph von Mosch übernimmt das Amt des Zweiten Vorsitzenden der Deutschen Gesellschaft für Medaillenkunst. weiterlesen ]

Markus Schlein wird Prokurist bei Sack & Kiesselbach

Anlässlich des Jubiläums des 125jährigen Bestehens der Firma Sack & Kiesselbach gab Geschäftsführer Claus-Günther Knorr bekannt, dass Markus Schlein zum Prokuristen befördert wird. weiterlesen ]

Aldina Cutroni Tusa (1923-2016)

Hochbetagt ist Aldina Cutroni Tusa verstorben, Archäologin und Professorin für Numismatik, Doyenne des Faches auf Sizilien. Christof Boehringer widmet der herausragenden Kennerin der Münzen Siziliens einen Nachruf. weiterlesen ]

Harald Salvesen (1928-2016)

Der norwegische Sammler Harald Salvesen ist nach langer Krankheit verstorben. Er galt als großer Liebhaber und Kenner der athenischen Münzprägung. Seine Sammlung von Trade Dollars wurde 1988 bei Spink & Son in Zürich versteigert. weiterlesen ]

Dr. Diethardt Freiherr von Preuschen von und zu Liebenstein (1935-2016)

Am 26. August 2016 verstarb der Politiker und Rechtsanwalt Dr. Diethardt von Preuschen. Die deutschen Münzsammler haben ihm viel zu verdanken. Er setzte sich jahrzehntelang für eine liberale Kulturgutschutzgesetzgebung ein. weiterlesen ]

Léon Lacroix (1909-2016)

Am 1. August 2016 verstarb der belgische Numismatiker Léon Lacroix. Bekannt wurde er vor allem durch seine Monographie über die Darstellungen von Statuen auf griechischen Münzen, die 1949 in Lüttich veröffentlicht wurde. weiterlesen ]

In memoriam Georg Baums

Am 16. Februar 2017 verstarb Georg Baums im Alter von 81 Jahren. Seine Sammlung von Belagerungsmünzen und Medaillen auf Krieg und Frieden ist zu einem Zitierwerk geworden. weiterlesen ]

39. World Money Fair – zum 5. Mal in Berlin

International war die World Money Fair schon immer, aber seit sie von Basel nach Berlin umgezogen ist, hat es einen gewaltigen Sprung hinsichtlich der Qualität der Veranstaltung gegeben. Dafür steht ... weiterlesen ]

Voller Erfolg für die Stuttgarter Münzenmesse

Rund 2.500 Besucher kamen zur Stuttgarter Münzenmesse am 18. und 19. September 2010... weiterlesen ]

55. und letztes Münzsammlertreffen in Minden

Die Münzfreunde Minden und Umgebung hören nach 54 Jahren auf, das Nordwestdeutsche Münzsammlertreffen zu organisieren.... weiterlesen ]

Ein Rückblick auf die 13. SBERATEL-Sammlermesse in Prag

Die große Messe für Sammler in Prag war ein riesiger Erfolg!
weiterlesen ]

NUMISMATA Berlin 2010

Münzen Modes = 12 x NUMISMATA + 2 x Internationale Briefmarken-Messe; so lautet die Formel für Erfolg beim Sammler!
weiterlesen ]

Die World Money Fair feiert ihren 40. Geburtstag

Die Jubiläumsveranstaltung der World Money Fair findet in Berlin vom 28. bis zum 30. Januar 2011 statt... weiterlesen ]

40 Jahre World Money Fair

2011 feiert die World Money Fair ihren 40. Geburtstag. Wie die kleine Veranstaltung in Basel zur wichtigsten Münzenmesse der Welt werden konnte, erzählt dieser Bericht... weiterlesen ]

93. Internationale Münzenbörse in Hannover

Der 1. Mai ist seit Jahren der Tag, an dem die Münzbörse in Hannover stattfindet. Der Veranstalter Christoph Walczak erwartet 170 Händler und ca. 2.500 Besucher... weiterlesen ]

40. Internationale Münzenmesse in Basel

In Basel, der Heimat der World Money Fair, findet am 5. und 6. Februar 2011 die 40. Internationale Münzenmesse statt... weiterlesen ]

Faszination Himalaya: Von Ladakh bis Bhutan – Geld und Handel am Dach der Welt

Die 174. Fenster-Ausstellung der Geldgeschichtlichen Sammlung der Kreissparkasse Köln wurde bis zum 18. März 2011 verlängert... weiterlesen ]

40. World Money Fair – Ein großartiges Jubiläum

Mehr als 15.000 Besucher strömten durch die 8 Messehallen der World Money Fair. Das Auktionshaus Künker realisierte am Rande der Messe den bisher höchsten Preis für eine in Deutschland verkaufte Münze. Und das sind nur einige bemerkenswerte Ereignisse von der 40. World Money Fair...
weiterlesen ]

Die Sammlung Haupt: Kunst und Geld

Einen guten Tipp für die nächste Reise nach Berlin hat unser Autor numiscontrol bereit. Er empfiehlt eine numismatische Ausstellung der besonderen Art: Geldmittel umgewandelt in Kunst...
weiterlesen ]

3. Hanseatic Money Fair

Die dritte Hanseatic Money Fair übertraf mit 1.500 Besuchern alle Erwartungen... weiterlesen ]

Die Etrusker – Die Entdeckung ihrer Kunst seit Winckelmann

Das Museum August Kestner veranstaltet unter diesem Titel vom 25. November 2010 bis zum 27. Februar 2011 eine Ausstellung... weiterlesen ]

3. Hanseatic Money Fair in Hamburg

Zum dritten Mal findet die Hanseatic Money Fair am 27. März 2011 in Hamburg statt. Sie ist interessant für den Sammler von klassischen Münzen, aber auch für den Investor... weiterlesen ]

Eine Münze für die Bundeskanzlerin

Am 26. Januar 2011 fand im Bundeskanzleramt die Übergabe der aktuellen 2-Euro-Münze der Bundesländer an die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel statt.
weiterlesen ]

Bilder von den Münzbörsen in Zürich und Frankfurt

Scott Tappa von Krause Publications besuchte auf seinem Europa-Trip die Münzbörsen in Zürich und Frankfurt... weiterlesen ]

Lernen, Forschen, Präsentieren: Neue Lehrveranstaltungen in Wien

Am Institut für Numismatik und Geldgeschichte der Universität Wien beginnen im Oktober die neuen Lehrveranstaltungen. Im Mittelpunkt steht das Erlernen des „Handwerkszeugs“ eines Numismatikers: sei es beim Recherchieren, in der Vorlesung oder beim Publizieren... weiterlesen ]

Investor 2011: Eine Messe für Kunden, die investieren möchten

Investor, die erste jährliche Internationale Messe für Anlagen in Gold, Münzen, Philatelie und Edelsteinen in Prag, zielt auf eine attraktive Kundengruppe – begüterte und gut situierte Besucher, die sich nicht fürs Sammeln interessieren, ihre freien Finanzen aber in Gold und Edelsteinen anlegen möchten... weiterlesen ]

„Agieren statt reagieren!“

Der Numismatische Verein Zürich informiert über sein neues Sicherheitskonzept für die nächste Zürcher Münzenmesse am 29. / 30. Oktober 2011 im Swissotel Oerlikon... weiterlesen ]

Jubiläumsmesse BERNA 2011 am 7. Mai 2011

Zur 40. Internationalen Münzenmesse BERNA beleben die hohen Gold- und Silberpreise den Markt. Nichts Neues, sagen die Numismatiker... weiterlesen ]

Götter, Menschen und das Geld der Griechen

Vom 21. Juni bis zum 16. Oktober 2011 findet im Kunsthistorischen Museum Wien unter dem Titel „Götter, Menschen und das Geld der Griechen“ eine gemeinsame Ausstellung des Münzkabinetts Winterthur und des Kunsthistorischen Museums Wien statt... weiterlesen ]

Der Münzschatz von Meckel

Ende Juni 2010 wurden in Meckel / Eifelkreis Bitburg-Prüm rund 7.800 römische Münzen gefunden. Der ehrliche Finder lieferte sie ein paar Tage später der Landesarchäologie ab. Er soll dafür lediglich 1.000 Euro Finderlohn bekommen... weiterlesen ]

Spectaculum: Von Goldtalern und Feuerspektakeln

Am ersten Maiwochenende fand in Bad Säckingen ein Mittelalterfestival statt. Veranstalter war der weltgrößte reisende Veranstalter solcher Events. Die Resonanz war groß, ein Grund zu überlegen, warum das Mittelalter so in Mode ist, ohne daß Museen daraus mehr Nutzen ziehen können... weiterlesen ]

Geldfieber – 40. Internationale Münzenmesse Zürich 2011

Vom 29. bis 30. Oktober 2011 findet im Swissôtel in Zürich-Oerlikon die 40. Internationale Münzenmesse Zürich statt... weiterlesen ]

Konferenz in Oxford: 50 Jahre Celtic Coin Index

Samstag, den 10. Dezember 2011, findet in Oxford eine eintägige Konferenz zur keltischen Numismatik statt. Dr. John Sills organisiert die Veranstaltung, mit der das 50-jährige Bestehen des Celtic Coin Index (CCI) begangen wird... weiterlesen ]

Ein voller Erfolg: Das numismatische Sommerseminar der Universität Wien

Das Institut für Numismatik und Geldgeschichte der Universität Wien veranstaltete vom 25. Juli bis 5. August 2011 das vierte internationale numismatische Sommerseminar... weiterlesen ]

„Geld für Magdeburg“: Eine Ausstellung in Halle

Das Kunstmuseum in Halle veranstaltet vom 4. September bis 31. Oktober 2011 eine Ausstellung zur Münzstätte in der Moritzburg zu Halle... weiterlesen ]

8. Deutsches Münzsammlertreffen in Halle

Ein umfangreiches Programm zum Thema „Impulse – Halle und die Numismatik“ erwartet die Besucher des 8. Deutschen und 19. Mitteldeutschen Münzsammlertreffens Halle (Saale) vom 14.-16. Oktober 2011... weiterlesen ]

Stuttgarter Münzenmesse 2011

Am 17. und 18. September findet in Stuttgart wieder die bekannte Münzbörse statt. Münzensammler und Goldanleger werde auf ihre Kosten kommen. Zum Nennwert können die Besucher 2-Euro-Münzen aus San Marino kaufen – so lange der Vorrat reicht... weiterlesen ]

Hans Vintler und die Blumen der Tugend: Krieg – Wucher – Aberglaube

Noch bis zum 31. Oktober 2011 findet auf Schloss Runkelstein in Bozen eine Ausstellung zu Hans Vintlers Werk „Blumen der Tugend“ statt, in dem sich wirtschaftliche und soziale Erscheinungen der Zeit des Umbruchs vom Spätmittelalter zur frühen Neuzeit spiegeln... weiterlesen ]

Sachverständige in Fulda

Kürzlich fand die 4. Zusammenkunft der „vereidigten und öffentlich bestellten Sachverständigen für Münzen“ verschiedener Industrie- und Handelskammern in Fulda statt. Guy Franquinet zieht ein positives Resümée... weiterlesen ]

7. Haller Münzbörse im Tirol

Die Tiroler Numismatische Gesellschaft veranstaltet am 29. und 30.10.2011 die 7. Haller Münzbörse. Vorträge und andere Programmpunkte sollen zahlreiche Besucher anlocken. Die historisch bedeutsame Münzstätte soll wieder Münzzentrum Europas werden... weiterlesen ]

Werkschau des Medaillenkünstlers Otto Kallenbach in Speyer

Die Volksbank Kur- und Rheinlandpfalz und die Numismatische Gesellschaft Speyer widmen dem Medaillenkünstler Otto Kallenbach (1911-1992) eine Ausstellung in Speyer. Eröffnet wird sie am 27. Oktober 2011... weiterlesen ]

„Lange Nacht“ in der Münzstätte Berlin

Berlins „Festival of Lights 2011“ bietet viel abendliches Programm. In einer „Langen Nacht“ führte die Staatliche Münze Berlin Hunderte Besucher durch ihre Räume. Das Angebot, eigene Medaillen zu prägen zog viele Menschen an... weiterlesen ]

Die Eucoprimo trifft sich in Magdeburg

Die Eucoprimo ist die Vereinigung der Sammler von traditionellen Zahlungsmitteln. Sie trifft sich zweimal im Jahr. Gäste und neue Mitglieder werden herzlich aufgenommen. Um ein bißchen Lust auf das nächste Treffen zu machen, hier der Bericht aus Magdeburg von Renate Ullrich... weiterlesen ]

57. Sommer Seminar der ANS

Vom 6. Juni bis zum 29. Juli 2011 findet das 57. Sommer Seminar der ANS statt. Bewerbungen sind bis zum 11. Februar möglich... weiterlesen ]

Eine amerikanische Münzbörse gesehen mit europäischen Augen

Vom 16. bis zum 20. August 2011 fand nahe dem Flughafen von Chicago die World’s Fair of Money der American Numismatic Association statt. Es war eine typisch amerikanische Börse, wie ein Europäer sie sich kaum vorstellen kann... weiterlesen ]

Internationales Symposium zum Weiterleben der Numismatik in der Renaissance

Verschiedene Forschungseinrichtungen veranstalten vom 16. bis 18. November 2011 in Berlin ein Symposium zur Rolle der antiken Münzen bei der Erforschung, Interpretation und (Re-)Konstruktion der antiken Kultur und Geschichte in der frühen Neuzeit... weiterlesen ]

Ein Numismatisches Wochenende der Extraklasse in Hall

Vom 29. bis 30. Oktober fand in Hall die 7. Internationale Haller Münzbörse statt. Gleichzeitig feierte die Tiroler Numismatische Gesellschaft ihr 40jähriges Bestehen. Die Veranstaltung führte das rege Leben innerhalb der Vereinigung vor Augen... weiterlesen ]

40. Internationale Münzenmesse Zürich – setzt neue Massstäbe

Vom 29. bis zum 30. Oktober 2011 fand im Swissôtel Zürich-Oerlikon erfolgreich die 40. internationale Münzenbörse statt. Das neue Sicherheitskonzept hat sich hier erstmals in der Praxis großartig bewährt... weiterlesen ]

20. Mitteldeutsches Münzsammlertreffen in der Oberlausitz

Vom 4. bis 6. Mai 2012 findet das 20. Mitteldeutsche Münzsammlertreffen in Bautzen und Bischofswerda in der Oberlausitz statt. Die Sächsische Numismatische Gesellschaft, der Numismatische Verein zu Bautzen und der Münzverein Bischofswerda laden ein... weiterlesen ]

Translatio nummorum – Römische Kaiser in der Renaissance

Vom 16. bis zum 18. November 2011 trafen sich in Berlin Forscher aus der ganzen Welt, um darüber zu diskutieren, wie ihre Kollegen in der Renaissance den Schatz an Münzen, der sich ihnen bot, auszuwerten begannen... weiterlesen ]

Willkommen zur 41. Münzenmesse in Basel

Nach der Feier „40 Jahre World Money Fair“ vom letzten Jahr macht die 41. Basler Münzenmesse am 21. und 22. Januar den numismatischen Auftakt in der Schweiz... weiterlesen ]

Münzerfassung und -archivierung mit dem Computer

Computer-gestütztes Arbeiten in der Numismatik birgt ein großes Zukunftspotential. Während einer Konferenz in Southampton 2012 wird sich eine Sektion mit Computer-gestützter Münzerfassung und -archivierung beschäftigen. Interessierte Autoren können jetzt Vorschläge für Vorträge einreichen... weiterlesen ]

World Money Fair 2012 Berlin – Im Zeichen von Olympia

Vom 3. bis zum 5. Februar 2012 findet die 41. World Money Fair statt. Sie steht ganz im Zeichen von Olympia. Ehrengast ist die Royal Mint, die seit 4 Jahren numismatisch das größte Sportfest der Welt vorbereitet. Doch das ist nur eine von vielen Attraktionen … weiterlesen ]

10. Treffen der Mittelalternumismatik in Halle

Am 21. Januar 2012 lädt der Freundeskreis Mittelalternumismatik zu seinem 10. Treffen in Halle ein. Neben interessanten Vorträgen kann auch eine Museumsausstellung besucht werden. weiterlesen ]

6. Tag der Antiken Numismatik in Münster

Termin des 6. Tags der Antiken Numismatik steht fest – um Anmeldung für Vorträge wird gebeten... weiterlesen ]

Diebstahl an der World Money Fair

Antike Münzen im Wert von einer halben Million Euro wurden bei der letzten World Money Fair gestohlen. Hier finden Sie die bebilderte Liste. weiterlesen ]

World Money Fair 2012: Schneller – Höher – Weiter

Die World Money Fair 2012 in Berlin hatte nur Höhepunkte: 15.000 Besucher strömten auf die Messe, auf dem Gala-Dinner wurde der jährliche World Money Fair Award vergeben, und eine Künkerauktion erzielte den höchsten jemals in Deutschland für eine Münze erbrachten Preis. weiterlesen ]

5. österreichischer Numismatikertag Enns

Am 21. und 22. Juni 2012 findet der österreichische Numismatikertag im Museum Lauriacum in Enns statt. Hier lesen Sie die Aufforderung zum Mitmachen. weiterlesen ]

95. Münzbörse in Hannover

Zum 95. Mal findet die Münzbörse in Hannover statt. Wie jedes Jahr wird die Niedersachsenhalle im Congress Centrum HCC am 1. Mai zum Treffpunkt für Sammler und Händler – allerdings zum letzten Mal. 2013 ziehen die Veranstalter in größere Räumlichkeiten. weiterlesen ]

Münzreise nach Hall im Tirol zum ersten Taler und modernen Euro

Eine Reise für alle Münzliebhaber und Numismatiker: Besuchen Sie die Münzstadt Hall in Tirol, und gehen Sie in der Ferienregion Hall-Wattens auf Entdeckungsreise: Spektakuläre Prägemaschinen, der erste Taler der Welt, Niobmünzen und vieles mehr erwarten Sie! weiterlesen ]

4. Hanseatic Money Fair Publikumsmagnet für Münzsammler im Norden

Die 4. Hanseatic Money Fair fand am 17. und 18. März in Hamburg statt und zog wieder Tausende münzinteressierte Besucher aus dem Norden in die Hansestadt. Vorträge und die Möglichkeit, selbst Münzen zu prägen, rundeten die Messe ab. weiterlesen ]

World Money Fair 2012

Rund 15.000 Besucher und über 300 Aussteller machten die World Money Fair zu einem großartigen Fest der Numismatik. Der Ehrengast Großbritannien schürte die Vorfreude auf Olympia. Und das Auktionshaus Künker sorgte mit einem Zuschlag von 650.000 Euro für einen russischen Familienrubel für einen neuen deutschen Rekordpreis. weiterlesen ]

Internationale Numismatik- und Briefmarkenmesse in Warschau

Die neue polnische Numismatik- und Briefmarkenmesse Monety Expo Warsaw findet zum ersten Mal am ersten Septemberwochenende 2012 im Herzen Polens, in Warschau, statt. Sie ist eine der größten Numismatik-Messen in Mittel- und Osteuropa. weiterlesen ]

57. Norddeutsche Münzsammlertreffen in Duisburg

Das 57. Norddeutsche Münzsammlertreffen findet am 1.-2. Juni 2012 im Kultur- und Stadthistorischen Museum, Johannes-Corputius-Platz 1, 47051 Duisburg, statt unter dem Thema „Das Mittelalter zwischen Rhein und Nordsee“. weiterlesen ]

BERNA 2012

Am Samstag, 5. Mai 2012, um 9 Uhr öffnet die 41. Internationale Münzenmesse BERNA im Kulturcasino Bern ihre Tore. Die BERNA 2012 bietet mehr als 70 Händler ein reichhaltiges Angebot. Die traditionelle Ausstellung zeigt das Thema „Schlüsselerlebnisse an der BERNA“...
weiterlesen ]

Eucoprimo trifft sich in Erfurt

Zweimal im Jahr trifft sich die Eucoprimo, die Europäische Vereinigung zum Erforschen, Sammeln und Bewahren von ursprünglichen und außergewöhnlichen Geldformen. Im Herbst 2012 findet das Treffen vom 12. bis 14. Oktober in Erfurt statt. weiterlesen ]

Islamische Numismatik als Webinar an der Universität Hamburg

Im Sommersemester 2012 wird das erste Webinar zur Islamischen Numismatik an der Universität Hamburg angeboten. Jeden Freitag treffen sich zwölf Studenten in sechs Ländern mit ihrem Professor Stefan Heidemann im Cyber Space. weiterlesen ]

Weißes Gold – Eine Ausstellung des Israel Museum

Elektronmünzen gehören zu den interessantesten Prägungen der Numismatik. Schließlich stehen sie am Beginn der westlichen Münzgeschichte. Leider sind die entscheidenden Fakten darüber immer noch umstritten. Das Israel Museum hat gerade eine Ausstellung zu Elektronprägungen eröffnet und in diesem Zusammenhang einen wichtigen Kongress durchgeführt. weiterlesen ]

Internationale Numismatik- und Edelmetallmesse in Warschau

Vom 11. bis 13. Oktober 2012 findet im Palast der Kultur und Wissenschaft in Warschau, Polen, die 8. Internationale Numismatik & Gold Ausstellung und Messe CoinExpo 2012 statt. weiterlesen ]

Klimt als Goldschmied bei der Münze Österreich

Klimt sollte wie sein Vater Graveur, also Designer von Münzen, werden. Anlässlich des 150. Geburtstags von Gustav Klimt lädt das Belvedere am 14. Juli 2012 zu einem rauschenden Fest in Schloss und Garten mit einem Klimt-Workshop der Münze Österreich. weiterlesen ]

Neue Messe für Münzen und Briefmarken in Warschau

In Warschau, mittlerweile einem bedeutenden Drei- und Angelpunkt in Mittel- und Osteuropa findet am 1. und 2. September eine neue Messe für Münzen und Briefmarken statt. Die Monety Expo Warsaw wird durch den deutschen Veranstalter Numismata unterstützt. weiterlesen ]

19. Münzenbörse im Fürstentum Liechtenstein

Am Sonntag, dem 2. September 2012, findet im Gemeindezentrum Balzers im Fürstentum Liechtenstein nun schon zum 19. Mal eine Münzenbörse statt. Sie steht im Zeichen des Künstlers Hans Erni. weiterlesen ]

27. Papiergeldbörse „PaperMoneyFair – Maastricht“

Seit acht Jahren findet zusätzlich zur Aprilbörse wegen der großen Nachfrage die Septemberbörse „PaperMoneyFair – Maastricht“ statt. Sammler finden eine riesige Auswahl an Papiergeld und Wertpapieren. weiterlesen ]

Münze Berlin präsentiert sich auf Berlins 775-Jahr-Feier

Auf dem Stadtfest zur 775. Geburtstag Berlins vom 24. bis 26.August können sich die Besucherinnen und Besucher eine spezielle Ausgabe des „ewigen Pfennigs“ am Stand der Münze Berlin selbst prägen. weiterlesen ]

Treffen der vereidigten Sachverständigen in Fulda

Am 07. Juli 2012 trafen sich die öffentlich bestellten Sachverständigen zum vierten Mal in Fulda zwecks Erfahrungsaustausches. weiterlesen ]

15. Internationale Messe Sammler Sberatel in Prag

Die 15. Internationale Messe Sammler Sberatel findet vom 6. bis 8. September 2012 in Prag statt. Die vergangenen Messen waren große Erfolge und Sberatel ist das größte Ereignis seiner Art in der Tschechischen Republik. weiterlesen ]

Kongress zum „Goldenen Byzanz“

Vom 12. bis 15. September findet in Wien eine internationale ByzantinistInnen-Konferenz statt. Die Konferenz wird von der Österreichischen Akademie der Wissenschaften organisiert und steht in Verbindung mit der Ausstellung „Das Goldene Byzanz & der Orient“. weiterlesen ]

Uni Genf klärt über illegalen Kunsthandel auf

Am 31. Oktober 2012 bietet die Universität Genf in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Bundesamt für Kultur einen Studientag an zum Thema „Kampf gegen illegalen Handel mit Kunstwerken“. Die Veranstaltung richtet sich an Museumsmitarbeiter, Kunsthändler und Akteure im Kulturbetrieb. weiterlesen ]

Publikumsmagnet Stuttgarter Münzmesse

Die Stuttgarter Münzmesse am 22. und 23. September 2012 erwies sich als großer Erfolg für Besucher und Händler. Bei Sammlern begehrte Monaco 2-Euro-Münzen zum Nennwert, eine Schauprägung sowie ein reiches Angebot begeisterten über 2.000 Besucher. Das freute auch die Händler. weiterlesen ]

7. Tag der antiken Numismatik

Am 26. und 27.10.2011 wird in Münster zum siebten Mal der „Tag der antiken Numismatik“ veranstaltet. Nachwuchswissenschaftler und ausgewiesene Numismatiker stellen neueste Forschungen vor, um sie untereinander und mit Münzfreunden zu diskutieren. weiterlesen ]

Polizisten für die Aufklärung von Münzdiebstählen ausbilden

In Dallas bietet das Numismatic Crime Information Center ein Fortbildungsseminar für Polizisten und staatliche Behörden an, wie man effektiv einen Münzdiebstahl aufklärt. Von einem solchen Beispiel könnten sich auch deutsche Institutionen anregen lassen. weiterlesen ]

Filme des Jerusalemer Kongresses zur frühen Elektronprägung online

Im Juni 2012 fand in Jerusalem ein Kongress zum Thema Elektron statt. Herausragende Experten diskutierten die neueste Forschung. Bevor die Kongressakten publiziert werden, stehen nun Filme online, die sämtliche Vorträge dokumentieren. weiterlesen ]

79. Karlsruher Münzenbörse 2012

Am 21. Oktober 2012 findet die 79. Münzenbörse in der Gartenhalle (Kongresszentrum) in Karlsruhe statt. Von 9 bis 16 Uhr finden Sammler Münzen, Medaille, Banknoten und Orden. Zunehmend gewinnt auch der Bereich des Anlagemetalls an Bedeutung. weiterlesen ]

Innovationen im Land des Silbers – Ein Kongress in Hall / Tirol

Denken Sie beim Thema Tirol nur ans Skifahren? Schämen Sie sich! Damit verpassen Sie die weltgeschichtliche Bedeutung der Region, denn hier wurde Geldgeschichte geschrieben. Von der ersten Großsilbermünze bis zur Maschinisierung des Prägevorgangs. Die Münze Hall hat dazu am 12. Oktober 2012 einen Kongress abgehalten. weiterlesen ]

41. Internationale Münzenmesse Zürich

Am letzten Oktober-Wochenende treffen sich die nationalen und internationalen Münzensammler und Münzenhändler zur 41. Internationalen Münzenmesse in Zürich – ein Highlight, das die Numismatiker mit Spannung erwarten. weiterlesen ]

Monaco: Münzbörse am 1. Advent

Am 2. Dezember 2012 findet in Monaco eine internationale Münzenbörse statt. Éditions Victor Gadoury lädt in Zusammenarbeit mit der Numismatischen Vereinigung von Monaco ein, die „Grande Bourse“ zu besuchen. weiterlesen ]

Echt oder Falsch? Geld zwischen Gestaltung, Herstellung und Fälschung

Auf der Fachtagung zu den Leipziger Typotagen 2012, referierten zahlreiche Experten im Museum für Druckkunst Leipzig über das Phänomen Bargeld – und seine Fälschungen. Unser Autor numiscontrol berichtet davon und über die damit verbundene Ausstellung. weiterlesen ]

11. Colloquium des Freundeskreises Mittelalternumismatik 2013

Das 11. Colloquium des Freundeskreises Mittelalternumismatik 2013 wird am 25. und 26. Januar 2013 in Halle stattfinden. Neben einer Führung durch die Franckeschen Stiftungen stehen zahlreiche Vorträge von Experten auf dem Programm. weiterlesen ]

Kolloquium in Padua

Am 30. November 2012 findet am Institut für Numismatik der Universität Padua ein Kolloquium statt zum Thema „Numismatische Funde und historisch-wirtschaftliche Prozesse“. weiterlesen ]

Workshop Tübingen untersuchte Bildersprache auf Münzen

Am 15. und 16. November 2012 fand am Institut für Klassische Archäologie der Universität Tübingen ein internationaler Workshop statt. Vortragende aus dem In- und Ausland präsentierten auf Schloss Hohentübingen aktuelle Forschungen zu Ikonographie auf antiken Münzen. weiterlesen ]

42. Münzenmesse in Basel

Die traditionelle Veranstaltung im Kongresszentrum der Messe Basel Schweiz eröffnet jedes Jahr den Reigen der drei großen Schweizer Münzenbörsen. Sie macht am 26. und 27. Januar 2013 den numismatischen Auftakt ins neue Jahr. weiterlesen ]

Numismatik im Fürstentum Monaco

Yachten, Luxus, Spielkasino – kein geeignetes Ambiente für einen bodenständigen Münzsammler? Im Gegenteil, wenn man außerhalb der Saison anreist, dann hat das Fürstentum Monaco numismatisch sehr viel zu bieten. Zum Beispiel eine attraktive Münzbörse. weiterlesen ]

Numismata in München

Hinsichtlich Art und Vielfalt des Angebotes gehört die Numismata zu den wichtigsten Münzen-Messe der Welt mit unverkennbarem Flair und gepflegter Tradition seit 1970! Die Numismata findet wieder vom 2. bis 3. März 2013 in München statt. weiterlesen ]

97. Münzenbörse Hannover am 1. Mai 2013

Am 1. Mai und 1. Advent liegen zwei feste Termine im Kalender norddeutscher Sammler: die Münzenbörse Hannover! 2014 wird sie zum 100. Mal stattfinden. Schon jetzt laufen die Vorbereitungen dafür auf Hochtouren, aber zuvor gibt es noch die diesjährigen Börsen. weiterlesen ]

Festkolloquium 125 Jahre Numismatischer Abend Braunschweig

Um die Gründung des Numismatischen Abends Braunschweig vor 125 Jahren zu feiern, findet vom 22. bis 24. März 2013 ein Festkolloquium in Braunschweig statt, an dem zahlreiche namhafte Redner teilnehmen. weiterlesen ]

Tübinger Regionalkonferenz zur Islamischen Numismatik

In diesem Jahr wird die Tübinger Regionalkonferenz zur Islamischen Numismatik am 4. und 5. Mai 2013 in neuen Räumlichkeiten stattfinden. Der Organisator Lutz Ilisch nimmt noch Vortragsankündigungen entgegen. weiterlesen ]

5. Hanseatic Money Fair

Zur 5. Hanseatic Money Fair werden vom 6. bis 7. April in der Handelskammer Hamburg wieder tausende Besucher erwartet. Die Besucher erwarten Attraktionen wie eine Spindelpresse und hochkarätige Referenten wie z. B. Dirk Müller alias „Mr. Dax“. weiterlesen ]

Internationales Kolloquium über Fälschungen in Tübingen

Vom 14.11.2013 bis 8.2.2014 veranstaltet das Institut für Klassische Archäologie der Universität Tübingen mit seiner Sammlung antiker Münzen und Objekte eine Ausstellung zu Nachempfindungen, Nachahmungen und Fälschungen von Antiken. Abschließend wird ein Kolloquium stattfinden. weiterlesen ]

Internationales Kolloquium zu Ehren von Pierre Bastien

Um die Interessengebiete des Numismatikers und Spezialisten für römischen Münzen Pierre Bastien (1912-2010) dreht sich ein Internationales Kolloquium in Lyon, das am 13. und 14. Mai 2013 stattfindet. weiterlesen ]

Gotha und die Numismatik im Barock

Im November 2012 fand in Gotha ein wissenschaftliches Kolloquium statt zum Thema „Münzkabinette und Numismatik im Zeitalter des Barock. Weltläufigkeit und Universalität“. Nun ist eine Besprechung der Veranstaltung erschienen. weiterlesen ]

Treffen des Berliner Medailleurskreis im April

Am 25. April 2013 findet das achte Treffen des Berliner Medailleurskreises im Studiensaal des Münzkabinetts in Berlin. Themen sind die Weltkriegsedition und die Jahrestagung der DGMK in Kressbronn. weiterlesen ]

Achtes Treffen des Berliner Medailleurskreises

Am 25. April 2013 trifft sich der Berliner Medailleurskreis zum achten Mal im Studiensaal des Münzkabinetts in Berlin. Themen sind die Weltkriegsedition und die Jahrestagung der DGMK in Kressbronn. weiterlesen ]

Russische Geschichte in Gold und Silber

Ein internationales Kolloquium der Universität Osnabrück und des Staatlichen Historischen Museums Moskau am 6. Mai 2013 gewährt ungewöhnliche Einblicke in die Schatzkammer der russischen Zaren. weiterlesen ]

Über 4.000 Besucher bei 5. Hanseatic Money Fair in der Handelskammer Hamburg

Der Norden befand sich am Wochenende nach Ostern, 6. und 7. April 2013, im Gold-Rausch. Die internationale 5. Hanseatic Money Fair (HMF) lockte über 4.000 Besucher in den historischen Börsensaal der Handelskammer Hamburg. weiterlesen ]

Anmeldung zur Messe Sberatel 2013

Anfang September findet in Tschechien wieder die Sammlerbörse Sberatel statt. Schon jetzt sind viele Plätze vergeben. Die Veranstalter raten Interessenten daher zu einer baldigen Anmeldung. weiterlesen ]

Eucoprimo-Herbsttreffen 2013

Die Europäische Vereinigung zum Sammeln, Bewahren und Erforschen von ursprünglichen und außergewöhnlichen Geldformen Eucoprimo lädt alle Mitglieder zum Herbsttreffen 2013 vom 4. bis 6. Oktober 2013 in Berlin ein. weiterlesen ]

Vorträge in Brüssel

ArtConnoisseurs ist ein kulturelle und wissenschaftliche Veranstaltung, die vom 6. bis 8. Juni 2013 in Brüssel stattfindet. Eine Reihe namhafter Experten – Sammler, Wissenschaftler, Museumskuratoren aus aller Welt – referiert auch zur Numismatik. weiterlesen ]

Internationales numismatisches Kolloquium in Leipzig

Im Jahr des Jubiläums 200 Jahre Völkerschlacht bei Leipzig findet ein Internationales numismatisches Kolloquium statt, das sich mit dem Jahr 1813 aus Sicht der Numismatik auseinandersetzt. weiterlesen ]

Zeppelin-Medaillen aus dem Jahr 1913 in der KUNSTPAUSE

Am Donnerstag, 27. Juni, 12.30 Uhr, blickt die KUNSTPAUSE des Landesmuseums Württemberg nach genau 100 Jahren zurück auf zwei Ereignisse aus der Geschichte des Zeppelins, an die 1913 mit Medaillen erinnert wurde. weiterlesen ]

Numismatische Tage Schweiz 2013

Die Schweizerische Numismatische Gesellschaft (SNG) und der Circulus Numismaticus Basiliensis (CNB) freuen sich, ihre Mitglieder und alle weiteren Freunde der Numismatik am 21.-22. Juni 2013 nach Basel einzuladen. weiterlesen ]

62. Vollversammlung der I.A.P.N. in Leipzig

Die diesjährige Vollversammlung der I.A.P.N. fand in Leipzig statt. Unter anderem wurden neue Vorstandsmitglieder gewählt und ein neuer Präsident - dieser kommt zum ersten Mal aus Deutschland ... weiterlesen ]

„Römische Goldschätze“ - Fachkolloquium in Trier

Anlässlich des 20-jährigen Fundjubiläums des „Trierer Goldschatzes“, des größten kaiserzeitlichen Goldmünzenschatzes, steht diese Fundgattung im Zentrum eines Fachtreffens. Am Freitag, 27. September 2013, diskutieren Experten im Trierer Landesmuseum. weiterlesen ]

Treffen der Sachverständigen für Numismatik in Fulda

Am 13. Juli 2013 trafen sich die von der IHK öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen für Numismatik in Fulda bereits zum fünften Mal. Diese jährlichen Treffen dienen dem Erfahrungsaustausch und der Diskussion über aktuelle Probleme. weiterlesen ]

8. Tag der Antiken Numismatik in Münster

Der Termin des 8. Tags der Antiken Numismatik steht fest – um Anmeldung für Vorträge wird gebeten. weiterlesen ]

Lange Nacht der Museen wieder in der Staatlichen Münze Berlin

Das Museum der Staatlichen Münze Berlin beteiligt sich an der diesjährigen Sommer-Museumsnacht der Berliner Museen am 31. August 2013. Die Türen der Geldproduktion werden dann für interessierte Besucherinnen und Besucher geöffnet. weiterlesen ]

ONS-Treffen in Bremen

Am 23. November 2013 findet das nächste Treffen der Oriental Numismatic Society in Bremen statt. Wie immer gibt es ausreichend Möglichkeit, sich auszutauschen und zu diskutieren. weiterlesen ]

8. Haller Münzbörse

Am 9. und 10. November 2013 veranstaltet die Tiroler Numismatische Gesellschaft wieder ihr allseits bekanntes und beliebtes „Numismatisches Wochenende“ mit Münzbörse. Vorträge, eine Ausstellung und die Begegnung mit anderen Sammlern runden die Begegnung ab. weiterlesen ]

Numismatik studieren in Wien im Wintersemester 2013/2014

Das Institut für Numismatik und Geldgeschichte in Wien bietet im Wintersemester 2013/2014 wieder neue Veranstaltungen an. Drei Erweiterungscurricula richten sich an Bachelor-Studierende, daneben gibt es auch den Masterstudiengang „Numismatik und Geldgeschichte“. weiterlesen ]

8. Tag der Antiken Numismatik in Münster

Am 11./12.10.2013 wird in Münster zum achten Mal der „Tag der Antiken Numismatik“ veranstaltet. Nachwuchswissenschaftler und ausgewiesene Numismatiker stellen neueste Forschungen vor, um sie untereinander und mit Münzfreunden zu diskutieren. weiterlesen ]

Stuttgarter Münzenmesse mit vielen Highlights für Sammler und Anleger

Am. 21. und 22. September 2013 findet in Stuttgart wieder die alljährliche Stuttgarter Münzenmesse statt. Auf einer Fläche von über 3000 Quadratmetern entführen über 110 Händler aus aller Welt in das „sagenhafte Reich“ der Münzen. weiterlesen ]

Große Münzbörse in Indien verlegt wegen Unruhen

Die Veranstalter der National Numismatic Exhibition, die vom 4. bis 6. Oktober 2013 in Hyderabad (Indien) stattfinden sollte, haben eine Verlegung des Termins angekündigt. Die politische Situation ist unruhig, da eine Region bald einen eigenständigen Staat bilden soll. weiterlesen ]

Numismatikertreffen in Erfurt

Am 30. November 2013 findet in Erfurt ein Numismatikertreffen statt, organisiert vom Freundeskreis „Helmut König-Medaillen“ und der Thüringer Numismatischen Gesellschaft Erfurt e.V. Ehrengast ist der Stempelschneider Helmut König. weiterlesen ]

Auf der Sberatel 2013 in der Goldenen Stadt Prag unterwegs

Unser Autor numiscontrol berichtet von der letzten Sberatel, Prags großen Sammlermesse im September, die er jedes Jahr besucht. Eine gute Gelegenheit, die Stadt zu erkunden und gleichzeitig auf dieser gut organisierten Messe zu lernen, was man nicht so alles sammeln kann. weiterlesen ]

Münzfreunde treffen sich in Schweinfurt

Zum dritten Mal fand das Süddeutsche Münzsammlertreffen in Schweinfurt statt. Vom 20. bis 22. September stand alles unter der Überschrift „Numismatik am Main – Wasser und Wein“. weiterlesen ]

42. Internationale Münzenmesse Zürich

Traditionell am letzten Oktober-Wochenende lädt der numismatische Verein Zürich zur Internationalen Münzenmesse ins Swissôtel in Zürich Oerlikon ein. Am 26. und 27. Oktober 2013 finden sich dort Münzenhändler und Auktionshäuser aus der ganzen Schweiz ein. weiterlesen ]

Stuttgarter Münzenmesse 2013 voller Erfolg

Über 2.500 Besucher kamen in die Stuttgarter Schleyer-Halle, um sich auf der Stuttgarter Münzenmesse 2013 über die neuesten Sammeltrends zu informieren oder ihre Münzsammlung zu bereichern. weiterlesen ]

6. Österreichischer Numismatikertag in Hall in Tirol

Am 15. und 16. Mai 2014 findet der 6. Österreichische Numismatikertag 2014 in Hall in Tirol statt. Noch bis Januar können Vorträge, die Einblick in aktuelle Forschungsthemen geben, angemeldet werden. weiterlesen ]

Das Jahr 1813 in Numis

Vom 11. bis 13. Oktober fand in Leipzig das internationale numismatische Kolloquium „Das Jahr 1813 in Numis“ statt, das von der Sächsischen Numismatischen Gesellschaft und der Leipziger Münzhandlung und Auktion Heidrun Höhn organisiert wurde. weiterlesen ]

Workshop in Tübingen: Archaeology of Money

Eigentlich bedeutet Archäologie die Wissenschaft von den Anfängen, und in diesem Sinn umkreiste der interdisziplinäre Workshop, der vom 17. bis 18. Oktober 2013 in Tübingen stattfand, die Anfänge des Geldes, und das durch eine überwältigende Zusammenschau der verschiedenen Disziplinen: Ethnologie, Anthropologie, Archäologie, Sinologie und Numismatik. weiterlesen ]

Auf zur 98. Münzenbörse Hannover!

Am 1. Dezember findet wieder die Münzenbörse Hannover mit ca. 150 Ausstellern statt. Ein Alleinstellungsmerkmal der Münzenbörse Hannover ist die starke Beteiligung der Sammlervereine, die Neusammler aktiv beraten. weiterlesen ]

Basel Ancient Art Fair (BAAF) findet 2013 zum 10. Mal statt

Die Basel Ancient Art Fair ist spezialisiert auf die Kunst der Alten Kulturen des Mittelmeerraums. Rasch hat sich die BAAF so zum weltweit führenden Event auf diesem Gebiet entwickelt und feiert heuer ihr 10-jähriges Bestehen. weiterlesen ]

12. Colloquium zur Mittelalternumismatik in Halle

Der Freundeskreis Mittelalternumismatik veranstaltet mit dem Numismatischen Verein Halle und anderen Partnern sein 12. Colloquium am 24. und 25. Januar 2014 in Halle unter dem Titel: „Diagonal – Archäologie und Münzen.“ weiterlesen ]

Tagung der Oriental Numismatic Society in Bremen

Dr. Lutz Ilisch und Christian Bruennlein organisierten das Treffen der Oriental Numismatic Society am 23. November 2013, dessen Gastgeber die Bremer Numismatische Gesellschaft war. weiterlesen ]

Ein Besuch der New York International

Amerikanische Münzbörsen haben nichts gemeinsam mit dem, was wir so als Münzbörsen kennen. Und die New York International Coin Convention ist noch einmal etwas ganz Spezielles. Sie richtet sich an die Sammler von Münzen der Antike und aus aller Welt – weit ab von Euro und heutigen Gedenkmünzen. Ursula Kampmann berichtet. weiterlesen ]

Erstes Numismatikertreffen in Erfurt: Ein Bericht

Am 30.11. trafen sich Münzen-und Medaillensammler erstmals in der thüringischen Landeshauptstadt. Organisiert wurde die Veranstaltung von der Thüringer Numismatischen Gesellschaft Erfurt e.V. in Verbindung mit dem „Arbeitskreis Helmut König-Medaillen“. weiterlesen ]

Kolloquium zur Geldgeschichte des mittelalterlichen Spanien und Maghreb

Die Französische Schule in Madrid, Casa de Velázquez, veranstaltet am 12. und 13. Februar 2014 ein Kolloquium zur Münzprägung in al-Andalus und dem Maghreb im Mittelalter. weiterlesen ]

World Money Fair – Schwergewicht unter den Münzenmessen

Mit über 300 Ausstellern, 60 staatlichen Münzprägestätten und Nationalbanken sowie regelmäßig über 15.000 Besuchern ist die in Berlin stattfindende World Money Fair die weltweit größte Münzenmesse. In diesem Jahr findet sie in Berlin vom 7. bis 9. Februar 2014 statt. weiterlesen ]

Tagung zu Ikonographie und Ideologie überregionaler Währungen

Am 22. und 23. November 2013 fand an der Römisch-Germanische Kommission eine Tagung statt: „Geld eint, Geld trennt. 1: Ikonographie und Ideologie überregionaler Währungen“. weiterlesen ]

Numismatik studieren in Wien

Das Institut für Numismatik und Geldgeschichte hat einen Masterstudiengang in Numismatik entwickelt, der sich auch an fachfremde Bachelor-Absolventen richtet. Die nötigen numismatischen Vorkenntnisse können in den Erweiterungscurricula erworben werden. weiterlesen ]

Numismata München 2014

Die Numismata München öffnet, wie alle Jahre wieder, ihre Pforte für Sammler und Händler aus der ganzen Welt. Das internationale Publikum feiert am 8. und 9. März 2014 die sehnlich erwartete Zusammenkunft von Numismatik-Begeisterten. weiterlesen ]

ONS Jahrestagung in Tübingen

Diesen Mai lädt die Oriental Numismatic Society zur Jahrestagung in Tübingen. Das Vortragsprogramm steht noch nicht fest und es wird um aktive Teilnahme gebeten. weiterlesen ]

6. Österreichischer Numismatiker Tag 2014

Vom 14. bis 16. Mai 2014 findet der 6. Österreichische Numismatiker Tag 2014 auf der Burg Hasegg in Hall in Tirol statt. Die behandelten Themen reichen wie immer weit, und weil die Veranstaltung so beliebt ist, bitten die Veranstalter um rechtzeitige Anmeldung. weiterlesen ]

Die Münzenmesse Berna 2014 öffnet ihre Tore

Am Samstag, den 3. Mai 2014, öffnet die 43. Internationale Münzenmesse Berna im Kulturcasino Bern ihre Tore. Eine Besonderheit der Berna ist die starke Präsenz der Aussteller und der Sammler aus der Romandie. weiterlesen ]

„Numismatische Tage“ 2014 in Spitz/Donau

Im Mai finden wieder die Numismatischen Tage in Spitz/Donau statt. Am 9. Mai beginnt das Programm mit einem Vortragsabend zum 1. Weltkrieg im Spiegel der Medaillen. Am 10. Mai öffnet die Münzbörse ihre Pforten. weiterlesen ]

Die Legende lebt: Münzenbörse im Großen Kursaal von Bad-Cannstatt

Am 27.04.2014 findet nach fast 30 Jahren erstmalig wieder eine Münzenbörse im Großen Kursaal Stuttgart Bad Cannstatt statt. Nationale und internationale Münzenhändler und Auktionshäuser präsentieren ein qualitativ überaus hochwertiges Angebot. weiterlesen ]

Kolloquium zur Münzprägung der Römischen Republik in Dresden

An der Universität Dresden findet vom19. bis 21. Juni 2014 das internationale Kolloquium „Neue Forschungen zur Münzprägung der Römischen Republik“ statt. 15 Referenten tragen neue Forschungsergebnisse aus dem weit gefächerten Themenspektrum vor. weiterlesen ]

XV. Internationaler Numismatischer Kongress 2015 Call for papers

Die Organisatoren des XV. Internationalen Numismatischen Kongresses laden zur Einsendung von Beiträgen ein. Der Kongress findet im sizilianischen Taormina vom 21. bis 25. September 2015 statt. weiterlesen ]

Reformatio in Nummis – Luther und die Reformation auf Münzen und Medaillen

Über einhundert Münzen und Medaillen aus 500 Jahren Reformation bieten auf unterhaltsame Weise Einblicke in die Geschichte des Protestantismus und die Welt der Numismatik. Das Auktionshaus Künker hat die Sonderausstellung auf der Wartburg organisiert. weiterlesen ]

99. Münzenbörse Hannover

Am 1. Mai ist wieder Münzenbörse in Hannover. Der Eintritt ist frei für jeden, der ein Foto oder ein Dokument von einer Münzbörse Hannover vor 1990 mitbringen und für die große Dokumentation zur 100. Börse im Herbst zur Verfügung stellen kann. weiterlesen ]

Shining the Future - Mint Directors Conference in Mexiko

Vom 11. bis zum 14. Mai 2014 fand in Mexiko die 28. Mint Directors Conference statt. Münzstätten-Vertreter aus rund 40 Nationen diskutierten, was derzeit die Münzhersteller bewegt. Ursula Kampmann berichtet von der Konferenz. weiterlesen ]

Bericht: 6. Österreichischer Numismatikertag 2014 in Hall in Tirol

Vom 14. bis zum 16. Mai 2014 fand der 6. Österreichischen Numismatikertag auf der Burg Hasegg in Hall (Tirol) statt. Wer da war, worüber diskutiert wurde und was dabei herausgekommen ist erfahren Sie hier. weiterlesen ]

Westfälische Münz- & Sammler-Börse unter neuer Flagge

Der Berufsverband des Deutschen Münzenfachhandels übernimmt NRWs größte Münzbörse. Die Westfälische Münz- & Sammlerbörse gehört zu den traditionsreichsten Messen in Dortmund. weiterlesen ]

Numismata löst ihre Zusammenarbeit mit der Monety Expo Warsaw auf

Erich Modes, Geschäftsführer der Firma Münzen Modes und Veranstalter der weithin bekannten Münzenmesse NUMISMATA, teilt mit, dass er die Kooperation mit der Monety Expo Warsaw per sofort aufgelöst hat. weiterlesen ]

Jahrestagung des Verbands der deutschen Münzenhändler in Solingen

Am 14. Juni 2014 fand die Jahrestagung des Verbands der deutschen Münzenhändler im Deutschen Klingenmuseum Solingen-Gräfrath statt. Unter anderem ging es um die neue Goldmünzenliste des Bundesministeriums der Finanzen und neue Projekte der Numismatischen Kommission sowie der Deutschen Numismatischen Gesellschaft. weiterlesen ]

„Master Coin Conference“: Gipfeltreffen der Edelmetall- und Münzindustrie

Am 17. und 18. Juni fand das Gipfeltreffen der Münz- und Edelmetallbranche unter der Schirmherrschaft von Schoeller Münzhandel in Wien statt. In Vorträgen, Diskussionen und Workshops wurden viele interessante Neuigkeiten behandelt. weiterlesen ]

Herzberger Münzfreunde fertigen Medaille zur Brandenburger Landesausstellung

Pünktlich zu Beginn der Landesausstellung erschien ein Werk der metallenen Kleinkunst, die Gussmedaille von Peter-Götz Güttler auf das brandenburgische kulturelle Großereignis. weiterlesen ]

Münzausstellung im Schloss Krobnitz: 1000 Jahre Oberlausitz

Vom 30. August bis zum 5. Oktober 2014 werden im Schloss Krobnitz numismatische Objekte zur 1000-jährigen Geldgeschichte der Oberlausitz ausgestellt. Zentrales Ausstellungsobjekt ist der erst 2008 gehobene Münzschatz von Nieder Seifersdorf. weiterlesen ]

Dortmunder Münzenmesse schenkt jedem Besucher eine Vatikanmünze

Am 14. September 2014 findet in Dortmund die 80. Westfälische Münz- & Sammlerbörse statt und zwar zum ersten Mal unter der Leitung des Berufsverbandes des Deutschen Münzenfachhandels e.V. Um Besucher anzulocken, hat sich der Verband etwas Besonderes einfallen lassen. weiterlesen ]

100. Münzbörse Hannover

Am 30. November 2014 findet die 100. Münzenbörse in Hannover statt. Damit feiert die älteste noch aktive Münzbörse Deutschlands 40-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass unternehmen wir heute einen Ausflug in die Geschichte der Münzbörse. weiterlesen ]

Medaillenmesse in München

Im Rahmen der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Medaillenkunst in München findet eine für Interessenten zugängliche Medaillenmesse statt. Viele der in Deutschland tätigen Medailleure zeigen ihre Arbeiten und bieten sie zum Verkauf an. weiterlesen ]

Das Ritterturnier auf dem Herrenacker von Schaffhausen

Im Jahr 1436 fand in Schaffhausen ein Ritterturnier statt. Dies war für die damalige Zeit zwar ein Ereignis, aber nichts Ungewöhnliches. Außergewöhnlich wird es erst, weil ein exakter Bericht zu diesem Turnier vorliegt. Nun fand am Originalschauplatz ein Reenactment des berühmten Turniers statt. weiterlesen ]

Numismatik studieren in Wien – Lehrangebot im Wintersemester 2014/2015

Das Vorlesungsverzeichnis der Universität Wien zum kommenden Wintersemester ist erschienen. Es gibt im Bereich Numismatik sowohl Ergänzungsmodule für Bachelorstudierende, als auch einen individuellen Master „Numismatik und Geldgeschichte“. weiterlesen ]

Numismata und Briefmarken-Messe Berlin 2014

Am 11. und 12. Oktober 2014 findet die weltbekannte Numismatik-Messe Numismata zum 14. Mal in Berlin statt. Gemeinsam mit der Briefmarken-Messe bietet die Veranstaltung alles, wovon Münzen- und Briefmarkenliebhaber träumen. weiterlesen ]

Regionale Münzenmessen in Dortmund und Stuttgart feiern Erfolge

Im September haben sich gleich zwei numismatische Messen als Publikumsmagneten erwiesen. Sowohl in Dortmund als auch in Stuttgart zog ein weitgefächertes Angebotsspektrum zahlreiche Interessierte an. weiterlesen ]

Sonne, Schwitzen, Sberatel

Vom 4. bis 6. September 2014 fand in Prag die internationale Sammlermesse Sberatel statt. Unser Autor numiscontrol war vor Ort und bietet uns einen kurzen, kritischen Rückblick. weiterlesen ]

43. Internationale Münzenmesse Zürich 2014

Am 25. und 26. Oktober findet die traditionelle Münzenmesse Zürich statt. Der jährliche Anlass im Swissôtel Zürich-Oerlikon steht wie immer unter dem Motto „Geldfieber“. Organisiert wird er vom numismatischen Verein Zürich. weiterlesen ]

Grande Bourse de Monaco am 7. Dezember 2014

Am 7. Dezember 2014 findet in Monaco die 22. Grande Bourse statt, eine Münzbörse, die vor allem von vielen italienischen, französischen und spanischen Händlern besucht wird – und von Sammlern, die sich eine numismatische Kostbarkeit von Monaco zum Ausgabepreis sichern wollen. weiterlesen ]

Einladung zur zweiten ONS Tagung 2014 in Bremen

Am 8. November 2014 findet das nächste Treffen der ONS (Oriental Numismatic Society) in Bremen am statt. Alle, die sich für die islamische Numismatik interessieren, sind herzlich willkommen. weiterlesen ]

50-Jahrfeier der Gesellschaft für internationale Geldgeschichte

Die Gesellschaft für Internationale Geldgeschichte (GIG) feiert vom 26. bis 28. Juni 2015 ihr 50-jähriges Bestehen in Frankfurt am Main. Hier finden Sie das Programm der Feier. weiterlesen ]

Internationaler Kongress in Wien zu Numismatiker Joseph Eckhel

In Wien wird ein internationaler Kongress dem Numismatiker Joseph Eckhel gewidmet: „Ars critica numaria. Joseph Eckhel (1737-1798) and the development of numismatic method“ findet vom 27. bis 30. Mai 2015 statt. Hier finden Sie das gesamte Programm. weiterlesen ]

Rückblick auf die Basel Ancient Art Fair 2014

Reges Interesse bei Sammlern und Museen fand die 11. Ausgabe der Basel Ancient Art Fair, die in der Reithalle Wenkenhof in Riehen bei Basel stattfand. Die internationale Spezialmesse ist die weltweit wichtigste Verkaufsausstellung für Liebhaber der antiken Kunst. weiterlesen ]

Angebote von PCGS auf Macau Coin Show

Während der 1. Macau International Coin & Precious Metals Expo vom 5. bis 7. Dezember 2014 werden Münzen während der Show sowie während der im Vorfeld stattfindenden Veranstaltungen vor Ort vom Professional Coin Grading Service geprüft und bewertet. weiterlesen ]

New York International Numismatic Convention

Wer mit antiken Münzen zu tun hat, der weiß, was die New York International Numismatic Convention ist, die wichtigste Veranstaltung zu Beginn des Jahres, die 2015 vom 2. bis zum 12. Januar stattfand. Ursula Kampmann berichtet über ihre Eindrücke. weiterlesen ]

Känguru trifft Ampelmännchen: Australien ist Ehrengast der World Money Fair

Die Royal Australian Mint ist der diesjährige Ehrengast der World Money Fair in Berlin. Die Australier nutzen die Gelegenheit, um das fünfzigjährige Bestehen ihrer Münzstätte zu feiern. Das Berliner Publikum darf sich auf ganz spezielle Münzen freuen. weiterlesen ]

Die 100. Münzbörse Hannover

Die älteste noch aktive Münzbörse in Deutschland lädt am 30. November 2014 ein. Sie wird an diesem 30. November zum 100. Mal stattfinden. weiterlesen ]

Internationale Edelmetall- & Rohstoffmesse in München

Am 7. und 8. November 2014 fand in der Event Arena im Münchner Olympiapark die „Internationale Edelmetall- und Rohstoffmesse“ statt. Auf 7.000 m² präsentierten 120 Aussteller dem interessierten Anleger die Welt der Edelmetalle & Rohstoffe. weiterlesen ]

23. Mitteldeutsches Sammlertreffen in Pirna

Vom 12. bis 14. Juni 2015 findet das 23. Mitteldeutsche Sammlertreffen in Pirna an der Elbe statt. Gleichzeitig feiert die Sächsische Numismatische Gesellschaft ihr 25-jähriges Bestehen. Zahlreiche Vorträge und ein umfangreiches Rahmenprogramm werden geboten. weiterlesen ]

13. Colloquium des Freundeskreises Mittelalternumismatik in Halle

Von 23. bis 24. Januar 2015 veranstaltet der Freundeskreis Mittelalternumismatik sein 13. Colloquium in Halle. Der thematische Bogen der Vorträge ist weit gespannt und reicht von Hohlpfennigen aus der Münzstätte Melsungen bis zur Münzprägung Kleinarmeniens. weiterlesen ]

44. Basler Münzenmesse

Von 24. bis 25. Januar 2015 findet im Kongresszentrum der Messe Basel die 44. Internationale Basler Münzenmesse statt. Ein Highlight der Messe ist die Ausstellung zur Erinnerung an den Basler Olympiasieger Eugen Mack (1907-1978). weiterlesen ]

World Money Fair zum zehnten Mal in Berlin

Zum zehnten Mal findet von 30. Januar bis 1. Februar 2015 in Berlin die World Money Fair statt. Über 300 Aussteller aus aller Welt, darunter mehr als 50 Prägestätten werden vertreten sein. Ehrengastland der Messe ist dieses Jahr Australien. weiterlesen ]

Mäuse, Money und Moneten

Schon mal in Golddukaten gebadet? Oder eigenes Geld gedruckt? Die Aktionsausstellung im Stadtmuseum Hofheim am Taunus „Mäuse, Money und Moneten“ lädt von 6. Januar bis 22. März 2015 Kinder und Jugendliche zu einer Entdeckungsreise in die Welt des Geldes ein. weiterlesen ]

World Money Fair 2015: Angela Merkel findet neue 2-Euro-Münzen „sehr gelungen”

Zum Auftakt der World Money Fair wurden die neuen 2-Euro-Gedenkmünzen 2015 im Kanzleramt präsentiert. Und das war nicht die einzige Attraktion auf der weltgrößten Münzenmesse, die vom 30. Januar bis zum 1. Februar 2015 in Berlin stattfand. weiterlesen ]

Papstmünze als Geschenk bei der Münz- & Sammlerbörse in Dortmund

Am 15. Februar findet in den Dortmunder Westfalenhallen die 81. Westfälische Münz- & Sammlerbörse statt. Als Geschenk bekommt jeder Besucher eine 50 Cent-Vatikanmünze. Neben Münzen werden auf der Börse zum ersten Mal auch Briefmarken angeboten. weiterlesen ]

Die Messe-Legende geht weiter: 7. NUMISMATA in Wien

Seit 45 Jahren garantiert die NUMISMATA für ein breitgefächertes Angebot der klassischen Numismatik und eine perfekte Organisation. Auch in diesem Jahr lockt die beliebte Großveranstaltung wieder Händler wie Sammler aus der ganzen Welt nach Wien. weiterlesen ]

Kolloquium zum Kulturgüterschutz in Bern

Anlässlich 10 Jahre Kulturgütertransfergesetz lädt das Bundesamt für Kultur zu einem Kolloquium ein. In Bern dreht sich am 2. Juni 2015 alles um den Erfolg der Gesetzgebung. Von 15 Sprechern kommt immerhin einer aus dem Handel. Sammler sind an diesem Anlass nicht vertreten, was sie nicht abhalten sollte, die öffentliche Veranstaltung zu besuchen. weiterlesen ]

Erfolgreicher Verlauf der Dortmunder Münz- & Sammlerbörse

Die 81. Westfälische Münz- & Sammlerbörse am 15. Februar 2015 zog viele Sammler aus der Region an. Neben einem vielfältigen Angebot an Münzen, und erstmals auch an Briefmarken, trugen dazu auch die attraktiven „Gastgeschenke“ an die Messebesucher bei. weiterlesen ]

Numismatische Tage Schweiz 2015

Die Schweizerische Numismatische Gesellschaft veranstaltet vom 19. bis 20. Juni 2015 ihre Numismatischen Tage Schweiz in Neuenburg. Leitthema in diesem Jahr ist die Kunstmedaille der Vergangenheit und der Gegenwart. weiterlesen ]

Mailands EXPO 2015-Medaille ist der Renner

Noch bis 31. Oktober dauert die EXPO 2015 in Mailand, die bislang größte Veranstaltung der Welt zum Thema Ernährung und Lebensmittel. Ob die beliebte offizielle EXPO-Medaille auch noch so lange erhältlich sein wird? weiterlesen ]

Internationaler Kongress „Numismatik lehren in Europa“

Von Donnerstag 14. bis Samstag 16. Mai 2015 fand am Institut für Numismatik und Geldgeschichte der Universität Wien aus Anlass seines 50jährigen Bestehens die Internationale Tagung „Numismatik Lehren in Europa“ statt. weiterlesen ]

Numismatische Tage 2015 in Spitz/Donau

Von 8. bis 9. Mai 2015 veranstaltet die Niederösterreichische Numismatische Gesellschaft Wachau - Krems in Spitz/Donau die 15. Wachauer Münzenbörse. Ebenfalls auf der Börse vertreten sein wird das Institut für Numismatik und Geldgeschichte der Universität Wien. weiterlesen ]

Jahrestagung des Arbeitskreises Sächsische Münzkunde im April

Der Arbeitskreis Sächsische Münzkunde der Sächsischen Numismatischen Gesellschaft veranstaltet am 18. April in Dresden seine Jahrestagung. Geboten wird ein fachlich-informatives Programm mit fünf interessanten Vorträgen zur sächsischen Münzprägung. weiterlesen ]

Der Norden ruft! Die 101. Münzenbörse Hannover

Die Münzenbörse Hannover findet in diesem Frühjahr zum 101. Mal statt und zwar wie seit eh und je am 1. Mai. weiterlesen ]

Emporium Hamburg und Cortrie veranstalten Expertentag im Störtebeker-Haus

Emporium Hamburg und das Auktionshaus Cortrie veranstalten am 18. April 2015 den Expertentag „Tempus Aureus“ im Störtebeker-Haus in Hamburg. Münzen, Uhren, Schmuck und Medaillen werden von Experten beider Firmen gratis und unverbindlich bewertet. weiterlesen ]

44. Internationale Münzenmesse BERNA 2015

Die BERNA 2015 öffnet am 2. Mai 2015 im Kulturcasino Bern ihre Tore. Auf der Messe zeigt der Schweizer Verein der Sammler von Historischen Wertpapieren eine Ausstellung mit Exponaten aus der Stadt und dem Kanton Bern. weiterlesen ]

Wiener Institut für Numismatik und Geldgeschichte feiert 50-jähriges Bestehen

Von 14. bis 16. Mai 2015 begeht das Institut für Numismatik und Geldgeschichte in Wien seinen 50. Geburtstag mit einem internationalen Kongress. Thema des Kongresses ist eine Bestandsaufnahme zur numismatischen Lehre in den verschiedenen Ländern Europas. weiterlesen ]

Tübinger Regionalkonferenz zur islamischen Numismatik

Die diesjährige Tübinger Regionalkonferenz zur islamischen Numismatik der Oriental Numismatic Society wird am Samstag, den 2. Mai, nachmittags und Sonntag, den 3. Mai, vormittags an der Universität Tübingen stattfinden. weiterlesen ]

Selbstwahrnehmung und Fremdwahrnehmung in der Fundmünzenbearbeitung

2005 fand in Konstanz ein internationales Kolloquium zum Stand und den Perspektiven der Fundmünzenbearbeitung in Europa statt. Nun ist Teil 2 des Tagungsbandes erschienen: Er bietet eine Zusammenfassung der Podiumsdiskussion und der auf der Tagung gehaltenen Vorträge. weiterlesen ]

Eine gelungene Messe: 48. NUMISMATA in München

Am 7. und 8. März 2015 fand in München die NUMISMATA statt. Erwartungsgemäß zog auch die 48. Auflage dieser numismatischen Großveranstaltung viele Sammler und Händler aus der ganzen Welt an. Sie alle erlebten eine rundum gelungene Messe. weiterlesen ]

Jahrestagung der Gesellschaft für Thüringer Münz- und Medaillenkunde e.V. in Arnstadt

Die Jahrestagung 2015 der Gesellschaft für Thüringer Münz- und Medaillenkunde findet vom 2. bis 4. Oktober 2015 in Arnstadt statt. Die numismatisch interessierten Besucher erwartet ein umfangreiches und interessantes Tagungsprogramm. weiterlesen ]

HJB Ltd. verlegt Gemini Auktionen von New York nach Chicago

HJB Ltd. hat angekündigt, 2016 keine Gemini Auktion in Verbindung mit der New York International durchzuführen. Der Grund dafür ist, dass HJB Ltd. eine starke Börse im Stadtzentrum von Chicago plant. Die Gemini Auktion soll dabei eines von vielen attraktiven Angeboten sein. weiterlesen ]

Münzreise zur Geburtsstätte des Dollars nach Tirol

Der Tourismusverband Hall – Wattens bietet eine speziell zusammengestellte Reise für alle Münzliebhaber und Numismatiker nach Hall, in die Heimat des ersten Talers, eine von der Münzprägung geprägte Stadt, die sich derzeit als UNESCO Weltkulturerbe bewirbt. weiterlesen ]

Silver Monetary Depreciation and International Relations

DAMIN heißt ein Projekt, das Georges Depeyrot vor guten vier Jahren ins Leben gerufen hat. Es beschäftigt sich mit der Abwertung des Silbers in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts und ihren internationalen Konsequenzen. Das Wesentliche daran, DAMIN hat einen wahrlich globalen Ansatzpunkt. weiterlesen ]

Joseph Eckhel (1737-1798) und die Numismatik im Zeitalter der Aufklärung

Von 27. bis 30. Mai 2015 fand in Wien ein Kongress über Joseph Eckhel statt. 21 Referenten aus Europa und den USA analysierten Leben und Werk des „Vaters der antiken Numismatik“ im Kontext seiner Zeit. weiterlesen ]

50 Jahre Gesellschaft für Internationale Geldgeschichte

Am 26. Juni 2015 feierte die Gesellschaft für Internationale Geldgeschichte ihren 50. Gründungstag. Ihre rund 800 Mitglieder durften sich über eine hochkarätige Jubiläumsveranstaltung freuen. weiterlesen ]

Auktionshaus Rapp feiert „170 Jahre Basler Taube“

Am 1. Juli 1845 kam die erste Basler Taube an den Postschalter. Sie war die erste mehrfarbig gedruckte Briefmarke und die erste Motivmarke der Welt. Das Auktionshaus Rapp begeht dieses Jubiläum mit einer Ausstellung und einem Tag der offenen Tür. weiterlesen ]

Teilnehmer aus 20 Ländern beim IAPN-Kongress in New Orleans

Vom 28. Mai bis zum 1. Juni 2015 veranstaltete die International Association of Professional Numismatists ihren alljährlichen Kongress in New Orleans (Louisiana, USA). Insgesamt nahmen 102 Mitglieder aus 20 Ländern und 43 Unternehmen am Kongress teil. weiterlesen ]

Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Medaillenkunst in Halle

Von 30. Oktober bis 1. November 2015 findet in Halle die Jahrestagung der DGMK statt. Die Besucher der Tagung erwartet auch in diesem Jahr ein attraktives Programm mit zahlreichen Veranstaltungen. Ein Höhepunkt ist die Verleihung des Deutschen Medailleurpreises 2015. weiterlesen ]

10. Tag der Antiken Numismatik in Münster

Am 13. und 14. November 2015 wird in Münster zum zehnten Mal der Tag der Antiken Numismatik veranstaltet. Aktuelle numismatische Forschungen werden zwischen akademischen und nichtakademischen Münzfreunden diskutiert. weiterlesen ]

Call for Papers zum 7. Österreichischen Numismatikertag 2016

Am 19. und 20. Mai 2016 findet der 7. Österreichische Numismatikertag 2016 in Wien statt. Die Veranstalter nehmen ab sofort Beitragsvorschläge an. weiterlesen ]

Dortmunder Münz- & Sammlerbörse mit attraktiver Tauschaktion

Am 13. September findet in Dortmund die 82. Westfälische Münz- & Sammlerbörse statt. Dieses Jahr bietet die Börse eine besondere Attraktion: Jeder Besucher kann ein Album mit fünf 2-Euro-Gedenkmünzen „Mauerfall“ gegen 10 Euro tauschen. weiterlesen ]

14. Colloquium Mittelalternumismatik in Halle

Am 22. und 23. Januar 2016 findet in Halle das 14. Colloquium zur Mittelalternumismatik statt. Das Programm ist vollgepackt mit spannenden Vorträgen. Sie finden es hier. weiterlesen ]

Deutsches Münzsammlertreffen in Speyer

Die Deutsche Numismatische Gesellschaft und die Numismatische Gesellschaft Speyer veranstalten von 25. bis 27. September 2015 das 12. Deutsche und 50. Süddeutsche Münzsammlertreffen in Speyer. Gewidmet ist das Treffen dem Thema „Böses Geld, falsches Geld, schlechtes Geld“. weiterlesen ]

Stuttgarter Münzenmesse am 19. und 20. September 2015

Am 19. und 20. September 2015 öffnet die Stuttgarter Münzenmesse wieder ihre Tore. Sie ist ein wichtiger Treffpunkt für Numismatik-Begeisterte nicht nur aus Süddeutschland. weiterlesen ]

Ein Fest für Sammler: 17. NUMISMATA Berlin 2015

Die Bundeshauptstadt steht ganz im Zeichen der Numismatik, wenn am 17. und 18. Oktober 2015 die 17. NUMISMATA ihre Tore öffnet. Münzbegeisterte aus aller Welt freuen sich seit langem auf dieses Wochenende. Voll auf ihre Kosten kommen aber auch die Briefmarkensammler. weiterlesen ]

Herrschaft, Markt und Umwelt

Vom 8. bis 10. Oktober nimmt die Tagung der Gesellschaft Oberschwaben in Bad Waldsee die Wechselwirkungen von Herrschaft, Markt und Umwelt in Mittelalter und früher Neuzeit unter die Lupe. Im Fokus steht dabei die Region vom Schwarzwald bis zum Lech und vom Bodensee bis zur Schwäbischen Alb. weiterlesen ]

„Numismatisches Wochenende“ in Hall in Tirol

Die Tiroler Numismatische Gesellschaft veranstaltet am 8. und 9. November 2015 im Kurhaus Hall ein „Numismatisches Wochenende“ mit Münzbörse. Die Besucher erwartet neben interessanten Fachvorträgen ein breites Angebot an Münzen, Medaillen und Orden. weiterlesen ]

HJB Ltd. gründet die „History in your Hands Foundation“

Vom 5. bis 8. April 2017 wird die neue Münzbörse im Chicago Cultural Center stattfinden. Die dabei erzielten Erlöse kommen vollständig der „History in your Hands Foundation“ zugute, die HJB Ltd. eigens zu diesem Zweck gegründet hat. weiterlesen ]

15. Internationaler Numismatischer Kongress in Taormina

700 teilnehmende Numismatiker, 420 Vorträge, 50 Posters, vier Round Tables und ungezählte Gespräche zwischen Numismatikern und Numismatikerinnen aus aller Welt. Jeder Internationale Numismatische Kongress ist ein neuer Superlativ! Das galt auch für Taormina. weiterlesen ]

Das Jahr klingt mit Münzen aus! 102. Münzenbörse Hannover

Münzfreunde haben es sich lange vorgemerkt: die nächste Münzenbörse Hannover steht an! Für diese weithin beliebte Veranstaltung im Norden der Republik ist traditionell der 1. Adventssonntag reserviert. Der Termin in diesem Jahr lautet also: 29. November 2015. weiterlesen ]

Die Hauptstadt im Zeichen der Numismatik: 17. NUMISMATA Berlin 2015

Berlin rief und alle kamen: Tausende von Numismatik- und Philatelie-Liebhabern fanden sich am 17. und 18. Oktober 2015 in der Messe am Funkturm ein, um ihre Lieblingshändler zu treffen. So wurde auch diese NUMISMATA wieder ein voller Erfolg! weiterlesen ]

45. Basler Münzenmesse

Am 30. und 31. Januar 2016 findet die 45. Basler Münzenmesse statt. Seit der ersten Münzenbörse im Jahre 1972 hat sich viel verändert. Eines ist geblieben: Das große Interesse an Schweizer Münzen. weiterlesen ]

Hallesche Medaillenkunst für die Leopoldina

In der Ausstellung „Mit besonderem Dank – Hallesche Medaillenkunst für die Leopoldina“ präsentieren das Kunstmuseum Moritzburg Halle und die Leopoldina bis 18. Dezember 2015 herausragende Werke der deutschen Medaillenkunst. weiterlesen ]

Eucoprimo-Treffen 2016 in Chemnitz

Ort und Zeit des nächsten traditionellen Frühjahrstreffens der „Europäischen Vereinigung zum Sammeln, Bewahren und Erforschen von ursprünglichen und außergewöhnlichen Geldformen“ (Eucoprimo) stehen fest: April 2016 in Chemnitz. weiterlesen ]

Impressionen von der New York International Numismatic Convention 2016

Wie jedes Jahr fand vom 2. bis zum 11. Januar 2016 die NYINC, die New York International Numismatic Convention, statt. Ursula Kampmann hat sie besucht und viele Fotos gemacht. weiterlesen ]

Umlaufmünzen: Sicherheitsmerkmale und soziale Verantwortung

Vom 21. bis zum 23. Oktober 2015 fand in Madrid die Coin Conference statt. In sieben Sitzungen wurde über Umlaufmünzen diskutiert. Diesmal berichten wir über Überlegungen zu neuen Sicherheitsmerkmalen und zur sozialen Verantwortung von Unternehmen. weiterlesen ]

Umlaufmünzen: Geldlogistik

Vom 21. bis zum 23. Oktober 2015 fand in Madrid die Coin Conference statt. In sieben Sitzungen wurde über Umlaufmünzen diskutiert. Diesmal berichten wir über Überlegungen von verschiedenen Nationalbanken zu einer optimalen Geldlogistik. weiterlesen ]

Ein Tag zu Ehren von George Le Rider

Der 7. November 2015 ist dem Andenken von George Le Rider gewidmet, wenn in der Bibliothèque nationale de France namhafte Wissenschaftler die verschiedenen Wirkungsbereiche des großen Kenners der griechischen Numismatik beleuchten. weiterlesen ]

World Money Fair 2016 in Berlin

Die World Money Fair, die weltweit größte Münzmesse für Gegenwartsnumismatik, öffnet ihre Tore vom 5. bis 7. Februar 2016 in Berlin. Münzstätten aus aller Welt präsentieren ihre Neuheiten. Deutschland allein wartet mit drei Neuausgaben auf. weiterlesen ]

Brennende Herzen und turtelnde Täubchen: Liebes- und Ehemedaillen in Stuttgart

Am 11. Februar, drei Tage vor dem Valentinstag, sind Liebes- und Ehemedaillen aus dem 17. und 18. Jahrhundert Gegenstand der „Kunstpause“ des Landesmuseums Württemberg. Die Besucher lernen dabei, wieso gerade im Barock solche Medaillen geprägt wurden. weiterlesen ]

Münzbörse Ludwigsburg unter neuer Leitung

Unter neuer Leitung von Silvano Rossi lädt die beliebte Ludwigsburger Münzbörse am 16. Januar 2016 im Forum am Schlosspark wieder Sammler und Händler zum regen Austausch ein. weiterlesen ]

Neues aus der Welt der Münztechnologie – Teil 2

Was gibt es Neues in Sachen Münzherstellung? Auf dem Technical Forum, das in Verbindung mit der World Money Fair veranstaltet wird, informierte sich die Fachwelt. Hier finden Sie kurze Inhaltsangaben zu sechs Vorträgen. weiterlesen ]

Die Messe der Extraklasse: 49. NUMISMATA in München

Am 5. und 6. März 2016 dreht sich in der bayerischen Landeshauptstadt wieder alles um die klassische Numismatik: München erlebt seine 49. NUMISMATA. weiterlesen ]

83. Westfälische Münz- & Sammlerbörse in Dortmund

Am 21. Februar findet die 3. Westfälische Münz- & Sammlerbörse auf der Dortmunder Messe statt. Ein Highlight ist die erste deutsche 5-Euro-Gedenkmünze mit blauem Polymerring. Auf rund 2000 Quadratmetern erwartet die Besucher ein umfangreiches Angebot. weiterlesen ]

Michel-Händlerseminar „Fit im Verkauf – Steigern Sie Ihren Gewinn“

Zur Unterstützung von Fachhändlern bietet Michel zusammen mit erfahrenen Verkaufscoaches das Seminar „Fit im Verkauf – Steigern Sie Ihren Gewinn“ vom 22. bis 25. April 2016 an. weiterlesen ]

SNG-Medaille 2016 zeigt Limbach-Oberfrohna

Seit mehr als 20 Jahren bringt die Sächsische Numismatische Gesellschaft (SNG) die offizielle Medaille zum „Tag der Sachsen“ heraus, der jedes Jahr von einem anderen Ort ausgerichtet wird. Zum 25. Jubiläum stellt die Ausgabe 2016 Limbach-Oberfrohna dar. weiterlesen ]

Die Weltweite Woche des Geldes startet

Jugendliche und Schulden – ein regelmäßiges Thema in den Medien: Wie klärt man junge Menschen über Finanzen auf? Eine private Initiative versucht dies in einer Weltweiten Woche des Geldes – Millionen von Kindern und Jugendlichen rund um den Globus nehmen teil. weiterlesen ]

Auf nach Österreich: 8. NUMISMATA Wien am 8. und 9. April 2016

Die Klassische Numismatik wird groß geschrieben, wenn am 8. und 9. April 2016 die Messe-Legende NUMISMATA zum achten Mal in Wien stattfindet. weiterlesen ]

Jahrestreffen des Arbeitskreises Sächsische Münzkunde

Der Arbeitskreis Sächsische Münzkunde der Sächsischen Numismatischen Gesellschaft veranstaltet am 16. April in Dresden seine Jahrestagung. Das Treffen findet wieder im Dresdner Residenzschloss statt. weiterlesen ]

ANS Gala-Dinner im Rahmen der NYINC

Am 7. Januar 2016 fand das ANS Gala-Dinner statt. Aus diesem Anlass wurden gleich mehrere Preise übergeben, unter anderem erhielt MünzenWoche Gründerin Ursula Kampmann den Burnett Anderson Award 2015. Weitere Preisträger waren Kenneth E. Bressett sowie Regina und John W. Adams. weiterlesen ]

13. Deutsches und 24. Mitteldeutsches Münzsammlertreffen

Die Potsdamer Münzfreunde organisieren ihre 60. Exkursion vom 17. bis 19. Juni 2016 in Potsdam. Gleichzeitig findet dort das 13. Deutsche und 24. Mitteldeutsche Münzsammlertreffen statt, ein wichtiger Termin im numismatischen Jahreskalender. weiterlesen ]

ONS-Treffen Tübingen 2016

Das diesjährige Tübinger ONS Treffen (Regionalkonferenz) zur islamischen Numismatik findet am 7. und 8. Mai 2016 im großen Übungsraum der Abteilung Orient- und Islamwissenschaften des Asien-Orient-Instituts statt. weiterlesen ]

Die 103. Münzenbörse Hannover am 1. Mai 2016

Wie jedes Jahr findet am 1. Mai 2016 wieder die Münzenbörse Hannover statt, die größte Münzenbörse im norddeutschen Raum. Münzen von der Antike bis zur Gegenwart und vieles mehr wird den Sammlern geboten. weiterlesen ]

Beliebte Münzreise nach Hall in Tirol ist wieder da

Die beliebte Reise für alle Münzinteressierten und Numismatiker ist schon zum Klassiker avanciert. So gibt es auch im Jahr 2016 eine Neuauflage der „Münzreise zum ersten Taler und modernen Euro“. weiterlesen ]

Numismatisches Tagesprogramm auf Burgberg Oybin

Die numismatischen Vereine der Oberlausitz organisieren ein numismatisches Tagesprogramm am 21. Mai auf dem Burgberg Oybin, dem Felsen in der Weltgeschichte, im Zittauer Gebirge. Anlass ist der 700. Geburtstag des deutschen Kaisers Karls IV. weiterlesen ]

Archäologie des Geldes

Was ist Geld? Was kann als Geld dienen? Und welche Funktionen können als Geld benutzte Gegenstände ausüben? Dies sind nur einige der Fragen, die in einem neuen Aufsatzband gestellt werden. Ursula Kampmann hat ihn sich angesehen. weiterlesen ]

Numismatische Tage 2016 in Spitz/Donau

Am 6. und 7. Mai 2016 veranstaltet die Niederösterreichische Numismatische Gesellschaft Wachau-Krems in Spitz/Donau die Numismatischen Tage 2016. Ein Festvortrag leitet am Vorabend die 16. Wachauer Münzenbörse ein. weiterlesen ]

Ein numismatischer Sommer in Wien

Das Institut für Numismatik und Geldgeschichte der Universität Wien veranstaltet vom 25.7. bis 5.8.2016 zum achten Mal ein zweiwöchiges Sommerseminar, das sich an Studierende und Doktoranden außerhalb Wiens wendet. weiterlesen ]

Die Medaillen und Abzeichen der Süddeutschen Münzsammlertreffen 1966-2015

1966 fand das erste Süddeutsche Münzsammlertreffen statt. Seit 1967 erinnert an jedes Treffen eine neue Medaille. Rainer Albert hat diese numismatischen Zeugnisse in einem Katalogband zusammengetragen. Björn Schöpe hat ihn sich angesehen. weiterlesen ]

Workshop zu Handel, Tausch und Zahlungen im antiken Westen

Die Abteilung Madrid des DAI und die Casa de Velázquez bieten zu diesem Thema vom 13. bis 17. Juni 2016 einen Workshop für Doktoranden an. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 17. April 2016. weiterlesen ]

45. Internationale Münzenmesse BERNA 2016

Am Samstag, dem 7. Mai 2016, öffnet die 45. Internationale Münzenmesse BERNA im Kultur-Casino Bern ihre Tore. Eine Besonderheit der BERNA ist die starke Präsenz der Aussteller und der Sammler aus der Romandie. weiterlesen ]

7. Österreichischer Numismatikertag

Der 7. Österreichische Numismatikertag findet anlässlich des 200-Jahr-Jubiläums der Oesterreichischen Nationalbank in der Nationalbank in Wien statt. Die Vorträge am 19. und 20. Mai 2016 stehen unter dem Motto „Stabilität und Instabilität von Geldsystemen“. weiterlesen ]

Berliner Münzkabinett beteiligt sich am Welterbetag

Am 5. Juni 2016 findet der UNESCO-Welterbetag statt. Das Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin beteiligt sich erstmals am Welterbetag und lädt Münzinteressierte in den Studiensaal im Bode-Museum ein zu Diskussionen und praktischen Übungen. weiterlesen ]

29. MDC in Thailand

Alle zwei Jahre treffen sich die Vertreter der Münzstätten zur Mint Directors Conference, um die wichtigsten Fragen zu diskutieren. Der Tagungsort wechselt. Dieses Mal war die Royal Thai Mint in Bangkok Gastgeber. Das Land des Lächelns zeigte sich von seiner besten Seite. weiterlesen ]

Die Preisträger des MDC-Awards

Der MDC Award ist der Preis, den die Münzstätten alle zwei Jahre im Rahmen der MDC für die besten Produkte vergeben. Die Jury besteht ausschließlich aus den besten Fachleuten der Welt, den Münzstätten-Direktoren. weiterlesen ]

Numismatischer Verein Zürich übernimmt die Basler Münzenmesse

Nach 45 Jahren unter der Leitung von Albert M. Beck geht die Internationale Münzenmesse Basel in die Hände des Numismatischen Vereins Zürich über. Damit bleibt der Schweiz eine wichtige Münzenmesse erhalten. weiterlesen ]

Basel verliert seine Messe für antike Kunst

Nach 12 Jahren wird sie nun Geschichte: Die Basel Ancient Art Fair (BAAF) findet nicht mehr statt. Dies ist eine Reaktion auf Veränderungen in der Messelandschaft und die immer unsichereren kulturpolitischen Bedingungen für Sammler. weiterlesen ]

Die MDC in Bangkok: Neues aus der Welt der Münzstätten. Teil 1 Die allgemeinen Sitzungen

Vom 1. bis zum 4. Mai 2016 fand in Bangkok die Mint Directors Conference statt. Sie wurde von rund 360 Delegierten besucht, für die 35 Vorträge gehalten wurden. Hier finden Sie den ersten Teil einer kurzen Zusammenfassung der Vorträge. weiterlesen ]

Vom Untergrund zum Verbraucher: Der abschließende Round Table des DAMIN-Projekts

Woher kommt eigentlich das Material, das in Münzstätten verprägt wird? Während des abschließenden Round Tables des DAMIN-Projektes in San Francisco standen Gold, Silber und Quecksilber im Mittelpunkt. weiterlesen ]

Eucoprimo-Herbsttreffen 2016 im Allgäu

Ort und Zeit des nächsten traditionellen Herbsttreffens der „Europäischen Vereinigung zum Sammeln, Bewahren und Erforschen von ursprünglichen und außergewöhnlichen Geldformen“ (Eucoprimo) stehen fest: September 2016 in Irsee im Allgäu. weiterlesen ]

Ehrungen zum 175. Geburtstag der Belgischen Numismatischen Gesellschaft

Am 21. Mai 2016 feierte die Société Royale de Numismatique de Belgique ihr 175-jähriges Bestehen mit einer Konferenz unter dem Titel „Belgian Numismatics in Perspective“. Mehrere der hochkarätigen Teilnehmer wurden ausgezeichnet. weiterlesen ]

Die MDC in Bangkok: Neues aus der Welt der Münzstätten Teil 2 Die Sitzungen des Technical Committee 1

Vom 1. bis zum 4. Mai 2016 fand in Bangkok die Mint Directors Conference statt. Sie wurde von rund 360 Delegierten besucht, für die 35 Vorträge gehalten wurden. Hier finden Sie die Zusammenfassung der Vorträge, die das Technical Committee präsentierte. weiterlesen ]

Die Swissmint bei der Gotthard Eröffnung

80.000 Menschen besuchten die Feierlichkeiten an den beiden Tunnelportalen. Die Swissmint freute sich über zahlreiche Sammler, die die Gelegenheit nutzten, noch ein Stück der eigentlich ausverkauften Gotthard-Gedenkmünzen zu ergattern. weiterlesen ]

Die MDC in Bangkok: Neues aus der Welt der Münzstätten. Teil 3 Die Sitzungen des Technical Committee 2

Vom 1. bis zum 4. Mai 2016 fand in Bangkok die Mint Directors Conference statt. Sie wurde von rund 360 Delegierten besucht, für die 35 Vorträge gehalten wurden. Hier finden Sie die Zusammenfassung der Vorträge, die das Technical Committee präsentierte. weiterlesen ]

IAPN-Kongress 2016 in Amsterdam

Die 65. Generalversammlung des internationalen Münzhändlerverbandes IAPN fand vom 5. bis 8. Mai 2016 in Amsterdam statt. Auf dem Treffen wurden u.a. geplante Kulturgutschutzgesetze diskutiert. weiterlesen ]

Die MDC in Bangkok: Neues aus der Welt der Münzstätten Teil 4: Die Sitzungen des Marketing Committee

Vom 1. bis zum 4. Mai 2016 fand in Bangkok die Mint Directors Conference statt. Sie wurde von rund 360 Delegierten besucht, für die 35 Vorträge gehalten wurden. Hier finden Sie die Zusammenfassung der Vorträge, die das Marketing Committee präsentierte. weiterlesen ]

11. Tag der Antiken Numismatik – Call for Papers

Am 12. November 2016 findet in Münster der 11. „Tag der Antiken Numismatik“ statt. Die Veranstaltung richtet sich an Nachwuchswissenschaftler, Sammler und Studierende. Vorschläge für Beiträge können noch bis zum 28. August eingereicht werden. weiterlesen ]

Nachhaltige und innovative Olympiamedaillen

Am 5. August 2016 beginnen die Olympischen Sommerspiele 2016 in Rio de Janeiro. Die Organisatoren haben die Siegermedaillen vorgestellt. Außer dem Design wurden auch interessante Details zu den Materialien enthüllt. weiterlesen ]

Katalog der Olympiamünzen von Albert M. Beck

Rechtzeitig zur Olympiade von Rio ist 2016 der Katalog der Olympiamünzen aus der Feder von Albert M. Beck in englischer und deutscher Sprache erschienen. Ursula Kampmann hat ihn sich angesehen. weiterlesen ]

Numismatische Tage Schweiz 2016

Die Schweizerische Numismatische Gesellschaft und die Freie Vereinigung Zürcher Numismatiker veranstalten am 21. und 22. Oktober 2016 die Numismatischen Tage in Zürich. Gastgeber ist das Schweizerische Landesmuseum Zürich. weiterlesen ]

51. Süddeutsches Münzsammlertreffen

Vom 28. bis 30. Oktober 2016 findet das 51. Süddeutsche Münzsammlertreffen der Deutschen Numismatischen Gesellschaft e.V. in Augsburg statt. Hier finden Sie das Programm und erfahren, wo Sie sich noch anmelden können. weiterlesen ]

„Geldfieber“ zum 45. Mal in Zürich

Am 29. und 30. Oktober 2016 veranstaltet der Numismatische Verein Zürich die Internationale Münzenmesse „Geldfieber“ zum 45. Mal in Zürich-Oerlikon. Ruedi Kunzmann lädt zu dem numismatischen Großereignis ein. weiterlesen ]

Die 104. Münzenbörse Hannover am 27. November 2016

Einen numismatischen Start in den Advent bietet die 104. Münzenbörse Hannover am 27. November 2016. Sammler, Händler und Investoren freuen sich auf die größte Münzenbörse Norddeutschlands, die traditionell mit einem breit gefächerten Angebot aufwartet. weiterlesen ]

11. Tag der Antiken Numismatik in Münster

Am 11. und 12. November 2016 wird in Münster zum elften Mal der Tag der Antiken Numismatik veranstaltet. Für Studierende schreibt die Numismatische Kommission der Länder ein Reisestipendium aus. weiterlesen ]

Janz Berlin is eene Messe: Die 18. Numismata Berlin 2016

Am 15. und 16. Oktober 2016 wurde Berlin zum Mekka für Liebhaber der Numismatik und der Philatelie. So setzte auch die 18. Numismata in der Hauptstadt den Erfolg dieses Dauerbrenners unter den Messen fort. weiterlesen ]

15. Kolloquium zur mittelalterlichen Numismatik in Halle

Am 27. und 28. Januar 2017 findet in Halle das 15. Kolloquium zur mittelalterlichen Numismatik statt. Das Programm ist vollgepackt mit spannenden Vorträgen. Sie finden es hier. weiterlesen ]

Numismata-Messen in Berlin und Frankfurt

Liebhaber der Numismatik und der Philatelie freuen sich auf gleich zwei Messeveranstaltungen der Extraklasse: Die 18. Numismata Berlin im Oktober und die 12. Numismata Frankfurt im November 2016. Zwei große Wochenenden für die Sammler! weiterlesen ]

Westfälische Sammlerbörse und Stuttgarter Münzenmesse im September 2016

Sammler können sich auf zwei wichtige Veranstaltungen im Herbst freuen: Am 11. September 2016 öffnet die Westfälische Sammlerbörse in Dortmund ihre Tore und ein Wochenende später startet die Stuttgarter Münzenmesse mit vielen Attraktionen. weiterlesen ]

Internationales Symposium „Anton Prokesch von Osten“ in Graz

Zum 140. Todestag des aus Graz stammenden Sammlers, Gelehrten und Vermittlers zwischen den Kulturen Anton Prokesch von Osten veranstaltete das Joanneum ein Symposium. Die Vorträge zeichneten ein lebendiges Bild dieser vielseitigen Person. weiterlesen ]

30. Kunst- und Antiquitätenmesse TEFAF Maastricht 2017

An der Kunst- und Antiquitätenmesse TEFAF Maastricht 2017 nehmen 270 international renommierte Aussteller teil und fünf jüngere zum Nachwuchsbereich „TEFAF Showcase“. Die Veranstaltung findet vom 10. bis 19. März 2017 statt. weiterlesen ]

Das 13. Technical Forum der Berliner World Money Fair 2017

Am 2. Februar 2017 findet im Rahmen der Berliner World Money Fair 2017 das 13. Technical Forum statt. Dort stellen Münzstätten und die Industrie dem Fachpublikum neueste Entwicklungen vor. Das vorläufige Programm können Sie hier einsehen. weiterlesen ]

Westfälische Münz- und Sammlermesse

Am Sonntag, 12.02.2017, veranstaltet der Berufsverband des Deutschen Münzenfachhandels e. V. wieder die Westfälische Münz- und Sammlermesse in Dortmund. Von 9 bis 16 Uhr öffnen sich die Tore der Messe, um Sammler und Händler zusammenzubringen. weiterlesen ]

85. Westfälische Münz- und Sammlerbörse sehr gut besucht

Rund 1.000 Münzbegeisterte besuchten die 85. Westfälische Münz- und Sammlerbörse in Dortmund am 12. Februar 2017. Höhepunkt war die Tombola, bei der als Hauptpreis ein „Krügerrand“ im Gewicht von einer halben Unze verlost wurde. weiterlesen ]

Medaille zum „Tag der Sachsen“

Vom 1. bis 3. September wird in der Großen Kreisstadt Löbau der 26. „Tag der Sachsen“ stattfinden. Die Sächsische Numismatische Gesellschaft e.V. gibt zu diesem Anlass eine Festmedaille heraus. Sie zeigt die Wahrzeichen Löbaus. weiterlesen ]

Zürcher Expertentag zu Falschgeld

14.000 falsche Fünfliber wurden 2014 in der Schweiz beschlagnahmt. Nichts Neues, Falschgeld ist ein uraltes Problem. Ihm ist ein Seminar des Landesmuseum Zürich gewidmet, an dem ein Vertreter von fedpol, der Nationalbank und Christian Weiss referieren. weiterlesen ]

Jubiläum in München – die 50. Numismata München

Europas erfolgreichste Münzenbörse für klassische Numismatik wird 50! Die Ausstellungsfläche der Münchner Numismata ist heute auf das Zehnfache angewachsen, jedes Jahr kommen über 4.000 Besucher. Den Anstoß gaben einst die Münchner Sammler. weiterlesen ]

Workshop zu Fundmünzen im westlichen Kleinasien

Am 29. März 2017 veranstalten das Berliner Münzkabinett und die Kommission für Alte Geschichte einen größtenteils öffentlichen Workshop zu den Fundmünzen im westlichen Kleinasien. Vorgestellt werden in Berlin Grabungsergebnisse und deren Dokumentation. weiterlesen ]

Eine runde Sache: 50. Numismata in München 2017

Am 4. und 5. März 2017 wird Bayern wieder zum Dreh- und Angelpunkt für die klassische Numismatik. Von nah und fern kommen Sammler und Investoren, um die renommiertesten Aussteller der Branche zu treffen, auf der 50. Numismata München. weiterlesen ]

Tagung zur Selbst- und Fremdinszenierung Maria Theresias

Zum 300. Geburtstag Maria Theresias findet vom 29. bis zum 31. März 2017 eine internationale und interdisziplinäre Tagung in Wien statt, die sich der Inszenierung der Herrscherin aus kunsthistorischer, numismatischer und historischer Perspektive nähert. weiterlesen ]

PNG unternimmt einen neuen Schritt in Sachen Verbraucherschutz

Die Professional Numismatists Guild (PNG) hat sich darüber geeinigt, was ihre Mitglieder in Zukunft unter „Coin doctoring“ – im Deutschen etwas „Münzbearbeitung“ – verstehen wollen. Der Handel mit ihnen – ohne exakte Angabe der durchgeführten Bearbeitungen – ist Mitgliedern der PNG verboten... weiterlesen ]

Neue numismatische Gesellschaft gegründet

Sammler von Reformationsmedaillen schicken sich an, das Jubiläum 500 Jahre Reformation vorzubereiten. Wer dabei mithelfen will, sollte sich der IGMMR anschließen... weiterlesen ]

Neues DNG-Präsidium

Die deutsche Numismatische Gesellschaft hat ein neues Präsidium. Kristian Nicol Worbs wurde zum Präsidenten gewählt... weiterlesen ]

Mint Directors Conference 2010

Vom 26. bis zum 29. September 2010 fand in Australien die 26. Mint Directors Conference statt. Hier finden Sie Fotos von diesem Großereignis der modernen Numismatik... weiterlesen ]

Förderungsprogramm für junge Münztechniker

Die Royal Australian Mint hat die Gründung eines Janine Murphy Stipendiums angekündigt, das jungen Münztechnikern zu Gute kommen soll... weiterlesen ]

Neuer Vorstand für die Deutsche Gesellschaft für Medaillenkunst

Am 10. September 2010 wählte die DGMK einen neuen Vorstand. Präsident wird Wolfgang Steguweit, weltweit bekannt für sein Engagement für die Kunstmedaille... weiterlesen ]

Heppenheim – unvergesslich!

Die Freunde traditioneller Zahlungsmittel trafen sich im Herbst in Heppenheim... weiterlesen ]

40 Jahre Tiroler Numismatische Gesellschaft 1971-2011

Vor vierzig Jahren wurde die Tiroler Numismatische Gesellschaft gegründet. Heute zählt sie über 150 Mitglieder und hat sich in der Welt der Numismatik etabliert: Ausstellungen, die Haller Münzblätter und die Münzbörse haben den Tirolern einen exzellenten Ruf beschert... weiterlesen ]

Jahreshauptversammlung des Berufsverbandes des Deutschen Münzenfachhandels

Am 29. Mai 2011 hielt der Berufsverband des Deutschen Münzenfachhandels seine diesjährige Jahreshauptversammlung in Berlin ab. Knapp 40 Mitglieder waren der Einladung gefolgt und erlebten eine äußerst erfolgreiche Mitgliederversammlung... weiterlesen ]

Jahrestagung Verband der deutschen Münzenhändler

Am 18. Juni 2011 trafen sich die Mitglieder des Verbands der deutschen Münzenhändler (VddM) in Detmold zu ihrer Jahrestagung. Ein Musterprozess gegen das Hauptzollamt Stuttgart und die Neuaufnahme von Mitgliedern standen im Mittelpunkt... weiterlesen ]

Verband Schweizer Berufsnumismatiker begrüßt neue Mitglieder

Der Verband Schweizer Berufsnumismatiker hat zwei neue Mitglieder in seine Reihen aufgenommen: Michael Häberling von Antiqua Trading AG und Jürg Richter von Sincona AG... weiterlesen ]

Die neue Web-Site der Deutschen Gesellschaft für Medaillenkunst

Am 25. Juli 2011 wurde die neue Seite der Deutschen Gesellschaft für Medaillenkunst freigeschaltet. Bis auf die Adresse ist alles neu... weiterlesen ]

Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Medaillenkunst in Gotha

Die Deutsche Gesellschaft für Medaillenkunst hielt vom 9. bis 11. September 2011 ihre Jahrestagung in Gotha ab. Neben der Mitgliederversammlung, die im Zentrum stand, gab es für die Teilnehmer interessante Vorträge, ein einstimmendes Orgelkonzert und vieles mehr... weiterlesen ]

Ein Numismatisches Wochenende der Extraklasse in Hall

Vom 29. bis 30. Oktober fand in Hall die 7. Internationale Haller Münzbörse statt. Gleichzeitig feierte die Tiroler Numismatische Gesellschaft ihr 40jähriges Bestehen. Die Veranstaltung führte das rege Leben innerhalb der Vereinigung vor Augen... weiterlesen ]

20. Mitteldeutsches Münzsammlertreffen in der Oberlausitz

Vom 4. bis 6. Mai 2012 findet das 20. Mitteldeutsche Münzsammlertreffen in Bautzen und Bischofswerda in der Oberlausitz statt. Die Sächsische Numismatische Gesellschaft, der Numismatische Verein zu Bautzen und der Münzverein Bischofswerda laden ein... weiterlesen ]

Hispanic Society of America versteigert Münzsammlung bei Sotheby’s

Die Hispanic Society of America wird ihre Sammlung seltener Münzen als ein einziges Los bei Sotheby’s anbieten. Die Sammlung besteht aus fast 38.000 Münzen und soll für $25 bis $35 Millionen verkauft werden... weiterlesen ]

10. Treffen der Mittelalternumismatik in Halle

Am 21. Januar 2012 lädt der Freundeskreis Mittelalternumismatik zu seinem 10. Treffen in Halle ein. Neben interessanten Vorträgen kann auch eine Museumsausstellung besucht werden. weiterlesen ]

6. Tag der Antiken Numismatik in Münster

Termin des 6. Tags der Antiken Numismatik steht fest – um Anmeldung für Vorträge wird gebeten... weiterlesen ]

IADAA verabschiedet eine Richtlinie zur gebührenden Sorgfalt beim Ankauf von antiken Objekten

Die International Association of Dealers in Ancient Art hat für ihre Mitglieder einen detaillierten Leitfaden entwickelt, was beim Ankauf von antiken Objekten unter gebührender Sorgfalt zu verstehen ist. weiterlesen ]

Kunstmedaille zum 20. Mitteldeutschen Münzsammlertreffen

Das 20. Mitteldeutsche Münzsammlertreffen vom 4.-6. Mai 2012 wird durch eine Kunstmedaille von Peter Götz Güttler bereichert. Sie zeigt Bautzen und Bischofswerda und das gemeinsame Hobby der Numismatiker beider Städte. weiterlesen ]

57. Norddeutsche Münzsammlertreffen in Duisburg

Das 57. Norddeutsche Münzsammlertreffen findet am 1.-2. Juni 2012 im Kultur- und Stadthistorischen Museum, Johannes-Corputius-Platz 1, 47051 Duisburg, statt unter dem Thema „Das Mittelalter zwischen Rhein und Nordsee“. weiterlesen ]

Deutsche Gesellschaft für Medaillenkunst hat neuen Vorstand gewählt

Die Deutsche Gesellschaft für Medaillenkunst hat nach internen Differenzen innerhalb des Vorstandes am 14. April 2012 in einer Außerordentlichen Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Die neu gestaltete Website und Aktivitäten zur Nachwuchsförderung standen daneben im Mittelpunkt des Treffens. weiterlesen ]

Neues Heft von Regionalgeld-Initiative „Remstaler“

Seit 2007 geben die Münzfreunde Rems das Regionalgeld „Remstaler“ aus. Damit verbunden ist eine Zeitschrift, deren neueste Ausgabe unter dem Thema „125 Jahre Automobil“ steht. Sie können die Zeitschrift gratis von der Seite des Verbandes herunterladen. weiterlesen ]

Neue Internetpräsenz von Eucoprimo

Eucoprimo ist eine Vereinigung von Sammlern und Freunden von prämonetären Geldformen, also allen möglichen (exotischen) Objekten, die als Zahlungsmittel verwendet wurden. Die Vereinigung hat seine Webseite nun vollkommen neu gestaltet. weiterlesen ]

Mitgliederversammlung von ArchaeoCare

Am 1. November fand im Schweizer Musem Laténium die Mitgliederversammlung des dort vor einem Jahr gegründeten internationalen Dachverbandes ArchaeoCare statt, einer Initiative, die sich den Schutz archäologischer Kulturgüter zur Aufgabe gemacht hat. weiterlesen ]

Eucoprimo-Frühjahrstreffen 2013 in Bamberg

Eucoprimo, die europäische Vereinigung zum Sammeln, Bewahren und Erforschen von ursprünglichen und außergewöhnlichen Geldformen, lädt seine Mitglieder herzlich ein zum Frühjahrstreffen 2013, das vom 3. bis 5. Mai 2013 in Bamberg stattfinden wird. weiterlesen ]

Sächsische Jubiläumsmedaille auf Völkerschlacht

200 Jahre Völkerschlacht und 100 Jahre Völkerschlachtdenkmal Leipzig sind für die Sächsische Numismatische Gesellschaft der Anlass für eine Jubiläumsmedaille von Peter Götz Güttler. weiterlesen ]

World Money Fair Award für Hubert Lanz

Am 1. Februar 2013 wurde Hubert Lanz der World Money Fair Award für seine Dienste um die Numismatik verliehen. Selten hat ein Einzelner mehr für das Münzensammeln in Deutschland und Europa getan. Hubert Lanz kämpft seit Jahren für das Recht jedes Europäers, Münzen zu sammeln. weiterlesen ]

Festkolloquium 125 Jahre Numismatischer Abend Braunschweig

Um die Gründung des Numismatischen Abends Braunschweig vor 125 Jahren zu feiern, findet vom 22. bis 24. März 2013 ein Festkolloquium in Braunschweig statt, an dem zahlreiche namhafte Redner teilnehmen. weiterlesen ]

PNG bietet Fortbildung für Berufsnumismatiker

Der US-amerikanische Verband der Münzhändler PNG bietet für Nachwuchshändler ein Fortbildungsprogramm, zu dem Onlinematerialien zu Münzen und dem Münzmarkt, Traineeprogramme sowie vieles mehr gehören. weiterlesen ]

Numismatische Tage Schweiz 2013

Die Schweizerische Numismatische Gesellschaft (SNG) und der Circulus Numismaticus Basiliensis (CNB) freuen sich, ihre Mitglieder und alle weiteren Freunde der Numismatik am 21.-22. Juni 2013 nach Basel einzuladen. weiterlesen ]

Verband der deutschen Münzenhändler wählt neuen Vorstand

Christoph Raab heißt der neue Präsident des VdDM, Ulrich Künker sein Stellvertreter. Weitere Punkte der Tagesordnung der Jahrestagung des Verbandes war neben einer Satzungsänderung zur Mitgliedschaft ein wichtiges Urteil für den europäischen Kunsthandel. weiterlesen ]

Swissmint neues Mitglied im Verband Schweizer Berufsnumismatiker

Der Verband Schweizer Berufsnumismatiker freut sich, die Swissmint als neues Mitglied begrüßen zu dürfen. Die Eidgenössische Münzstätte ist eine selbständige Einheit der Eidgenössischen Finanzverwaltung und versorgt die Schweiz seit 1848 mit Münzen. weiterlesen ]

Münzfreunde treffen sich in Schweinfurt

Zum dritten Mal fand das Süddeutsche Münzsammlertreffen in Schweinfurt statt. Vom 20. bis 22. September stand alles unter der Überschrift „Numismatik am Main – Wasser und Wein“. weiterlesen ]

Speyer zeigt das Geld der römischen Imperatoren

Vom 27. September bis 18. Oktober 2013 zeigt die Numismatische Gesellschaft Speyer in den Hallen der Stadtsparkasse wieder eine Ausstellung. Diesmal ist sie den Imperatoren gewidmet, den großen Feldherrn der späten römischen Republik. weiterlesen ]

Eucoprimo-Frühjahrstreffen 2014

Eucoprimo, eine Vereinigung von Sammlern traditioneller Zahlungsmittel, hält vom 9. bis 11. Mai 2014 ihr Frühjahrstreffen in Oberwiesenthal im Erzgebirge ab. weiterlesen ]

Erfolgreiche 8. Münzbörse in Hall in Tirol

Im November lud die Tiroler Numismatische Gesellschaft erneut zum numismatischen Wochenende in die berühmte Münzstadt Hall in Tirol ein. Trotz einiger kurzfristiger Änderungen im Programm war die Veranstaltung ein voller Erfolg. weiterlesen ]

Parva ne Pereant – Ein Besuch bei der ANS

Seit mehr als 150 Jahren vereinigt die American Numismatic Society ernsthafte Sammler und Wissenschaftler. In ihrem Hauptquartier an der Fulton Street beherbergt sie eine der weltweit bedeutendsten Münzsammlungen mit über 800.000 Objekten. Begleiten Sie Ursula Kampmann bei ihrem Besuch bei der ANS. weiterlesen ]

100 Jahre Freie Vereinigung Zürcher Numismatiker

Viele Schweizer Münzsammler hatten am 28. Januar 2014 einen ganz besonderen Termin eingetragen: Auf den Tag 100 Jahre nach der ersten Versammlung des Zürcher „Numismatiker-Kränzchens“ versammelten sich Münzfreunde am Ort des ehemaligen Geschehens: Im Zunfthaus zur Waag. weiterlesen ]

Spanischer Verband von Berufsnumismatikern intensiviert Onlinepräsenz

Der Verband spanischer Berufsnumismatiker AENP verstärkt seine Onlinepräsenz und hat in dem Zusammenhang seine Webseite rundum erneuert. Besucher können nun einen Münzbörsenkalender herunterladen oder direkt zu den Social-Media-Kanälen des AENP gehen. weiterlesen ]

6. Österreichischer Numismatiker Tag 2014

Vom 14. bis 16. Mai 2014 findet der 6. Österreichische Numismatiker Tag 2014 auf der Burg Hasegg in Hall in Tirol statt. Die behandelten Themen reichen wie immer weit, und weil die Veranstaltung so beliebt ist, bitten die Veranstalter um rechtzeitige Anmeldung. weiterlesen ]

Jahrestreffen des Arbeitskreises Sächsische Münzkunde

Dr. Thomas Arnold und Jens Reuther von der Sächsischen Numismatischen Gesellschaft laden diesen April zum Jahrestreffen des Arbeitskreises Sächsische Münzkunde ein. weiterlesen ]

Bericht: 6. Österreichischer Numismatikertag 2014 in Hall in Tirol

Vom 14. bis zum 16. Mai 2014 fand der 6. Österreichischen Numismatikertag auf der Burg Hasegg in Hall (Tirol) statt. Wer da war, worüber diskutiert wurde und was dabei herausgekommen ist erfahren Sie hier. weiterlesen ]

Westfälische Münz- & Sammler-Börse unter neuer Flagge

Der Berufsverband des Deutschen Münzenfachhandels übernimmt NRWs größte Münzbörse. Die Westfälische Münz- & Sammlerbörse gehört zu den traditionsreichsten Messen in Dortmund. weiterlesen ]

Jahrestagung des Verbands der deutschen Münzenhändler in Solingen

Am 14. Juni 2014 fand die Jahrestagung des Verbands der deutschen Münzenhändler im Deutschen Klingenmuseum Solingen-Gräfrath statt. Unter anderem ging es um die neue Goldmünzenliste des Bundesministeriums der Finanzen und neue Projekte der Numismatischen Kommission sowie der Deutschen Numismatischen Gesellschaft. weiterlesen ]

Herzberger Münzfreunde fertigen Medaille zur Brandenburger Landesausstellung

Pünktlich zu Beginn der Landesausstellung erschien ein Werk der metallenen Kleinkunst, die Gussmedaille von Peter-Götz Güttler auf das brandenburgische kulturelle Großereignis. weiterlesen ]

Sächsische Numismatische Vereine trafen sich in Meißen

Vom 9. bis 11. Januar 2015 trafen sich die sächsischen numismatischen Vereine zum 20. Mal. Auch der Freundeskreis Keramischer Münzen und Medaillen begeht ein Jubiläum: sein zehnjähriges Bestehen. weiterlesen ]

Neues Heft der Freiberger Münzblätter erschienen

Rege publizieren die Freiberger Münzfreunde in ihrer Zeitschrift „Freiberger Münzblätter“ Kataloge und andere Bücher als Sonderausgaben. Daneben erscheint jedes Frühjahr die reguläre Ausgabe der Reihe mit spannenden Beiträgen. weiterlesen ]

Große Jubiläumsmedaille der Freiberger Münzfreunde

Das 25-jährige Bestehen ihres Vereines feiern 2015 die Freiberger Münzfreunde mit einer großen Jubiläumsmedaille. Als Anregung für die Gestaltung dienten Motive des Freiberger Montanwesens. weiterlesen ]

Neuer Internetauftritt der IAPN

Die International Association of Professional Numismatists hat ihre Webseite überarbeitet. Die frisch gestaltete Seite bietet nicht nur den Verbandsmitgliedern nützliche Hilfsmittel. weiterlesen ]

Kulturgüterschutz: VDDM will seine Lobby- und Öffentlichkeitsarbeit verstärken

Von 12. bis 14. Juni traf sich der Verband der deutschen Münzenhändler im Glottertal zur Jahrestagung. Zentrales Thema war der Kulturgüterschutz in Deutschland und die Frage, wie der Verband mehr Einfluss auf die Gesetzgebung nehmen kann, um die Interessen von Händler und Sammler zu schützen. weiterlesen ]

50 Jahre Gesellschaft für Internationale Geldgeschichte

Am 26. Juni 2015 feierte die Gesellschaft für Internationale Geldgeschichte ihren 50. Gründungstag. Ihre rund 800 Mitglieder durften sich über eine hochkarätige Jubiläumsveranstaltung freuen. weiterlesen ]

Gemeinsamer Round Table des INC und der IAPN über Zukunftsaussichten für Nachwuchsnumismatiker in Taormina

Vom 21. bis zum 25. September 2015 findet der XV Internationale Numismatische Kongress in Taormina statt. Das INC und die IAPN haben aus diesem Anlass einen Round Table organisiert mit dem Titel „Numismatics in the 21st century: Jobs, careers, professions for the young generation of coin enthusiasts“. weiterlesen ]

Eucoprimo-Treffen 2016 in Chemnitz

Ort und Zeit des nächsten traditionellen Frühjahrstreffens der „Europäischen Vereinigung zum Sammeln, Bewahren und Erforschen von ursprünglichen und außergewöhnlichen Geldformen“ (Eucoprimo) stehen fest: April 2016 in Chemnitz. weiterlesen ]

Jahresmedaille der Deutschen Gesellschaft für Medaillenkunst 2015/2016

Die Jahresmedaille 2015/2016 der Deutschen Gesellschaft für Medaillenkunst fertigte die in Bern tätige Bildhauerin und Medailleurin Grazyna Jolanta Lindau an. Die Künstlerin stellt ihr Werk selbst vor. weiterlesen ]

Jahrestreffen des Arbeitskreises Sächsische Münzkunde

Der Arbeitskreis Sächsische Münzkunde der Sächsischen Numismatischen Gesellschaft veranstaltet am 16. April in Dresden seine Jahrestagung. Das Treffen findet wieder im Dresdner Residenzschloss statt. weiterlesen ]

13. Deutsches und 24. Mitteldeutsches Münzsammlertreffen

Die Potsdamer Münzfreunde organisieren ihre 60. Exkursion vom 17. bis 19. Juni 2016 in Potsdam. Gleichzeitig findet dort das 13. Deutsche und 24. Mitteldeutsche Münzsammlertreffen statt, ein wichtiger Termin im numismatischen Jahreskalender. weiterlesen ]

Die Medaillen und Abzeichen der Süddeutschen Münzsammlertreffen 1966-2015

1966 fand das erste Süddeutsche Münzsammlertreffen statt. Seit 1967 erinnert an jedes Treffen eine neue Medaille. Rainer Albert hat diese numismatischen Zeugnisse in einem Katalogband zusammengetragen. Björn Schöpe hat ihn sich angesehen. weiterlesen ]

29. MDC in Thailand

Alle zwei Jahre treffen sich die Vertreter der Münzstätten zur Mint Directors Conference, um die wichtigsten Fragen zu diskutieren. Der Tagungsort wechselt. Dieses Mal war die Royal Thai Mint in Bangkok Gastgeber. Das Land des Lächelns zeigte sich von seiner besten Seite. weiterlesen ]

Numismatischer Verein Zürich übernimmt die Basler Münzenmesse

Nach 45 Jahren unter der Leitung von Albert M. Beck geht die Internationale Münzenmesse Basel in die Hände des Numismatischen Vereins Zürich über. Damit bleibt der Schweiz eine wichtige Münzenmesse erhalten. weiterlesen ]

Ehrungen zum 175. Geburtstag der Belgischen Numismatischen Gesellschaft

Am 21. Mai 2016 feierte die Société Royale de Numismatique de Belgique ihr 175-jähriges Bestehen mit einer Konferenz unter dem Titel „Belgian Numismatics in Perspective“. Mehrere der hochkarätigen Teilnehmer wurden ausgezeichnet. weiterlesen ]

IAPN-Kongress 2016 in Amsterdam

Die 65. Generalversammlung des internationalen Münzhändlerverbandes IAPN fand vom 5. bis 8. Mai 2016 in Amsterdam statt. Auf dem Treffen wurden u.a. geplante Kulturgutschutzgesetze diskutiert. weiterlesen ]

Leitfaden für den Münzhandel zum Umgang mit dem Kulturgutschutzgesetz

Das Gesetz zur Neuregelung des Kulturgutschutzrechts hat erhebliche Auswirkungen auf Münzhändler und –sammler. Die beiden deutschen Händlerverbände haben einen Anwalt beauftragt, einen Leitfaden zu schreiben, der Handlungsempfehlungen für die Praxis gibt. weiterlesen ]

Deutsche Gesellschaft für Medaillenkunst hat neuen Zweiten Vorstand

Hans-Christoph von Mosch übernimmt das Amt des Zweiten Vorsitzenden der Deutschen Gesellschaft für Medaillenkunst. weiterlesen ]

Festschrift 10 Jahre Association of Baltic Numismatics

Vor 10 Jahren wurde die Association of Baltic Numismatists gegründet, um die Numismatik in Estland zu fördern und die internationalen Verbindungen zu verstärken. Dies ist gelungen, wie die Festschrift zum Jubiläum zeigt, die sich Ursula Kampmann angesehen hat. weiterlesen ]

Roberto Ganganelli neuer Präsident der Accademia Italiana di Studi Numismatici

Roberto Ganganelli, Chefredakteur der Onlinezeitschrift „Il Giornale della Numismatica“, wurde zum neuen Präsidenten der AISN gewählt. Die Wahl zeigt, wie eng Sammler, Händler und Wissenschaftler im Bereich der Numismatik verbunden sind. weiterlesen ]

Medaille zum „Tag der Sachsen“

Vom 1. bis 3. September wird in der Großen Kreisstadt Löbau der 26. „Tag der Sachsen“ stattfinden. Die Sächsische Numismatische Gesellschaft e.V. gibt zu diesem Anlass eine Festmedaille heraus. Sie zeigt die Wahrzeichen Löbaus. weiterlesen ]

← zurück