Archiv – Schweden

← zurück

Die Schwedischen Notprägungen des Freiherrn von Görtz

Es war einmal, hoch im Norden, ein Märchenkönig, oder zumindest fast, denn nur der Anfang seiner Geschichte war märchenhaft. Allein gegen übermächtige Feinde, gelang es Karl XII., dem kindlichen Herrscher von Schweden, sich an ... weiterlesen ]

Ein nordisches Schwergewicht: Die zweitschwerste Münze der klassischen Numismatik

Fast 15 Kilogramm, so viel wie 4 Ziegelsteine, wiegt die zweitschwerste Münze der klassischen Numismatik, diese schwedische Kupferplatte zu 8 Talern. Sie wurde 1659 herausgegeben... weiterlesen ]

Die Schlacht bei der Poltawa und eine Medaille Peters des Großen

Es waren einmal zwei Saufkumpane, die miteinander ausheckten, wie sie einem kleinen Buben einen Teil seines Erbes wegnehmen könnten. Was sich anhört wie ein ideales Szenario für einen Dickens-Roman kann für ganze Völker tragisch werden, wenn die trinkfreudigen Gesellen zufällig über Rußland und Polen herrschen... weiterlesen ]

Löwe aus dem Norden – Triumphator im Leben und im Tod

Am 13. März 2014 versteigert das Osnabrücker Auktionshaus Künker in seiner Auktion 247 die Sammlung Baums von historischen Medaillen. Darin entdeckt der Kenner viele historisch hoch interessante, künstlerisch äußerst ansprechende Medaillen, so ein Stück, das anlässlich der Beisetzung von Gustav II. Adolf von Schweden in der Riddarholms-Kirche von Sebastian Dadler geschaffen wurde. weiterlesen ]

Der Mann, der zwei Nobelpreismedaillen vor den Nazis rettete – indem er sie auflöste

George Charles de Hevesy ist bekannt dafür, dass er die Nobelpreismedaillen zweier Kollegen in Königswasser auflöste, um sie vor den Nazis zu retten. Er selbst erhielt den Nobelpreis für Chemie 1944. Diese Medaille und drei weitere, die de Hevesy verliehen wurden, werden am 23. November 2017 bei Morton & Eden angeboten. weiterlesen ]

Theodor Mommsens Literaturnobelpreismedaille bei Heritage

Heritage bietet in seiner New York Auktion am 7. und 8. Januar 2018 die Nobelpreismedaille an, die 1902 an den deutschen Althistoriker Theodor Mommsen ging. weiterlesen ]

Tübinger Ausstellung zeigt Theodor Mommsen auf Medaillen und Plaketten

Journalist, Abgeordneter und Literatur-Nobelpreisträger, das alles war Theodor Mommsen. Zu seinem 200. Geburtstag widmet das Museum der Universität Tübingen dem Altertumswissenschaftler eine Online-Ausstellung seiner numismatischen Ehrungen. weiterlesen ]

Aufregung um vermeintliche Mommsen-Medaille

Es sollte ein Highlight bei der New York Auktion von Heritage im Januar 2018 werden: Theodor Mommsens Literaturnobelpreismedaille. Dann stellte sich heraus: Das Original liegt in einem Archiv. Eine Fälschung? Betrug? So einfach liegen die Dinge nicht. weiterlesen ]

Zentralbanken - Ein Sammelband

2018 feiert die Schwedische Zentralbank ihr 350-Jahr-Jubiläum. Das macht sie zur ältesten Zentralbank der Welt. Sie ist damit älter als die Bank of England, die (erst) 1694 ins Leben gerufen wurde. Ursula Kampmann hat sich den Sammelband angesehen. weiterlesen ]

← zurück